Kostenlos: Adobe Photoshop Express landet auf Windows Phone

Auf der Suche nach einem Bildbearbeitungsprogramm gehört für Profis und Amateure Adobe Photoshop wohl zu den bekanntesten Treffern. Jetzt landet der Werkzeugkasten für Foto- und Grafik-Bastler in der Express-Version kostenlos auf Windows Phone-Geräten. mehr... Windows Phone, App, Adobe Photoshop, Adobe Photoshop Express Bildquelle: Microsoft Windows Phone, App, Adobe Photoshop, Adobe Photoshop Express Windows Phone, App, Adobe Photoshop, Adobe Photoshop Express Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ja klar, adobe ist ja nicht blöde und durch inapp käufe läßt sich leichtes geld machen. ist so ähnlich, wie bei den mikrotransaktionen in computerspielen. ich denke mal, das ist die zukunft: das basispaket gibt es kostenlos, wer mehr will, wird zur kasse gebeten. im computerspielesektor klappt das bisher ganz gut und nicht selten geben spieler für mikrotransaktionen mehr, als 60€ aus, also mehr, als das spiel als vollpreistitel gekostet hätte.
 
@stereodolby: Ehrlich gesagt finde ich es vollkommen ok. Nur sollte das Basispaket etwas mehr enthalten. Die die noch mehr wollen, können sich ja mehr kaufen. Eine "Inapppflicht", also dass ich was kaufen MUSS finde ich nicht gut.
 
Grad mal getestet und ich bin von einer Sache etwas enttäuscht, auf die können keine DNG Dateien öffnen. Aber gut, sie ist kostenlos :)

Die Vorschau, was welcher "Look" erzeugt ist sehr nett, dann kann man auf dem Handy schon einmal rudimentär schauen, wie es später am PC ausschaut. Aber an sich eine echt nette App :)
 
Ein vollwertiges Photoshop mit Express zu vergleichen ist schon sehr gewagten ... die App ist jedenfalls ein schlechter Scherz, ja sie ist einfach nur Müll.
 
@karacho: Wieso ist sie einfach Müll? Eigentlich ist sie recht praktisch. Ein Photoshop Vergleich ist wirklich unangebracht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum