Superschwarzes Material soll Kameras unerreichte Genauigkeit bringen

Ein neues Material soll dabei helfen, die besten Kameras der Welt auf eine bisher unerreichte Genauigkeit zu kalibrieren. Die "Vantablack" genannte Entwicklung ist der schwärzeste bekannte Stoff und wird in seiner Dunkelheit im Grunde nur noch von ... mehr... Schwarz, Surrey NanoSystems, Vantablack Bildquelle: Surrey NanoSystems Schwarz, Surrey NanoSystems, Vantablack Schwarz, Surrey NanoSystems, Vantablack Surrey NanoSystems

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich will das als Farbe, dann male ich überall in der Stadt "Türen" an die Wand ;D
 
@dodnet: Muss nur ich dabei an die ganzen alten Zeichentrickserien wie Roadrunner denken? :D Einfach einen Durchgang irgendwo hinmalen und durchgehen. ^^
 
@BloodEX: Spaß beiseite!!!
Aussage ,,Denn Vantablack ist nicht nur sehr schwarz, sondern es leitet Wärme auch viele Male besser als Kupfer,,.
Zum Beispiel für computer,Laptop und,und............ verwenndbar.
 
@eichixpk: Gut gedacht... dann haben wir evtl. bald ultraschwarze Wärmeleitpampe für den PC, sowie Kühlkörper.
 
@dodnet: Ich schlage vor, man nimmt es als Fußbodenbelag.
Noch besser, Treppen aus dem Material.

Edit: Und wem das an Sadismus noch nicht reicht, der kann in der dritten Etage von Treppen auf Rampen wechseln.
 
@crmsnrzl: Dafür kannst jetzt bereits so trollen :D http://cdn.webfail.com/upl/img/c7cdd1b5bd9/post2.jpg
 
@wertzuiop123: Mich würde da zwar sofort irritieren, dass ich den Himmel sehe, aber ich schätze beim ersten mal klammert sich zumindest jeder erst mal am Geländern fest. :D
 
@dodnet: sich selbst damit anmalen und nachts als Ninja durch die Städte ziehen wäre auch eine Möglichkeit!
 
Auch für Solarkollektoren wäre das mit Sicherheit eine feine Sache, aber das wird natürlich nur so lange funktionieren bis sich erste Verunreinigungen darauf absetzen. Aber auch dafür wird man früher oder später eine Lösung finden.

Irgendwie erinnert mich das Ganze an eine herrliche Szene aus Psych:
Lassie: "What's that color of your suit called?"
FBI: "It's black."
Lassie: "But it look blacker than black..."
FBI: "It's government black."
 
@Johnny Cache:
Erinnert mich an Per Anhalter durch die Galaxis... Da gibts auch ein Raumschiff das so schwarz ist das man keine Konturen erkennen kann.
 
@Johnny Cache: Wart's ab. Die CIA wird es bestimmt bald für psychologische Folter entdecken.
 
Wenn's Nano-Röhrchen sind, sind's ja quasi Löcher, in die man hineinstarrt ... sieht bestimmt aus, wie wenn man auf eine helle Glühlampe schaut - nur umgekehrt. So jedenfalls erkläre ich mir den Satz im Artikel »Es soll ... äußerst irritierend sein, eine Vantablack-Oberfläche anzuschauen.«.
 
@Der_da: Vermutlich. Ich finde selbst auf dem Foto kommt es ziemlich gut rüber. Man sucht nach einem Fixpunkt, den man mit den Augen anvisieren kann aber es geht einfach nicht. Selbst die Alufolie drumherum hilft meiner Meinung nach wenig wenn man versucht sich auf die Mitte zu konzentrieren.
 
@Dude-01: Fixpunkt? Der Staub auf meinem Monitor!
 
@Dude-01: Jap. Es "schwimmt". kann mir vorstellen das es durchaus unangenehm ist das zeug im RL anzuschauen.
 
@Der_da: Unsinn. Die Nanoröhren sind nicht als individuelle Löcher zu erkennen. Es ist irritierend da man etwas nicht sehen kann obwohl es hell ist.
 
@kadda67: würdest du mir bitte die Stelle zeigen, wo ich geschrieben haben soll, dass man individuelle Löcher erkennt? Ich finde diese Stelle einfach nicht.
 
@Der_da: das Zeug ist wahrscheinlich so gut, es nimmt sogar Augenlicht.
 
Ich wüsset ne Anwendung: Autolack! Dann ist nichts mehr mit "geblitzt" werden!
 
@Hans Meiser: Allerdings findest du dann den Auto bei Nacht auch nie wieder ;)
 
@dodnet: Ne? Hab doch Blinker am Auto die blinken wenn ich das Auto per Fb öffne.
 
@Hans Meiser: Und jeder fährt dir bei Nacht in die Karre... erstklassig!
 
@Fallen][Angel: Nö man hat ja Scheinwerfer/Standlicht, die können von den anderen ja gesehen werden. Schlimmer sind die 80°C in der Karre weil man es in der Sonne hat stehen lassen. Das Ding heizt sich doch auf wie nix.
 
@Fallen][Angel: Beleuchtung? StVzO.... Vorne weiß hinten rot!
 
@Hans Meiser: dumm nur das das wichtigste reflektiert, nämlich das nummernschild :D
 
@hellboy666: Das lässt sich bestimmt auch irgendwie umgehen?!... Obwohl das dann wieder strafbar wäre. Hmmm.... Ist ja auch nur ne Anfangsüberlegung...
 
@Hans Meiser: Da hilft dann Vantaweiss: Das ist so hell wie die Sonne und blendet ;)
 
Leider konnte der Hersteller Surrey NanoSystems das Material nicht der Öffentlichkeit präsentieren: Er hatte es im Dunklen verlegt ;-)
 
Das ist offenbar aus diesem oft beschriebenen Dunklen Materie hergestellt.
 
Die CIA hat schon den kompletten Jahresbestand aufgekauft und einen Verhörraum damit auszukleiden... Das wäre die Wasserfolter wohl das reinste Planschvergnügen :D
 
@CreeTar: Interessante Vorstellen. Ein komplett damit ausgekleideter Raum und man hängt praktisch an einem Brustgurt in diesem, wo eine kleine schwache Lampe befestigt ist. So kann man sich selbst noch etwas sehen, um einen herum ist es aber total schwarz. Das Gefühl würde mich in diesem Moment interessieren
 
@Fallen][Angel: Ich vermute mal Panik. Da man nicht weiß wie groß oder klein der Raum ist und da man keinen erkennbaren Ausweg sieht. Ziemliche Horrorvorstellung um ehrlich zu sein.
 
@Aerith: man würde schon am Schall vermuten können wie groß der Raum ca ist
 
@paddd: Naja, wenn man keine Konturen erkennen kann, könnte man mit dem Material ja Schalldämpfungsmatten beschichten. Zumindest klingt es so als könnte man alles Mögliche damit belegen.
 
Ich glaub mein Sinn für Humor besteht aus dem Zeugs.
 
Erinnert an die schwarze Sauce aus Spiderman
 
Und alle Metalfans so: Woah eich brauch ein T-Shirt davon ;P
 
ich würde nen ganzkörperanzug davon wollen ... das wär ein spaß :D
 
@lazsniper2: Und ich würde dich damit in der Mittagssonne joggen lassen :P
 
@crmsnrzl: dürfte dann eigentlich nicht warm werden, oder ? rein technisch gesehen! oder extrem heiß da das licht nicht reflektiert wird ?
 
@lazsniper2: Da sämtliches Licht/Strahlungabsorbiert wird, wird es sehr schnell "schön" warm. Man schwitzt im Sommer schon in herkömmlichen schwarzen Klamotten schneller als in weißen.
 
@crmsnrzl: Schwarze Klamotten haben aber auch ihre Vorteile. Oder denkst du wirklich die Beduinen in der Wüste tragen freiwillig schwarz? Schwarz gibt meines Wissens nach die Wärme schneller wieder an die Umgebung ab als weiß, das überwiegt anscheinend dem Umstand das sich schwarz schneller aufwärmt.
 
@orioon: es gibt in schwarzen, locker getragenen (!!) klamotten einen besseren luftzug von unten nach oben (kamineffekt) der kühlt , deshalb sind schwarze lockere klamotten kühler im sommer. wieder was gelernt ;)
 
@orioon: Dass schwarze Kleidung Wärme schneller an die Umwelt abgibt, ist Nonsens. Der größte Vorteil ist wohl, dass man sich in heller Kleidung eher einen Sonnenbrand holt, als in schwarzer, da eben mehr Licht (/Strahlung) vom Stoff absorbiert wird.
 
@Billkiller: Und was ist mit der Wärmestrahlung? Die sollte doch in Bezug auf die Kleidung zutreffen. http://de.wikipedia.org/wiki/W%C3%A4rmestrahlung#W.C3.A4rmestrahlung_des_Menschen
Ich glaube das alle 3 Effekte zusammen agieren. Also Wärmestrahlung + Kamineffekt + UV-Schutz
 
@orioon: Naja, die Wärmestrahlung wird von der Kleidung absorbiert und in Wärme umgewandelt -> Kleidung wird warm -> Träger wird warm.

Warum sollte es den Kamineffekt (wenn es ihn denn überhaupt in diesem Szenario gibt) bei weisser Kleidung nicht geben ?
 
@Billkiller: Der UV-Schutz ist der Hauptgrund für die schwarze Kleidung. Zudem tragen Beduinen die Kleidung nicht enganliegend, damit macht das aufheizen der Klamotten nicht soviel aus, weil man die Luft als Puffer hat.

Aber hier ging es ja um einen Ganzkörperanzug.
 
"... der geringste Hauch eines einfallenden Photons"? Das mit den Quanten müssen wir wohl nochmal wiederholen.
 
Ich würde ein Showraumschiff damit bemalen, dass dann während einer Show in die Sonne stürzt.
 
Vantablack müsste dann in der prallen Sonne sehr schnell sehr heiß werden und mit der Hitze könnte man evt. Strom über einen Wandler generieren können. Das wär ja mal was. ;-)
 
Ich würde das gerne kaufen,es ist immerhin Kohle und dürfte damit nicht alllllzu teuer werden,kommt nur noch drauf an wie das Herstellungsverfahren aussieht.Ernsthaft,ich würde mir das in meinen Kapuzenpullie einnähen,das sähe so verdammt cool aus.Und vllt. noch als Treppenstufenbelag,wäre der beste Troll den ich bisher gehört habe.
 
BAck in Black. ^^
Ich war mal bei einem Inder in der Schanze, der hatte auch so eine schwarze Sosse.
War Schweinelecker. Leider konnte ich nicht die Rezeptur finden. Muß jetzt wohl härter googeln. xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles