Dank Bing: Microsofts Cortana sagt WM-Siege korrekt voraus

Microsofts neuer Sprachassistent Cortana ist dank neuer Funktionen der Bing-Suchplattform in der Lage, die Ergebnisse der Spiele der Fussball-WM vorauszusagen. Erstaunlicherweise lag das auf der Analyse diverser Daten basierende System bisher immer ... mehr... Cortana, Fußball-WM, Fussball-WM, Fußball-Weltmeisterschaft, WM-Sieg Bildquelle: WinBeta Cortana, Fußball-WM, Fussball-WM, Fußball-Weltmeisterschaft, WM-Sieg Cortana, Fußball-WM, Fussball-WM, Fußball-Weltmeisterschaft, WM-Sieg WinBeta

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
noch schnell ne wette platzieren :D
 
@Quasyboy: Am Ende wird "orange" Holland mit eine "lekker Gool" gewinnen :-) Naja. Macht mich ruhig rot. Aber Frankreich wird heute Abend eine sehr harte Nuss. Doch kleine Wunder können geschehen.
 
@Kobold-HH: Ich denke weniger das Frankreich das Problem ist als unsere Mannschaft und deren Aufstellung. Wenn die Leistung die gleiche ist wie die vom Montag, wird es schwer werden heute zu gewinnen. Offtopic; Schönes Spiel uns allen :D
 
Ich hoffe, dass Cortana bei Deutschland korrket liegt. Zeitgleich wünsche ich Kolumbien, Costa-Rica und Belgien das Weiterkommen und hoffe damit, dass Cortana falsch liegt ;-)
 
@TurboV6: Google sagt Deutschland fliegt raus. Google hat auch bisher alles richtig getippt. Also ab jetyt Google vs MS ;)

http://googlecloudplatform.blogspot.ca/2014/07/google-cloud-platform-goes-8-for-8-in-soccer-predictions.html
 
@spackolatius: Ist doch egal ob Google oder Microsoft. Der Jogi wird's schon richten das wir wieder NICHT ins Endspiel kommen. Vielleicht packt er es ja diesmal schon im Viertelfinale zu scheitern.

Ich hoffe es nicht aber ich traue dem Löw keine großen Titel zu.
 
@FrankZapps: Bisher hat der Jogi in seiner Amtszeit, wie ich finde, eigentlich ganz gutes geleistet . Ich traue ihm das zu. Aber auch das das ganze nicht sehr elegant sein wird. Aber es wird sehr sehr schwer.
 
@spackolatius: Als Fussballlaie und eher Desinteressierter bin ich der Meinung, dass der Erfolg der deutschen Nationalelf mehr durch die (engagierten und motivierten) Spieler auf dem Spielfeld bestimmt wird, als durch den Bundestrainer. Der kann seinen Job noch so gut machen, wenn die Spieler nur Mist zusammenspielen, dann kanns mit dem Titel nichts werden - und da kann auch Löw nichts dran ändern. Von Spiel zu Spiel hat die Nationalmannschaft in dieser WM immer mehr nachgelassen - und das lag nicht nur daran, dass die Gegner immer schwerer wurden (1. Spiel immerhin haushoch gegen Portugal gewonnen!).
 
@MaikEF_: Ich bin auch nur Laie und im großen und ganzen nur bei Internationalen Spielen interessiert ;) Trotzdem wage ich es die Leistung vom Jogi zu beurteilen. Vielleicht liegt es an einem gewissen Hochmut wenn man 4:0 gegen Portugal gewinnt und das es danach nur noch Bergab ging. Keine Ahnung. Ansonsten stimme ich dir zu. Aber letztlich ist Jogi der Chef. genauso wie in jeder x beliebigen Firma. Er hat die Strategie, kennt die Gegner, kennt seine Spieler, muss sie motivieren, ihnen ihre Aufgaben nahelegen und bei schwachem Einsatz seine Konsequenzen ziehen. Jedenfalls sollte er das.....
 
@spackolatius: und wie war das nochmal - jede Firma steht und fällt mit seinen Mitarbeitern ;) ... ich bin da MaikEF_'s Meinung ... im groben und ganzen hat jeder sicher seine Leistung dazu beizutragen, schlussendlich sind es aber die Spieler, die es in der Hand haben..
 
@daexo: Ich habe ja nie behauptet, dass alles nur vom Jogi abhaengt. Natuerlich haengt der Erfolg/Misserfolg auch von den Mitarbeitern/Spielern ab. Aber er ist das Brain.
 
@FrankZapps: Gefällt mir, dass nicht nur in Österreich alles scheisse gesehen wird ;)
 
@spackolatius: wenn ich den artikel richtig verstehe hat google da extra eine modellierung vorgenommen, während Cortana/bing "das aus dem Ärmel schüttelt". naja, da ist im Hintergrund natürlich auch die Cloud, etc..

anyway worauf ich eigentlich hinaus wollte: google nutzt
(2) a subjective measure of team support based on enthusiasm

Und wenn ich mir mal so die Kommentare anhöre/-lese, auch hier jetzt grad, dann ist der Enthusiasmus ja tatsächlich nicht so dolle, kein Wunder also, dass in so einem Fall Frankreich vorne liegt :-)
In der Hinsicht zumindest könnten wir uns mal eine Scheibe von den Amis abschneiden: "I believe that we will win!!"

Und damit viel Spaß heute abend bei "Neuer vs Frankreich"
 
@scar1: Naja, dann hoffen wir mal besser nicht dass unsere Gehirne auf eine feinstofflichen Ebene miteinander verknüpft sind. ^^
 
@spackolatius: Da muss ich also tatsächlich mal auf Bing hoffen, hätte ich ja nicht gedacht ;-) naja aber ehrlich gesagt rechne ich auch mit einem Sieg Frankreichs
 
@spackolatius: Tja MS hat wohl gewonnen :D
 
@Arhey: Man was ist Google schlecht ;)
 
Also bei mir gehts nicht, cortana gibt mir nur websuchen zur zurück. Nevermind. Wenn ich die Frage "Who will win? Germany or France?" eintippe kommt das retour was oben beschrieben ist. Bei der Spracherkennung funktionierts derzeit bei mir nicht, vielleicht weil ich verschnupft bin ^^
 
Costa Rica oder Kolumbien soll WM werden. Hoffentlich liegt Cortana also falsch.
 
@hhgs: Verräter.
 
@PranKe01: Hoffentlich fliegt Deutschland raus, dann muss ich mir heute Abend diese bescheuerten Hupparaden nicht anhören ^_^
 
@Knerd: mimimi
 
@Krucki: Von mir aus auch dass, mir gehts halt auf die Nerven und was ist jetzt das Problem daran?
 
@Knerd: Das Problem ist, dass die rücksichtslose, arrogante und egoistische Herde sowas nicht interessiert...

...und die Kraftstoffpreise sind anscheinend noch immer nicht hoch genug...
 
@Knerd: Toleranz :P Alle 2 Jahre ein Hupkonzert wenn D gewinnt, meine Güte...es gibt doch schlimmeres im Leben. ;)
 
@Krucki: Dann sollte man auch tollerieren, dass es Leute gibt (mich z.B.) denen es einfach nur auf die Nüsse geht. Gibt schlimmeres, aber heißt nicht, dass ich mich nicht auch daran stören darf ;)
 
@Knerd: Ist wirklich schrecklich, wenn die Leute mal alle zwei Jahre was zum freuen haben, oder?
 
@diogen: Man kann sich auch freuen ohne Hupend durch die Gegend zu fahren ;)
 
@Knerd: Man kann sich auch mitfreuen, anstatt alles madig zu reden.;)
 
@diogen: Man kann es auch einfach lassen. Mir geht der ganze Sportkram am Hintern vorbei. Ich habe kein Problem damit wenn Leute sich freuen, wenn es aber dann dahin gehend ausufert, dass Leute nach 22Uhr hupend durch die Gegend fahren ist das für mich einfach nur nervend.
 
@Knerd: Nö kann man nicht. Denn du bist nicht alleine auf diesem Planeten. Sind doch nur n' paar Stunden. Du wirst schon nicht sterben.
 
@diogen: Es gibt Gesetze die
a) ein Hupkonzert verbieten
b) schonmal was von Ruhestörung gehört? Und ja, es gibt gesetzlich festgelegte Ruhezeiten.

"Sind doch nur n' paar Stunden." Ändert nichts daran, dass diese "paar Stunden" ggf. unter diese Regelung fallen.
 
@Knerd: Wird dennoch bei Großereignissen wie der WM-Zeit geduldet. Wird mir auch zu doof jetzt. Reg dich halt auf :-*!
 
@diogen: Geduldet heißt kein Freischein ;) Dennoch kann man sich beschweren ;)

Duldung!=Legal ;)
 
@Knerd: Hab ich auch nicht behauptet. Dennoch wird es geduldet, da kannst du zappeln wie du willst. Nur Nörgler und Miesmacher hier...bloß kein Spaß am Leben haben!
 
@diogen: Frankreich wird heute gewinnen. Tut mir Leid. Heute gibts nichts zum hupen. Die Deutsche Mannschaft hat letztens schon nicht überzeugt. Außerdem sind die Franzosen in Topform. Zur Not haben Blatter und Platini einen Plan B. :D
 
@w4n: Die Franzosen haben genau so wenig überzeugt. Glücklicher Sieg in letzter Minute... TOP-Form sieht für mich anders aus. Honduras und unterirdische Schweizer sind nun wirklich keine Gegner gewesen. Aber ergötzt euch nur an der Trauer anderer...mehr habt ihr ja nicht im Leben. Ich hoffe man hupt euch das Trommelfell aus den Ohren! :)
 
@w4n: Haha! Los ärgert euch!!!!
 
@Themis: Tut mir Leid, aber das Argument mit den Kraftstoffpreisen ist wohl ziemlich lächerlich. Wenn ein paar Leute alle zwei Jahre ne halbe Stunde im Kreis stehen... vermutlich verbrät ein 24/7 NAS mehr Energie. Du könntest auch darauf bestehen dass die Leute einen 21"-Fernseher nutzen, da kann man die Tagesschau auch wunderbar drauf sehen und man spart Energie. Oder die Kirchenglocken läuten nicht mehr, endlich Ruhe und es geht kein Strom mehr dafür drauf. Toleranz ist keine Einbahnstraße...
 
@Knerd: Hier ist es bestimmt total egal wer gewinnt. Gibt hier genauso viele Franzosen, die dann sicher auch rumhupen. :/
 
@Urne: Naja, in Südniedersachsen gehts :D
 
@Knerd: Ich kann mich ja bisschen rächen, falls es zu schlimm wird. Dann fahr ich früh um 5 ne extra große Runde hupend durch die Stadt, wenn ich zur Arbeit muss. :D
 
@Urne: Dixie Horn in Dauerschleife!
 
@shriker: Schweizer Postautobus.
 
@Knerd: i fell your pain bro :P
 
@Knerd: Mit deinem Genörgel bist du ja noch deutscher als die, die hupend durch die Gegen fahren. Und wen nes dir ncoht gefällt, dann fleige nach Schotttland und schaue dir an, wie sie Baumstämme rumwerfen, aber weine hier nciht rum... FirstWorldProblems...
 
@klein-m: Was hast du denn? Und ja, in UK ist das Generve zum Glück schon vorbei :)
 
@klein-m: In UK ;) UK=England, Schottland, Wales, Nordirland und die Kronkolonien ;) Soviel dazu. Und auch in Schottland, Wales, Nordirland und den Kronkolonien ist das Generve bereits vorbei, da Schottland schon vorher rausgeflogen ist, Wales glaube ich nicht mal teilnimmt, ebenso Nordirland. Und die Kronkolonien würde ich wohl was das betrifft zu England zählen.

Soviel dazu ;)
 
@Knerd: Wie du richtig festgestellt hast, dass lediglich England bei der Weltmeisterschaft teilgenommen hat, hat in den restlichen Teil des Vereinigten Königreiches ja gar kein "Weltmeisterschaftsgenerve" angefangen und somit konnte da auch folglich gar nichts vorbei sein, weil es ja nie angefangen hatte.

Noch was 'kluges' von dir?
 
@klein-m: Doch natürlich kann es auch schon vorbei sein, woher weißt du denn, dass die Schotten, Waliser und Nordiren nicht für die Engländer waren? Und ja, in Schottland, Wales und Nordirland leben auch Engländer.

Woher weißt du überhaupt dass es nich angefangen hat? Vllt war es da ja während der Qualifikation schon das Generve groß ;)

Um dich zu zitieren "Noch was 'kluges' von dir?

Und mal ernsthaft, was hast du für ein Problem? Nur weil es mich nervt greifst du mich gleich an?
 
@Knerd:
1. Warum sollte ich da noch Argumente bringen, drehen uns doch an dem Punkt eh im Kreis. Zumal du bei den ersten eh resistent warst. Und die Schotten für England? Die Nordiren? ROFL... Kommst du dir dem Scheiß nicht selber verarscht vor? Was soll man da mit dir noch drüber reden?

2. "Hoffentlich fliegt Deutschland raus, dann muss ich mir heute Abend diese bescheuerten Hupparaden nicht anhören ^_^"
 
@klein-m: Wo teile ich im zweiten Teil aus? Nur weil das meine persönliche Meinung ist? Ich hab an Fußball nunmal kein Interesse und mir gehen diese ganzen Hupkonzerte etc. auf die nerven, wenn DE rausfliegt kommt es nicht mehr vor ;)

Zu 1., du hast keine Ahnung von UK.
 
@Knerd: Ja, FirstWorldproblem eben, muss man auch Kundtun, solltest wahrscheinlich ein Blog über solche Problem machen und wöchetnlich einen 100-seitigen Wälzer darüber publizieren.

Beim Dönermann war ich heute nicht gleich als erster dran, war noch ein Kunde vor mir. Nur damit du bescheid weißt... musste ich einfach loswerden. War echt wichtig...

Dann habe ich halt deiner meinung nach keine Ahnung, ist mir jetzt auch egal, muss jetzt hupend bis Morgen um 5 durch die Gegend fahren...
 
@hhgs: Was für ein Verräter!!!
 
@hhgs: Sollte Deutschland rausfliegen, gebe ich dir Recht. Verdient haben sie es richtig, aber einem gewissem Patriotismus kann ich mich dann doch nicht verwehren.
 
@Knarzi81: Was zur Hölle hat das mit Patriotismus zu tun?
 
@Knerd: Ist der Begriff Patriotismus wirklich schon so negativ behaftet, dass man diesen nicht mehr verwenden darf? Ich zitiere einfach mal aus Wiki: "Als Patriotismus wird eine emotionale Verbundenheit mit der eigenen Nation bezeichnet." Dazu gehört eben auch die Nationalmannschaft, weil diese in diesem Moment das eigene Land repräsentiert. Genau aus diesem Grund steht man primär hinten der deutschen Mannschaft und nicht hinter irgendeiner anderen.
 
@Knarzi81: Ich kann einfach nicht nachvollziehen, was Sport mit Patriotismus zu tun hat ;) Und warum es nur für Männerfußball gilt und nicht für andere Sportarten/Geschlechter.

EDIT: Vorallem stört mich, dass der "Patriotismus" bei den meisten nach der WM schlagartig aufhört.
 
@Knerd: Das hat nicht nur etwas mit Sport zu tun, sondern auch mit der Wirtschaft, Forschung etc., da bin ich und kann man genauso stolz auf die Leistung und Erfolge sein, wie man es eben auch im Sport tut. Und ob dies Frauen-, Männer-, Behinderten- oder sonst was für Sport ist, ist da völlig nebensächlich. Natürlich muss man und du das nicht nachvollziehen können. Ich kann auch nicht den "Städte-" oder "Bundesländerpatriotismus" nachvollziehen, allerdings projiziert man eben Leistungen und Stolz des eigenen Staates eben auch auf die Repräsentanten die bei solch einem Event die Vertretung spielen.

edit: Mit deinem Edit hast du recht und sehe ich genauso, allerdings ist Patriotismus in diesem Land immer noch ein rotes Tuch, weil wir ja solch böse Vergangenheit haben. Das ist sehr oft schade, weil es eben auch Leistung verhindern kann.

noch mal edit: Zudem muss man auch aufpassen, dass Patriotismus nicht in solchen Zwang wie in den USA abdriftet. Da muss man irgendwie die Mittellinie treffen.
 
@Knarzi81: Ist richtig, ich finde es nur nicht nachvollziehbar, warum es immer nur eine Sportart und ein Geschlecht betrifft, ich kenne diese Art des Patriotismus nicht von der Handball WM, der American Football EM (wo Deutschland btw. Meister geworden ist), der Frauenfußball WM usw. Ich glaube ich habe mich falsch ausgedrückt, es ist nicht so gemeint, dass es falsch ist patriotisch zu sein, ganz sicher nicht. Ich finde es nur etwas falsch, dass man nach der WM/EM die Deutsche Flagge wieder abhängt, warum denn? Nur weil dich ein paar Idioten dann Nazi nennen?
 
@Knerd: Das hat nichts mit dem Patriotismus zu tun, sondern nur mit der Beliebtheit der Sportarten. Männer-Fußball und Formel 1 sind die Sportarten mit der größten Fanbasis. Dadurch wird dort eben weitaus mehr dieser Patriotismus wahrgenommen. Die Handballfans stehen aber genauso stark, ebenso die Frauenfußball hinter den deutschen Mannschaften und Teilnehmern. Dies ist auch bei Olympia so oder warum sonst ist der Medaillenspiegel so wichtig in Nachrichten usw.?
 
@hhgs: Holland oder Argentinien !!
 
@hhgs: Deutschland kann gerne rausfliegen, hab eigentlich schon früher drauf gehofft... Naja, das einzig Gute an der WM ist und bleibt, sie kurbelt die Wirtschaft kurzzeitig an.
 
@Knerd: Die Schulden bestimmt auch. Selbst Südafrika weiß heute mit den ganzen Stadien kaum was anzufangen und sie kosten einen Menge Geld in der Erhaltung.
 
@spackolatius: Es ging mir nur um die deutsche Wirtschaft. Was die Fifa angeht, die ist schlimmer als die Mafia und jeder Zuschauer unterstützt die auch nicht massivst.

Das die WM Länder von der Fifa nicht einen Cent zum Bau der Stadien sehen, aber die Fifa 95% der Einnahmen bekommt, ist eine ganz andere Sauerei.
 
Ich hatte auch das Glück im Tippspiel alle Punkte zu holen. Schreibt eine News über mich! ;)
 
@shinguin: Du passt nicht ganz in die Sparte IT/Technik. Vielleicht solltest bei

www.psychologie-heute.de/

oder ähnlichem anfragen.
 
@shinguin: Wie sind denn deine Tipps für heute abend?
 
Deutschland wird Weltmeister, immerhin befinden sich im brasilianischen Regenwald schwarz-rot-goldene Vögel. ;)
http://de.wikipedia.org/wiki/Fadenpipra
 
Jedes Orakel liegt richtig... bis es mal falsch liegt.
 
@rallef: Sowas kannst du doch nicht behaupten! Das ist genauso wie wenn man meint, dass Gott für alles Positive und der Mensch für die negativen Dinge verantwortlich ist :)
 
Nur ab Achtelfinale. Da gab es jetzt nicht wirkliche Überraschungen... Hätten die schon in der Vorrunde einsetzen sollen, dann würde das mehr Eindruck hinterlassen.
 
Ist Fußball überhaupt noch echt, oder ist Fußball auch schon wie Wrestling, nur noch Schauspielerei?
 
@happy_dogshit: Nur Show. Zumindest alles was über regional Sportverein ist.
 
@happy_dogshit: Nur Show wage ich zu bezweifen aber 100% echt ist es genausowenig.
 
@happy_dogshit: Es ist Überflüssig. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen!
 
@Hans Meiser: Da sind die ehemaligen pickligen Sporthasser, die immer als letztes gewählt wurden. ^^
 
@EffEll: Jaja... Sport muss man nicht hassen, man kann Ihn auch einfach Ignorieren. Und nur weil man keinen Fußball mag, muss man nicht aussehen wie Calli....
 
Dafür brauchen die so also die ganzen Rechenpower. letztes mal hat dafür noch ein Tintenfisch gereicht!
 
@FatEric: und gut zubereitet schmeckt der auch noch.
 
Hmm, kriegt man auch ohne Fachwissen und Auswertungen hin, indem man einfach auf den Gruppenersten im Achtelfinale tippt. Hab ich auch mal in Geld umgemünzt!

http://imgur.com/EotbiIR

Wenn MS das mit Maschinen noch viel besser vorhersagen kann, dann hat MS doch noch weitere Einnahmequellen :P
 
Deutschland hatte gewonnen. Und Cortana hatte recht.
 
Ja, das ist auch extrem wichtig, das Rechenleistung für so einen Mi.. verschwendet wird!
 
Stand Freitag 19:50: Cortana 1 - Google 0
 
ms lag leider mit anderen dingen auch schon falsch. ein glück besitze ich ein android smartphone!!
 
@pittrich67: Und heute liegt Google mal falsch. Ein Glück besitze ich ein Windows Phone !!
 
@pittrich67: glück ? ;-)
 
@avi187: Glück!
 
Gekaufte Spiele voraussagen? Fragwürdig...ohne nochmal sich einzukaufen.
 
@McClane: Genau! ^^ Costa Rica ist so reich, die kauften sich den Viertelfinalseinzug! xD
 
Cortana (and Germany) won ;-) Jipieee :-)

Und nochmal richtig, auch Brasilien weiter. Mal schauen ob das bei Argentinien und Holland auch klappt ... Was tippt Cortana eigentlich bei GER - BRA ? Hoffentlich auf uns. Aber eigentlich sind alle Spiele jetzt ziemlich 50:50 - je nachdem wer den besseren Tag erwischt gewinnt. Noch 2 Spiele - Daumen drücken :-)
 
@avi187: Microsoft hat wohl eine bessere KI (falls man überhaupt davon sprechen kann) als Google. :-D *duckundweg*
 
Was sagt Cortana zum anstehenden Spiel BRA-GER?
 
@HerrAnleiter: Würde mich auch interessieren :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles