Samsung Galaxy S5 Mini vorgestellt: Quadcore, 720p & Sensoren

Samsung hat mit dem Galaxy S5 Mini eine kleinere Variante seines aktuellen Flaggschiff-Smartphones vorgestellt, bei dem man die gleichen zusätzlichen Sensoren verwendet. Trotz der ansonsten deutlich abgespeckten Ausstattung gibt es beim neuen mehr... S5 Mini, Galaxy S5 Mini, Samsung Galaxy S5 Mini Bildquelle: Samsung S5 Mini, Galaxy S5 Mini, Samsung Galaxy S5 Mini S5 Mini, Galaxy S5 Mini, Samsung Galaxy S5 Mini Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Irgendwie finde ich dieses Samsung auf dem Papier, mit Ausnahme der Sensoren, um einiges bescheidener als das Sony Xperia Z1 Compact :(
 
@pato: Das ist ja Samsungs Ding. Sie nennen es aehnlich ihrem Flagship wobei es eigentlich ein komplett anderes Smartphone ist. Aber keine Sorge. Die hauen mindestens noch 5 andere modelle mit aehnlichen Eigenschaften raus
 
@pato: Irgendwie ist gut ^^ Das Z1C issn kleines Flagship, das Samsung hier ist Mittelklasse. Die Zielgruppen sind halt komplett andere. Wobei mir das "Mini" Konzept von Sony viel eher zusagt als das von Samsung oder HTC.
 
@pato: Warum das traurig-Smiley? Wenn du das Z1C so gut findest, nimm doch das statt des Samsungs! Ich habe das Z1C und finde es genial! :) Mit für mich durchschnittlicher Nutzung von WLAN & Datentarif trotzdem eine Akkulaufzeit von 3 Tagen.
 
@larsh: Ich hätte von Seiten Samsung etwas mehr erwartet, deshalb das Smiley.
 
Neuer Tag, neues Galaxy... -.-

Und wieder lesen sich die Werte für den "kleinen Bruder" des aktuellen Flaggschiffs eher bescheiden, wenn man sich mal andere aktuelle Geräte von Samsung oder die konkurenz anschaut.

Ich bin diese Marktüberflutung von Samsung echt sowas von leid mittlerweile
 
@Slurp: Warum? Wirst du gezwungen, eines der Geräte zu kaufen? Kannst du mit Auswahl nicht umgehen?
 
@TiKu: Nee, mich fuckt nur ehrlich gesagt dieser mediale Wirbel immer mehr ab, der um jedes neues Galaxy gemacht wird, während andere - technisch gleichwertige oder sogar bessere - Geräte in der Versenkung verschwinden oder höchstens als Randnotiz erscheinen...

Und davon ab ist mir die Strategie von Samsung selbst auch zuwider. Es werden zig technisch ähnliche Geräte auf den Markt geschmissen, die kaum Neuerungen oder ähnliches bieten, anstatt die Geräte, die da sind, vernünftig weiter zu supporten (längere Updatezyklen, ausgereiftere Software, etc)...
 
@TiKu: Dieses Argument hindert dich auch nie daran, gegen Apple zu flamen ;)
 
Ich verstehe nicht wie sich das S5 Mini nennen darf obwohl es nicht die gleiche Hardware hat. Da hoffe ich lieber auf einen Nachfolger des Z1 Compact.
 
@MrInternet: Hrhr Nachfolger...das Z1C ist doch noch recht "frisch" und gehört zu den Top 3 Smartphones was die Performance anbelangt.
 
@MrInternet: Das Z1C bekommt grad nach und nach das 4.4.4-Update, das wohl viele Probleme behebt (Aussage von Usern eines großen Android-Forums). Nur den Kamerabug wirds wohl trotzdem behalten, für mich zum Glück nicht relevant.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot