Chin. Hersteller THL packt 5000-mAh-Akku in 5-Zoll-Smartphone

Es herrscht wohl in Sachen Smartphones Einigkeit darüber, dass die Akku-Laufzeit das derzeit größte Verbesserungspotenzial darstellt. Der chinesische Hersteller THL hat nun ein Android-Gerät vorgestellt, das eine beeindruckende 5000-mAh-Einheit mitbringt ... mehr... Smartphone, THL 5000, THL Bildquelle: THL Smartphone, THL 5000, THL Smartphone, THL 5000, THL THL

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mit pre-installed Spyware oder ohne? Mal im ernst - wer kauft sich denn sowas? Und dann noch mit einem nicht-existenten Herstellersupport? Oder wie will man das Teil umtauschen, außer es direkt nach China zu schicken? Ist Geiz echt immer noch geil?
 
@Alter Sack: Hast Du da genauere Informationen? Oder ist dies nur ein schwacher Trollversuch gegen die etablierten Modelle?
 
@Kobold-HH: Produkte aus z.B. China sehe ich grundsätzlich als problematisch an. Da wird viel zu viel einfach nur abgekupfert. Etwas eigenes bekommen sie offenbar nicht auf die Reihe. Und dann traue ich den Leuten dort auch nicht. Das ist ein völlig anderes Gesellschaftssystem als unseres. Ich würde auch kein Smartphone aus Russland kaufen, wenn kein Hersteller aus dem Western dahintersteckt, der auch die Qualitätskontrolle führt.
 
@Alter Sack: Da würde ich mal versuchen meinen Horizont zu erweitern. In China entstehen viele gut laufende Firmen, die neue Wege gehen. Zum Beispiel Huawei größter Hersteller von Telekommunikationsausrüstung der Welt mit einer fünststelligen Anzahl von Mitarbeitern in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung, liefern im Smartphone-Bereich von Oberklasse (P6, seinerzeit das flachste Smartphone) bis zur sehr preis>werten< Einsteigerklasse. Oder Xiaomi, die jede Charge ihrer Produkte in wenigen Stunden ausverkaufen und sogar für ihr drei Jahre altes erste Modell noch wöchentliche Softwareupdates abliefern. Natürlich immer im Austausch mit den Kunden über ihr offizielles Forum.
Und jetzt kommt das nächste chinesische Unternehmen und liefert mit anscheinend bleeding-edge Batterietechnologie genau das, was alle verlangen, ein Smartphone mit besserem Akku, und es ist auch wieder nicht richtig.
Diese Vorurteile helfen wirklich nur westlichen Aktionären, die einfach nur für ihren Markennamen nochmal xx% vom Preis zusätzlich als Gewinn abschöpfen.
 
@Alter Sack: Leute die am Zielmarkt dieses Gerätes leben! Wohnst du in China? Hat irgendwer gesagt, dass du das kaufen sollst? Nein? Dann komm mal wieder runter! Die Welt dreht sich auch noch um andere Menschen, Kontinente und Märkte.
 
@Alter Sack: Für den durchschnittlichen Winfuture-Nutzer dürfte das doch ohnehin kein Problem sein, weil dann halt ne Custom Rom draufkommt.
 
Hätte Amazon auf den 3D-Schrott verzichtet und stattdessen so eine Akku in ihr Mittelklasse Smartphone eingebaut, dann hätte ich es sicher gekauft. Stellt euch nur mal die Laufzeit vor.

Hersteller bieten High End Geräte mit Top Akku und Billig Geräte mit wenig mAh an. Warum kommt kein Hersteller auf die Idee ihr Billig Smartphone mit einem Superakku auszustatten?
 
"Für den 5000-mAh-Akku ist übrigens ein US-Startup namens Amprius verantwortlich", einem Statup gelingt also das woran zig Unternehmen jahrelang forschen? Entweder die Unternehmen sind unfähig oder die Entwicklung in der Akkutechnologie werden künstlich gebremst.
 
@mtoss: Start Up bedeutet nicht, dass da nur junge Studenten in der Garage werkeln. Sagt dir Tesla/SpaceX etwas? ;)
 
Das "Aber" steckt wie immer im Details, und zwar beim MediaTek MT6592. Mag zwar beeindruckend klingen mit seinen Octa-Core, bringt aber immer noch nur kleine Cortex-A7 ARM-CPUs mit.
 
@H4ndy: wie viel rechenleistung braucht denn so ein smartphone? ich habe noch einen singlecore mit windows phone 7.1 und es läuft. du gewinnst vielleicht ein paar millisekunden- aber mehr auch nicht. dafür die rechenleistung verachtfachen ist mehr als unnütz. hier wird wieder einmal mit nutzlosen spects geprotzt.
 
@medienfux: und warum hast das Gerät nicht schon auf WP7.8?
 
@H4ndy: Richtig. Und dann dümpelt das Teil für den Rest seines da seins auf dem OS herum weil es keine Treiber für Updates gibt. Von dem sonstigen erhöhten Akkuverbrauch / Performance-Einbußen durch schlechte OS Optimierung gegenüber Qualcomm CPU/GPU's mal abgesehen. Wer heute noch Geräte mit Mediatek oder aber Nvidia CPU kauft...
 
@djatcan: hi. ich habe das "teil" nein. kein erhöhter akkuverbrauch und alle 3 monate neues os update. im gegenteil. der akku hält viel zu lange. nach einem tag an dem ich durschnittlich 2 stunden asphalt 8 (auf höchster qualität) und 3 stunden hay day game komme ich mit dualsim verbrauch noch mit 30 prozent heim. das schafft kein markenhandy. außerdem kann man die speicherkarte nutzen. und zwar als internen speicher. ach da schaffe ich 70mb lesen und 90 mb schreiben. das schafft mein s3 nicht. außerdem die bloatware. schlimm. mediathek hat sich gedreht. die leistung sieses handys ist abartig gut.
 
Wenns hier aufn Markt kommt wird es gekauft. Kriegt dann erst mal meine Freundin zum testen. Und wenn es das überlebt, hole ich mir auch eins. Was ich nicht verstehe ist, das es wieder kein DualSIM ist.
 
@Hans Meiser: Es ist ein DualSim Gerät.
 
@movieking: Ja? Finde die Angabe aber nirgendwo... Aber wenns so ist, dann ist das doch nicht schlecht!
 
@Hans Meiser: THL schreibt es bei keinem Ihrer Geräte auf die Homepage. Sind aber ALLE DualSim. Andere Seiten haben aber den entsprechenden Hinweis. Plus auf dem Bild auf der THL Homepage sieht man dass es 2 Sim Einschübe hat. Nicht schlecht schon...wenns denn mal erscheint und hält was es verspricht. Ich hatte mal einen Chinakracher bei dem die Batterie 2800mah haben sollte...kam mir aber dünn und leicht vor. Bautechnisch sah das Ding aber einem original S4 Akku ähnlich aus also habe ich mal den S4 Akku ausprobiert und der Chinakracher hatte plötzlich 50% längere Laufzeit. Beide durchgemesssen und das Gewicht des S4 Akkus war annähernd doppelt so hoch. Also hat der Chinese die 2800 einfach nur draufgepinselt und tatsächlich waren es 1500mah oder sowas in der Art...daher schaun wir mal wie die 5000mah sich im Test schlagen...und auch wichtig: Ob die neue Akku-Technik nicht dafür sorgt dass die Akkus schneller den Geist aufgeben...
 
Unterschätzt die chinesischen Smartphones Bitte nicht.
Ich bin stolzer Besitzer eines ZOPO ZP100 (schon zwei Jahre alt!)
- Akku hebt noch sehr gut und ist auch zu ca. 10€ verfügbar
- Akkulaufzeit bei wenig gebrauch ca. 2T (hauptsächlich WhatsApp und facebook)
- Display gebrochen --> Ersatzteile verfügbar + Reparaturservice von deutschen Unternehmen
- ROM läuft zwar noch auf 4.04 aber dafür sehr flüssig
- einige Custom ROMS verfügbar

Achso, ein MT6592 kommt im Antutu auf ca. 28.000 Punkte nur für die die es interssiert.

Mein nächstes Handy wird wieder ein ZOPO werden.

Und Bitte zum Thema Trojaner:
99% wenn nicht sogar alle smartphones der Welt werden in China hergestellt und programmiert.
Warum sollten die Malware auf einem handy installieren das in Europ in so "geringen" Stückzahlen verkauft wird?
Interssanter wäre es doch die Galaxy und iPhone mit Zusatzsoftware auszustatten ;-). Da wäre mehr zu holen.

Wer sich ein bisschen informieren will und Interesse an eine guten Preis/Leistung hat ist mit Sicherheit bei ZOPO, UMI, JIAYU, XIAOMI, OPPO, Lenovo (ja die bauen auch nette Smartphones)

Und vor Allem wird bei von diesen Herstellern nicht kopiert (ja ich weiß alle Smartphones haben eine gewisse Ähnlichkeit o(°~°)o ).
Das Design und auch die Verarbeitung müssen sich nicht hinter den größeren verstecken.
 
@sorix: Um ZOPO mache ich seit dem ZP998 einen großen Bogen. Sollte ein klasse Gerät werden, 32GB Speicher und alles. Konnte man vorbestellen was auch viele gemacht haben. Ewig verschoben, dann hieß es Probleme mit den 32 GB und am Ende haben alle Vorbesteller ein Gerät mit 16! GB Speicher und einer 16 GB SD bekommen und ZOPO meinte Sinngemäß = 32 GB sind 32 GB (Am besten nächstes mal 1GB Speicher und ne 64GB SD...dann kann ZOPO noch mehr protzen). Kamera war auch mies und die Akku-Laufzeit unterirdisch. Zum Glück konnte ich die Gurke nem "glücklichen" auf eBay verkaufen. Aber ZOPO seither = No Go.
 
manche weinen hier echt weil sie denken all ihre daten werden nach china gesendet, dabei werden die doch eh zu google gesendet also was ist der unterschied?
 
da wird man wieder nur so schwer ran kommen können. und wenn dann ist nichtsm it garantie etc. das wird viele abschrecken. aber wenn sie ihre neue akkutechnologie entwickelt haben dann sollen sie mal akkus für andere geräte anbieten. ;D sollte ja nich so schwer sein das in eine vorhandene form zu bringen. einmal 6000mA fürs note 3 bitte. danke =D
 
Es ist wirklich traurig, dass sie so einen übertriebenen Prozessor eingebaut haben. Da geht doch die ganze Akkuleistung verloren.
Bei Smartphones finde ich alles über einem 1Ghz Single Core völlig unnötig.
 
@Jazoray: Die 8 Kerne laufen ja nicht ständig und das Energiemanagment von MTK ist ganz ordentlich. Die CPU wird ja auch teilweise in Geräten mit 1800Mah Akkus verbaut (Standard sind in etwa 2500). Und völlig unnötig mag zwar alles über Single Core für dich sein...ich merke aber schon einen Unterschied bei Single Core - Dual Core - Quad Core. Und das nicht nur beim spielen. Selbst wenn ich den Browser öffne oder FB starte -> mit meinem Dual Core Motorola Razr geöffnet und einmal mit dem S4 oder LG G2 --> da liegen WELTEN dazwischen. Hat man sich erstmal an den Speed gewöhnt hat man keinen Bock mehr auf lahme Dual oder gar Single Core krücken.
 
mediatek = forever on android 4.2.2.

wer ohne updates auskommt, kann ja mediatek nehmen
 
@gface: KitKat 4.4.2 wird gerade bei den ersten Mediatek Smartphones ausgeliefert!
Vermutlich werden die älteren CHIPS MT6577/6589/6582... davon nichts sehen
aber die MT6592 sind mit Sicherheit dabei!
 
@sorix: Der MTK6582 kam Zeitgleich oder sogar NACH dem MTK6592 raus. MTK zicken halt bei den Treibern Sourcecode ect. rum und veröffentlichen nichts. So können auch keine CustomROMs ect. entwickelt werden. Das ist eher das Problem.
 
längst bin auf der Suche nach dem Gerät, endlich hab ich bei Tinydeal für Presell gefunden, http://www.tinydeal.com/de/thl-5000-5-ips-fhd-mtk6592t-octa-core-android-44-otg-phone-px2cb7e-p-132245.html
wenn ihr Interesse habt, könnt mal schauen:)
 
Bei Antelife bereits in Stock und shipped (bei mir ^^):

http://goo.gl/NLqOsd

Für ~190 Euros (mit Gutschein antelife2014de).

Bin mal gespannt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links