Kostenlos: Epic Games klont Flappy Bird mit der Unreal Engine 4

Auch Monate nach dem Release des minimalistischen Frustspiels Flappy Bird erscheinen immer neue Klone. Jetzt hat Epic Games den Spaß um den digitalen Vogel in der Unreal Engine 4 nachgebaut. "Tappy Chicken" ist ab sofort kostenlos für iOS und ... mehr... Videospiel, Epic Games, unreal engine 4, Tappy Chicken Bildquelle: Epic Games Videospiel, Epic Games, unreal engine 4, Tappy Chicken Videospiel, Epic Games, unreal engine 4, Tappy Chicken Epic Games

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na hoffentlich bleibt die app länger im store als das original. wobei ich da keine zweifel habe, die entwickler von epic sind zum glück nicht so warm duschende weicheier wie Dong Nguyen xD "Es tut mir leid, Flappy-Bird-Nutzer, in 22 Stunden werde ich Flappy Bird einstellen. Ich kann das alles nicht mehr ertragen" was für ein "vogel"^^
 
@Siew: Bloß dass es jetzt wieder zurückkommt
 
Zerfetzt der Vogel dann auch, wie in den Unreal-Spiele so üblich, wenn er irgendwo gegen fliegt?
 
naja, wenn man die play store comments liest, dann will man das game garnicht runterladen ^^
 
@fuba: Naja, hab mir das "Original" mal auf YouTube angesehen, da ging es mir aber auch nicht anders. Schrott.
 
@DON666: stimmt, don das Spiel ist so vi Schrott dass der Typ dich mit Geld eindecken kann. Also crott ist anders kleiner
 
@M. Rhein: Kennst du den Spruch mit den Millionen Fliegen?
 
Wunder mich, dass es sich immernoch lohnt den tausendsten Flappy-Bird Klon zu bauen. Und die immer wieder in der Top 10 landen, ein großes Rätsel. :D
 
@treyy: so wie ich verstanden habe, geht es bei dem clone einzig und alleine darum, zu zeigen, dass selbst solche schlichte dinge mit der engine möglich ist. also eher ne demo.
 
@Mezo: So wie UT4 also?^^
 
@Mezo: Es ist in der Tat eine Tech-Demo um zu zeigen, wie Skalierbar UE4 (Vom Shooter bis zum Flappy Bird) die Engine ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!