Xbox: Microsoft erwägt, Streaming-Dienste vom Gold-Abo zu lösen

Das Redmonder Unternehmen soll derzeit konkrete Pläne haben, das bisher auch für Streaming-Dienste wie Netflix verpflichtende Xbox-Live-Abonnement in diesen Fällen auszusetzen. Eine etwaige Ankündigung dürfte im Rahmen der E3-Spielemesse im Juni ... mehr... Microsoft, Xbox One, Microsoft Xbox One, TV-Gerät Microsoft, Xbox One, Microsoft Xbox One, TV-Gerät Microsoft, Xbox One, Microsoft Xbox One, TV-Gerät

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ja da steht man ganz schön blöd da, wenn man kein Gold hat und sich ein Amazon Video abo abgeschlossen hat und dann auf der xbox schauen will. Muss man halt zwei mal zahlen...
 
@blisss: Ja so ist das. Mir geht es gerade auch so. Habe Gold auslaufen lassen und sehe derzeit keine Notwendigkeit mehr, nachzulegen (XB360 steht nach GTA V eigentlich ungenutzt rum). Wäre sehr zufrieden, würde Amazon Instant Video auch ohne Gold funktionieren.
 
Das nervt wirklich. Ich nutze zum Beispiel Amazon Instantvideo sehr gerne aber derzeit krankt es noch an einem passendem Zuspieler für meinen TV. Da es für die xBox eine sehr gute App dafür gibt, streame ich Instantvideo jetzt über die xBox. Dafür ist aber der Gold status notwendig, der mich schlappe 42€ im Jahr kostet. Amazon Prime, was mir aber kostenlosen Versand, Online Videothek und Bücherei bietet, also deutlich mehr als ein lächerlicher Onlinezugang einer Konsole, kostet nur schlappe 7€ mehr.
 
@FatEric: Kleiner Spartipp? XBox Live Gold bekommt man für knapp über 30€ für 12 Monate. Teilweise 12 + 1 Monate für ca. 33€. Sind zwar "nur" 10€, aber immerhin :)
Einfach mal im bekannten online Autionshaus danach suchen...
 
@sheldor: Ich hatte noch so einen Code daheim rumliegen. Extra gekauft hätte ich ihn nicht dafür. Der Reicht jetzt noch bis nächstes Jahr und bis dahin gibt es dann wohl für Google Chrome eine App für Amazon Instant, oder aber Kindle TV in Deutschland.
 
So schlecht ist das doch nicht, beim PC muss ich die Spiele immer kaufen, wenn ich sie online spielen will, aber wenn man bei der Xbox die spiele umsonst bekommt, und dann nur für den Online Modus zahlen soll, dann gleicht sich das doch irgendwie aus...
 
@Horstnotfound: Was? Meines Wissens kostet z.B. CoD für den PC 40€, für die Xbox über 60.
Der Multiplayer ist auf dem PC gratis, "kostet" auf der Xbox aber nochmal extra.
 
@gutenmorgen1: Dafür sind die Multiplayer-Server bei Xbox Live allerdings auch wesentlich stabiler. Wer viel Multiplayer spielt, was ich nicht tue, wird die Investition in Xbox Live durchaus lohnenswert finden. Dennoch finde ich auch, dass die Streamingdienste durchaus davon losgelöst werden sollten. Ich persönlich zahle die Gold-Mitgliedschaft nur, um YouTube auf der Xbox nutzen zu können. Das muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen.
 
@Max...: Ich spiele auf der Konsole sowieso keinen Multiplayer, aber für Youtube, Sky, den beschränkten Internet Explorer ect. soll ich Geld zahlen? Das ist doch die Höhe. MS kassiert für jedes Spiel, das ich kaufe, vom Publisher eine Gebühr. Und dann kassieren sie nochmals damit man Youtube sehen kann?

Hier spricht mich die PS4 eindeutig mehr an. Diejenigen, die MP spielen wollen, bezahlen das Abo und diejenigen, die daran nicht interessiert sind, können alle verfügbaren Apps inkl. Browser gratis nutzen.
 
@gutenmorgen1: In dem Punkt gebe ich dir auch eindeutig recht. Ich würde zwar auch weiterhin zahlen (um Zugang zu Games with Gold, was ja bald auch für die One kommen soll, zu erhalten), aber momentan nur für YouTube zu zahlen, ist wirklich ein starkes Stück.
 
@gutenmorgen1: Quatsch, es wird doch niemanden geben, der mehr für ein Spiel bezahlt, und dann noch extra Geld für den Multiplayer zahlt ? Warum soll man sich so ausnehmen lassen ?
 
@Horstnotfound: Du bezahlst für COD auf der Konsole gut 20€ mehr als auf dem PC und musst zusätzlich für ein Gold-Abo bezahlen, damit du den Multiplayer nutzen kannst. Das machen anscheinend sehr viele Leute.
 
Sehr gut. Nervt extrem, dass ich für Sky Go auch noch Xbox Live Gold benötige...
 
XBox Schweiz hat dies soeben bestätigt. Es stimmt also
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich