Case-Hersteller Spigen zeigt Apple iPhone 6 mit 5,5-Zoll-Display

Der amerikanische Zubehörhersteller Spigen hat eine Reihe von Bildern veröffentlicht, die das neue iPhone 6 in der Version mit 5,5-Zoll-Display zeigen könnten. Schon beim LG G3 hatte Spigen vorab das finale Design gezeigt, allerdings wie auch im ... mehr... iPhone 6, Apple iPhone 6, iPhone 6 5.5 Bildquelle: Spigen iPhone 6, Apple iPhone 6, iPhone 6 5.5 iPhone 6, Apple iPhone 6, iPhone 6 5.5 Spigen

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sollte das wahr sein, ist Spigen MFI Partner gewesen. Dumme Aktion...
 
@shinguin: Nicht dass noch jemand sieht dass das IPhone genauso aussieht wie die meisten iphones bisher nur ein wenig groesser
 
@-adrian-: +920
 
@-adrian-: Du musst aber einen ordentlichen Knick in der Linse haben.
 
Für mich sehen die Bilder nach einen iPhone 5/5s aus. Außer der Seitenbutton natürlich
 
@Ashokas: wenn es tatsächlich so aussieht dann haben wir hier das langweiligste update aller zeiten. ich sehe praktisch gar keinen unterschied.
 
@Matico: "das langweiligste update aller zeiten." ... Ein Glück, dass Samsung jedes Jahr einen neuen Designkracher zeigt. Dagegen wirkt Apples Weiterentwicklung und die Übernahme der iPad Designelemente einfach nur langweilig und schlecht durchdacht! Da haste Recht!
 
@gola: dieses reflexartige vergleichen mit der konkurrenz bringt doch nichts. ich bin selber apple user, das ist doch kein bash. ja, ich dachte halt das iphone 6 könnte in 2014 mal ein grosser bang sein. fast randlos zum beispiel. etwas konkurrenzlos gutes. so wie beim ersten iphone. bedenke bitte auch die hochpreisigkeit des produktes. ich will doch hier das iphone 6 nicht schlecht reden, ich hatte halt gehofft, dass es so aussieht wie die handys die wir in den zeitungen vor 5 oder 10 jahren gesehen haben. designstudien zum träumen. vielleicht war das blauäugig. mit dem ersten iphone haben sie aber eben genau das geschafft. ein schlechtes telefon ist das iphone 6 dadurch noch lange nicht. und für mich sind eh alle samsung telefone hässlich, das nur am rande ;)
 
@Matico: neues Glas, neue Form, neue Größe, die lange gefordert war. Was erwartest Du optisch für ein Update? Technisch wäre interessant; denn damit setzt Du Dich von der Konkurrenz ab. Dass das Aussehen nicht massiv geändert werden soll: das ist gewünscht. Dadurch bleiben die Vorgängermodelle "aktueller" und die Preise sinken nicht so stark. Das sieht man auch massiv in der Autoindustrie.
 
@Matico: Warum sollte man etwas perfektes ändern?
 
@BrakerB: für mich ist ein handy nicht perfekt solange der unterschied zwischen display- und handygrösse so unterschiedlich ist. nach allem was ich sehe bin ich aber alleine mit dieser meinung. von daher einigen wir uns darauf, dass meine meinung eine randerscheinung ist. wenn ihr zufrieden seid - OK! :)
 
@Matico: Klar ein randloses Display würde ich auch bevorzugen aber sonst finde ich die Form und das Design sehr gelungen. Ich hätte es sogar mehr bevorzugt wenn es die Größe vom iPhone 5 behalten hätte und dafür randlos wird.
 
@BrakerB: Richtig, aber warum sollte man etwas unverändert lassen, das nichtmal ansatzweise perfekt ist?
 
@TiKu: Weiß nicht, frag mal Samsung
 
Wenn das das iPhone 6 mit 5,5 Zoll Display sein soll, dann wäre das Gerät quasi riesig. Ich habe das LG G3 mit 5,5 Zoll und dort sind alle Ränder sehr schmal. Hier allerdings sind die Ränder nach oben und unten sehr groß, sodass das Gerät selbst etwa 1/4 größer sein müsste als das G3. Halte ich persönlich für sehr fragwürdig um nicht zu sagen unwahrscheinlich :-)
 
@mariachi84: Ach, komm, die Ränder sind beim iPhone vielleicht oben und unten 25% dicker, aber doch nicht das ganze Gerät. Das ist doch maßlos übertrieben. Zumal die Proportionen bei den Bildern oben überhaupt nicht stimmen. Der dicke Rand oben und unten passt proportional gesehen ziemlich gut zum alten iPhone 4. Aber schon beim iphone 5 sind die Ränder deutlich schmaler geworden. Beim iPhone 6 werden sie das wahrscheinlich auch. Die Bilder sind extrem schlechte Fakes. Aber abgesehen davon ist bei 5,5" für mich eine Grenze überschritten. Selbst komplette ohne Rand ums Gerät ist das einfach zu groß und unhandlich. 4,7-5" sind für mich die Grenze. Glücklicherweise kann man das mittlerweile auch relativ neutral betrachten, da Grenzen eben mit einigen Geräten eben schon lange überschritten sind... Ich werde mir definitiv die kleinere Variante kaufen. Ich will ein Smartphone, das ich ständig bei mir trage. Wenn ich stundenlang Surfen will, spiele spiele oder Filme sehen möchte, nutze ich mein großen TV, meinen Gaming PC oder mein 10" Tablet.
 
@mariachi84: ich denke auch, dass die rückseite und die grösse vielleicht passt, die frontseite hat man sich aber ausgedacht bzw. aus der alten generation übernommen.
 
Gott bin ich froh wenn September ist. Nicht weil ich mir dann Ein iPhone 6 kaufen werde, sondern weil die grauenvollen News zum nächsten iPhone leak endlich wegfallen. Ich finde das unerträglich. Für mich ist klar da kommen zwei neue iphones. Eines wird iPhone Air heißen. Und eins nicht ;]. Oder mini. Vollkommen egal auch. Lediglich würde es mich schon interessieren, wie sich Apple die iwatch vorstellt. Ich hoffe hier auf eine schöne Überraschung. Hier klappt es ja bisher ausgezeichnet , dass nichts durchsickert im Bereich Hardware Prototypen etc.
 
@balini: dann fangen aber auch sofort die Spekulationen zum 6s/7 an.
 
@Silver_Surfer: korrekt. Aber erst mal ist ruhe. Und das ist immer recht schön.
 
@balini: ich denke, dass die iwatch vielleicht gezeigt wird, ein release in 2014 halte ich jedoch nicht für realistisch. mal gucken :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich