NDS: Minister erschrocken über Verfassungsschutz-Praxis

Der Verfassungsschutz in Niedersachsen hat in zahlreichen Fällen gegen die Regelungen zur Speicherung von personenbezogenen Daten verstoßen. Das zeigte nun eine Untersuchung des dortigen Innenministeriums, deren Ergebnisse selbst der zuständige ... mehr... Server, Datenzentrum, Hosting Bildquelle: SAP Server, Datenzentrum, Hosting Server, Datenzentrum, Hosting SAP

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Ländercode von Niedersachsen ist nebenbei "(DE)-NI", nicht "NDS". Hatte mich schon gewundert, in was Nintendo da geraten ist. ;)
 
@klein-m: nach ISO 639-2 ist es nds
 
@otzepo:...und steht dort für Niederdeutsch.
 
@klein-m: niedersächsisch, damit ist die Sprachfamilie gemeint. Gebräuchlich ist NDS als Abkürzung nicht, aber ich habe es sofort begriffen, gebräuchlich ist NI aber auch nicht, eher Nds. mit erstem Buchstaben groß und einem Punkt dahinter.
 
@otzepo: http://www.loc.gov/standards/iso639-2/php/code_list.php
 
@klein-m: da bin ich einem übersetzungsfehler meinerseits erlegen (low saxon)
 
Warum soll das überraschend sein? Jeder der schon mal auf einer Behörde war und dort einen alten XP-Rechner mit dem IE6 gesehen hat weiß doch wie viel Ahnung diese Beamten von Rechnern haben.
 
@Sam Fisher: Was nicht zwangsläufig damit gekoppelt ist, welche und in welcher Größenordnung (Nicht) Löschbefugnisse sie Administratorseitig zugebilligt bekommen. Zwischen wollen und gelassen werden könnten da größere Distanzen sein. Und da wir hier in Deutschland leben, könnte irgendwann der Beamtenwille, per Formblatt 18n Schrägstrich 13 einen / jenen Admin mit der Nase drauf zu stoßen: da iss was dringend löschbedürftig, erlahmen.. ? ;-)
 
@Sam Fisher: Hier müssen man aber auch vorsichtig sein. Solche Sachen einfach fehlende Eignung oder schlechte Ausrüstung der Bearbeiter zu schieben ist oft zu einfach. Da lassen sich dann auch problematische Taten einfach mit Unwissen abtun. Schlimmer ist es wenn diese Vorfälle durch einen Fehler im grundlegenden politischen System entstehen oder durch Missbrauch auf privater Ebene(siehe NSA und LOVEINT).
 
@hezekiah: das ist doch viel einfacher. die haben eine automatische löschroutine drin und die nimmt halt immer die maximalen zeiten. wer wegen seiner braunen gesinnung überprüft wurde hat in der behörde genug rückhalt und wird daher von hand gelöscht. mit maximalfristen kann man automatisiert arbeiten, mit einzelfallentscheidungen braucht es einen menschen. und wie streng das die regierung mit fristen nimmt sieht man schon auf den werbeplakaten der bundeswehr, soldaten haben 6 monate probezeit obwohl in wirklichkeit nur 3 monate erlaubt sind und nur mit begründung auf 6 monate angehoben werden darf, und die einzige begründung die tatsächlich vor einem arbeitsgericht bestand hat ist 3 monate krankheit und somit keine anwesenheit in der probezeit. die machen sich das alles einfach und denen ist es wurst ob es so erlaubt ist oder nicht, wo kein kläger da kein angeklagter - und wer hat bitte schön die möglichkeit in den behörden nachzusehen was da illegales betrieben wird und auch ein tatsächliches interesse diesen missstand zu beseitigen, richtig niemand.
 
Minister erschrocken über Verfassungsschutz Praxis!? Wie jetzt, erlich? Ich kann das nicht glauben das es so lange gedauert hat.
 
Der NSU ist doch eh ne Geheimdienstaktion... kann mir doch keiner erzählen... nen Inside Job halt
 
Nun - es es ist kein Geheimnis das Rechtsradikale Gruppen und Organisationen vom Verfassungsschutz und der Regierung unterstützt wurden und wohl auch noch werden. Sticwort: Wehrsportgruppen, Operation Gladio - finanziert von deutschen und amerikanischen Steuergeldern.
Es ist auch kein Geheimnis dass das NPD-Prateiverbotsverfahren gescheitert ist,weil zu viele Verfassunsschützer als angebliche Undercover-Agenten Mitglied in der NPD sind und kräftig Öl ins Feuer kippen. Und bei Linken extremen wird es wohl nicht anders sein.
Auch Militär, Polizei und Justiz sind überwiegend rechtslastig durchsetzt.
Ist aber nicht verwunderlich. Die Bundesrepublik wurde zwar von Demokraten auf dem Papier gegründet, der ganze Verwaltungsapparat bis zu den Führungskräften in den Unternehemen waren aber weitaus überwiegend Nazis und haben dieses Land lange geprägt.
Und so manche lupenreine braune Socke kassiert/e auch noch fette Rente von diesem Staat.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen