Hisense bringt erstes Smartphone mit Windows Phone auf den Markt

Der chinesische Hersteller Hisense hat mit dem Mira6 gestern wie erwartet sein erstes Smartphone mit Windows Phone 8.1 vorgestellt. Damit steigt ein weiterer Hardware-Partner in den Vertrieb von Geräten mit Microsofts mobilem Betriebssystem ein. mehr... Windows Phone 8.1, Hisense, HiSense Mira6, Mira6 Bildquelle: Hisense Windows Phone 8.1, Hisense, HiSense Mira6, Mira6 Windows Phone 8.1, Hisense, HiSense Mira6, Mira6 Hisense

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sieht nach ner mischung iphone und android gehäuse aus (form+buttons)
 
Der Homebutton sieht stark nach Android aus... Und das Design steht schon oben im Text. Ich weiß nicht.
 
@Knerd: Design finde ich OK, nur der Home-Button wundert mich schon etwas, würde mich aber nicht weiter stören.
 
@PakebuschR: Mich ja auch nicht, fands nur interessant ^^
 
@Knerd: Wollte auch nur erwähnen das ich das so ganz gut finde :) Vielleicht kommt noch eine Android Version - der Button ist in der Form eher Neutral und passt eigentlich zu jedem System, Andoid mit Windows Logo passt dagegen nicht so gut.
 
@PakebuschR: Naja, wirklich neutral ist es nicht. Die Such- und Zurückbuttons sind zum Beispiel vertauscht Der Zurückbutton ist bei Android rechts und bei Windows Phone links. Statt den Suchbutton gibt es bei Android einen Menübutton, was aber auch nicht zu Windows Phone passen würde. Wenn sie, wie beim Nokia Lumia 630 die Hardware Buttons weglassen würden, würde es dann besser zu beiden Systemen passen, was dann nur noch von Android unterstützt werden müsste.
 
@eragon1992: stimmt, zumindest 2 Button passen. Das wird wohl noch geändert!?
 
@eragon1992: bei mir ist der zurück-button links...mit android.
 
MS hat neue Hardwarepartner vermeldet, offensichtlich haben die den Keller durchgefegt. Da die Hersteller der ersten und zweiten Reihe das OS nicht wollen darf nun der Rest ran. Gleichzeitig zeigt Nokia mit der X Reihe wie sehr selbst MS zu WP steht. Jede gekaufte App ist rausgeworfenes Geld wenn WP demnächst aufgegeben wird, aber an Verarsche sind die Kunden ja dank WP7 schon gewohnt.
 
@Butterbrot: Mindestens ein Jahr würde ich Windows Phone auf jeden Fall geben, mindestens bis Threshold. Was Microsoft mit Nokia X bezweckt, ist mir momentan ehrlich gesagt auch eher rätselhaft... Selbst wenn WP in naher Zukunft aufgegeben werden sollte, ist deine Aussage mit den gekauften Apps aber Unsinn, oder hören die etwa auf einmal auf zu funktionieren?
 
@adrianghc: WP wird nicht aufgegeben. Wozu auch? Hat sich doch mittlerweile als dritte Kraft etabliert, in manchen europäischen Ländern sogar als zweite.
 
@HeadCrash: Na ja, zuletzt hat das Wachstum doch etwas stagniert, oder nicht? Sicher wird WP 8.1 da einige Impulse bringen, die Frage ist wie viele. Wenn sich in einem Jahr noch nicht viel getan hat, ist es nur logisch, wenn Microsoft seine Strategie überdenkt und dabei alles in Betracht zieht. Aber wie gesagt, mindestens der Threshold-Version wird Microsoft noch eine Chance geben wollen - also haben wir letztendlich doch mindestens zwei Jahre und nicht eins.
 
@Butterbrot: Was für ein Blödsinn. Dass es aufgegeben werden könnte, entspringt wohl ausschließlich deiner lebhaften Fantasie. ^^
 
@Butterbrot: Mit Nokia (also inzwischen MS selbst) hat man doch spitzen Geräte, auch von Samsung (Ativ SE ist ja noch recht frisch), HTC und Huawei gibt es Geräte von Namhaften Herstellern und werden sicherlich mit WP 8.1 bald weitere folgen, das die sich erstmal auf den Marktführer Konzentrieren ist klar! Android hat seine hohen Marktanteile auch günstigen Einsteigergeräten zu verdanken die fehlten bei WP bisher und sorgen nun für steigende Marktanteile.

Wenn MS die Nokia X Geräte nun einfach einstampfen würde wäre das gemecker viel größer und würde ein schlechtes Bild auf Microsoft werfen, zudem ist es ja auch WP getrimmt + MS Apps was eventuell einen Umstieg zum vollwertigen WP schmackhaft macht!

WP wird sicherlich nicht aufgegeben, warum auch? Immer mehr Hersteller bieten Geräte an, lief es vorher gut so kann es mit WP 8.1 doch nur noch besser werden und die Oberfläche ist für Smartphones ideal was man auch daran sieht das es an anderer Stelle gerne abgekupfert wird!

Welche verarsche mit WP7, da ist der Support besser als bei machen Androiden. Das man mit WP8 nun ein komplett neues System entwickelt hat ist ein Update leider nicht möglich aber mit 7.8 hat man auch auf den alten Systemen einen Großteil erneuert, bei Android sitzen heute noch sehr viele auf Version 2.x fest da es keine Updates gibt, gerade der Support ist bei MS sehr gut!
 
@PakebuschR: Ach lass ihn einfach. Er basht halt gerne gegen Microsoft und Windows Phone. Einfach ignorieren. Er kann Windows CE genauso nicht von Windows NT unterscheiden wie zum Beispiel knirps und so einigen anderen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum