Überraschende Wendung: Microsoft gibt No-IP.com-Domains zurück

Der DNS-Dienstleister No-IP.com erhält alle Domains zurück, die ihm vor wenigen Tagen vom Software-Konzern Microsoft per gerichtlicher Verfügung weggenommen wurden. Das geht aus einer Mitteilung hervor, die das Unternehmen nun veröffentlichte. mehr... Internet, Sperre, Schere Webseite, Domain, URL, Adresse Webseite, Domain, URL, Adresse

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
hab ich heute mit freude bemerkt, seit ca. 8Uhr früh ist meine noip.me adresse wieder erreichbar, zeit wirds ;)
 
Bei mir ging es gestern abend schon wieder. MC Server war gut besucht ;)
 
Das hat doch wieder irgendeinen faden Beigeschmack, dafür könnte ich wetten...
 
@beta123: NSA-Lücke eingefügt? :-D
 
@beta123: Würde ich auch von ausgehen, vor allem wenn noch nicht mal bekannt gegeben wird, warum die beschlagnahmten Domains wieder frei gegeben sind.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr