Krypto-Keys weg: Nokia wurde Opfer einer erfolgreichen Erpressung

Der finnische Mobilfunkkonzern Nokia ist vor einigen Jahren erpresst worden und soll in der Angelegenheit mehrere Millionen Euro gezahlt haben. Die Strafverfolgungsbehörden haben bis heute allerdings keine Spur zu dem Täter, berichtete der finnische ... mehr... Polizei, Kriminalität, Cybercrime Bildquelle: puamelia / Flickr Polizei, Kriminalität, Cybercrime Polizei, Kriminalität, Cybercrime puamelia / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist mir ein völliges Rätsel wie er der Polizei entkommen konnte, was war da denn los?
 
@RegularReader: Es war ein Ganove!
 
@RegularReader: speedy gonzales ...
 
@RegularReader: Der Täter ist ja nicht blöd und wählt einen Menschenleeren Ort.^^ Also hat er sich für den Vergnügungspark entschieden, d.h. dort sind Kinder und Familien unterwegs. Schießerei oder wilde Verfolgungsjagden standen vermutlich nicht zur Auswahl. Deshalb hat die Polizei wohl nachgegeben.

Ich frage mich warum Nokia einfach keine Updates angeboten hat. Irgendwie erschreckend wie die Smartphone Branche vor Apples iPhone so zurückgeblieben war.
 
@gola: laufen auch heute sehr viele noch mit altem ungepatchten Android Phones durch die Gegend weil es keine Updates gibt aber auch wenn wird der 0815 Anwender die großteils vermutlich garnicht aufspielen da sie unter anderem z.B. garnicht wissen was ein Update ist oder nicht wissen wie sie das machen sollen! Für jüngere meist kein Problem aber insbesondere bei einigen älteren Menschen die das Gerät überwiegend zu telefonieren nutzen bin ich mir da nicht so sicher!
 
@RegularReader: Erpressung eines ranghohen Polizeibeamten, Geiselnahme, ausgeklügelter Fluchtweg... Ich denke nicht, dass die Polizisten zwangsläufig unfähige Leute waren.
 
@RegularReader: Tja, England würde jetzt sagen: Hättet ihr mal mehr Überwachungskameras aufgestellt! ;)
 
@RegularReader: Jack Bauer war mit den Dreharbeiten an 24 beschäftigt...
 
@RegularReader: ein kriminelles superhirn :D
 
wieso haben die nicht "einfach" die schlüssel für ungültig erklärt neue ausgestellt und jeweils updates für die handy rausgebracht ? nokia hat die symbian produkte regelmäßig gepflegt. gut das hätte natürlich zeit gekostet die sie hier evtl. nicht gehabt hätten aber trotzdem.
 
@gast27: Einen Grund hast ja schon selbst genannt und Updates spielt nicht jeder auf (aus unwissen oder desintresse...) wenn es nicht automatisch geschehen sollte und das der Ganove mit dem Geld entkommt war so auch nicht geplant!
 
Und wieder hat die Massenüberwachung der NSA nichts gebracht. Ach sorry, die NSA überwacht ja nicht zum Schutz vor Straftaten, sondern aus wirtschaftlichen und politischen Gründen.
 
@ichbinderchefhier: oder es stecken die sogar dahinter.
 
@Menschenhasser: wieso sollte die nsa von einer firma geld fordern?
 
@Soern: Wieso nicht? Geld für neue Projekte die US Regierung muss ja nicht alles wissen.
 
@Menschenhasser: Naja...das ist Blödsinn.
 
@Soern: Warum?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check