Windows Phone 8.1: Verteilung beginnt am 24. Juni

Microsoft hat Windows Phone 8.1 Anfang April offiziell enthüllt und danach auch eine Preview-Ausgabe der neuesten Version des mobilen Betriebssystems zur Verfügung gestellt. Der Massenmarkt wird ab Ende Juni bedient. mehr... Windows Phone, Windows Phone 8.1, Build 2014, Joe Belfiore Bildquelle: Microsoft Windows Phone, Windows Phone 8.1, Build 2014, Joe Belfiore Windows Phone, Windows Phone 8.1, Build 2014, Joe Belfiore Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Stimmt Eure Uhrzeit? In der Tickeransicht steht der Artikel mit 15.06 Uhr drin, bei mir ist es gerade 14.55Uhr...
 
@strichcode: Bei mir steht: Datum:Montag, 12.05.2014 14:52 Uhr
 
@strichcode: Das war so per Timer geplant, ging aber aus technischen Gründen (der aktuellen Umstellung) zu früh online. Hab das manuell auf die aktuelle Zeit vorgezogen, weswegen nun die richtige steht. Aber Danke, sehr aufmerksam.
 
@witek: Warum sind Moderator Kommentare nicht mehr Gelb:(
 
@-adrian-: Dafür gibt's da doch jetzt das WF-Logo vor dem Namen.
 
@DON666: Und warum haben manche Kommentare eine gestrichelte Linie drunter
 
@-adrian-: Welcher denn? Ich seh keinen.
 
@HeadCrash: Ist bei mir unterschiedlich. Momentan deiner und meiner. vor dem Refresh der von Knarzi
 
@-adrian-: Ich sehe auch keinen. (IE11, falls das relevant sein sollte).
 
@-adrian-: Hmm.. Ist vielleicht ein reines Anzeigeproblem. Bei mir hat keiner eine gestrichelte Linie.
 
@HeadCrash: Stimmt. Liegt am Zoom.
 
@-adrian-: Tatsächlich. Da kriegt man ja die tollsten Effekte hin *g* Liegt das nur am IE (11)?
 
@HeadCrash: Scheint fast so. Im IE11 erscheinen Linien ab einem bestimmten Zoom. Im FF29 kann ich soviel zoomen wie ich will, da kommen keine Linien.
 
@HeadCrash: nein ich habs auch im chrome wenn ich auf 150% gehe.
 
Aha. Am 24.06. geht der Lifecycle los, aber ab dieser Woche kann man das Lumia 630 mit WP8.1 kaufen Oo
 
Gibt's auch irgendwo eine Liste, welche Handy-Modelle welche spezifischen Features von 8.1 erhalten? Hab bisher keine gefunden.
 
@Islander: So wie WP8.1 in seiner Gesamtheit ist, so werden es auch alle Geräte die aktualisiert werden bekommen. Spezifische Features gibt es nur von den Herstellern wenn dann selber, haben aber nichts direkt mit dem System zu tun.
 
Da bin ich mal gespannt, ob sie bis dahin die Musikapp auch hinbekommen. Die hat zwar schon einige Updates erhalten, aber so wirklich rund läuft die immer noch nicht und den Akku zieht die immer noch sehr stark.
 
@Wuusah: Soll sie doch, mir wärs wichtiger wenn sie den Freeze Bug unter den Lumias hinbekommen, Ich war letzte Woche bei einem Meeting bei MS Österreich und die wissen auch darüber bescheid aber wies aussieht wird das nix mehr
 
@Ludacris: Wann tritt der auf? Habe auch ein Lumia. Ist mir noch nie passiert. Das einzige, was manchmal passiert, wenn scheinbar nichts geht, muss man den Screen sperren und entsperren bzw. "ausmachen" aber nicht nach unten wischen. Danach ging immer wieder alles bei mir.
 
@kritisch_user: komplett sporadisch. ist ein kompletter freeze des systems. Im normalfall tritt es aber nur auf, wenn das Handy gesperrt ist. Bei meinem Mitbewohner und mir ist es meißtens Nachts (1020) bei denen von Microsoft komplett sporadisch (920, 925, 1020)
 
@Wuusah: Jep, die Musikapp ist schrecklich, auch der neue Store gefällt mir überhaupt nicht. Die Bilderapp ist ganz ok, aber dass der FB Chat aus dem Messenger geflogen ist, geht mir immer noch genauso auf die Nüsse.
 
Glaubt Ihr wirklich, dass das 930 erst im September auf den Markt kommt? Das kommt mir doch arg spät vor. Eigentlich würde ich da eher mit Juni/Juli rechnen.
 
@HeadCrash: Wie kommst du auf September? Nächsten Monat in Europa Verfügbar. Kann ja schon Vorbstellt werden.
 
@elox: Ach, falsch gelesen. Hatte das vom Ende des Supports für 7.8 gelesen und dann im nächsten Absatz das "Ende Juni" überlesen. Daher kam in meinem wirren Hirn "Der aktuelle Termin [gedanklich Ende des Supports] dürfe auch mit dem Start des [...] 930 zusammenfallen". Werde wohl doch alt.
 
@HeadCrash: im September wird's dann schon höchste Zeit für die nächsten Modelle - nur 2 Windows Phones bisher dieses Jahr ist ein bischen mager, noch dazu weil das "Flagschiff" Lumia 930 nicht mal nen MicroSD-Kartenslot und Glance Screen hat und ich somit immer noch auf "das" perfekte Windows Phone warte, welches für mich das 930 schon fast wäre - nur eben nicht verstehe wie man so ein super Feature wie Glance Screen wegen ein paar Cent weniger Kosten für den Screen wegläßt - und MicroSD gehört für ein Windows 8.1 Smartphone jetzt einfach dazu, wenn die Unterstützung schon da ist in der Software, dann sollte die Hardware da mitziehen. Also Daumen drücken und Hoffen, dass der Nachfolger vom 1020er bald kommt und die beiden Featurelücken stopft ;-)
 
@avi187: Dass Glance fehlt, halte ich für einen Fehler auf der Nokia-Seite. Das ist ja ein reines Software-Feature, alle notwendigen Sensoren sind im Gerät sowieso verbaut. Es würde mich auch nicht wundern, wenn Glance mittelfristig komplett ins OS wandert und dann auf allen Geräten zur Verfügung stehen würde. Das mit dem SD-Slot kann ich auch nicht so richtig nachvollziehen. Wenn das Gerät wasserdicht wäre, könnte man noch argumentieren, dass man sich einfach Zugänge von außen sparen wollte, aber so ist es wahrscheinlich eher Marketing. Denn das Geräte wäre durch den Slot ja auch nicht dicker oder sonst irgendwie negativ beeinträchtigt.
 
@HeadCrash: Glance geht wegen dem Display nicht ;)
 
@Knerd: Wat? Wieso das denn? Was bitte hat Glance mit dem Display zu tun?
 
@HeadCrash: Soweit ich weiß geht das nur mit LCD Displays. Hier ein Link: http://www.hardwareluxx.de/index.php/news/consumer-electronics/handys/30508-nokia-lumia-930-verzichtet-ebenfalls-auf-glance-screen-funktion.html
 
@Knerd: Argh! Wie kann man denn nur so ein simples Ding nicht auf allen Geräten implementieren. Da muss man sich gleich mal 'ne Beschwerdestelle suchen. Ist ja wohl echt lächerlich. Und ich wollte mir das 930 tatsächlich holen, aber so definitiv nicht. Glance ist mittlerweile zum meistgenutzten Feature bei mir geworden.
 
@HeadCrash: Hab mir unter anderem deswegen das 1020 geholt :)
 
@Knerd: Naja, aber das 930 ist schon SEHR schick. Hab es letzte Woche in der Hand gehabt. Fühlt sich sehr gut an, sieht gut aus (ich find das neue grün total geil), ist im Vergleich zu meinem 920 deutlich performanter und spürbar leichter und ist trotz 5"-Display nur ein paar Millimeter länger als das 920 (geschätzt vielleicht fünf). Wäre ein super Nachfolger. *grml*
 
@HeadCrash: Ich find es nicht schön, aber das ist ja Ansichtssache.
 
"da von den Mobilfunkern eigene Anpassungen am Betriebssystem vorgenommen werden" - diesen teil verstehe ich nicht. wer sind die mobilfunker? die provider? was passen die denn an wenn ich ein vertragsfreies handy zum beispiel mit vodafone SIM habe? und was passiert wenn ich dann eine SIM von t-mobile einlege? oder geht es am ende um ein übergreifendes anpassen auf die jeweiligen länder inkl. APN usw? wer weiss da was? :)
 
@Matico: Da geht es um die gebrandeten Geräte. Wenn Du ein "freies" Gerät hast, solltest Du das Update bekommen, sobald MS es freigibt.
 
@HeadCrash: Nicht zwingend, da die Hersteller für die Freigabe zuständig sind. 24. Juni ist wohl der Tag an dem sie offiziell dürfen.
 
@Knarzi81: Stimmt natürlich. Es muss zumindest vom Gerätehersteller raus sein. Aber dann spart man sich die Provider-Freigabe, bei der Telekom sich z.B. immer eeeeewig Zeit lässt.
 
@HeadCrash: In der Vergangenheit war ein brandingfreies Gerät leider keine Garantie für schnelle Updates (warum auch immer).
 
Habs mir schon mal das Developer Preview auf mein 925er geholt. Tolle Sache. Vor allem das Notification Center nutze ich intensiv. Was mir gar nicht gefällt ist, daß Spiele jetzt auch zusätzlich in der App-Liste drinnstehen. Diese wird dadurch noch länger und unübersichtlicher. Ich hoffe. daß sich das in der finalen Version wieder ändert. Einige Einstellungen sind übrigens jetzt auch ganz woanders (z.B. Hintergrundaufgaben). Das ist teilweise schon etwas gewöhnungsbedürftig. Die 3.Kachelspalte habe ich auch ausprobiert, aber kurz darauf bin ich wieder zurückgeswitched zu 2 Spalten. Das macht eigentlich nur ab ca. 5" Sinn, ansonsten bekommt man nämlich "Augenkrebs, weil alles so klein ist.

In Summe ein großer Schritt nach vorne. Macht eher den Eindruck eines WP 8.5!
 
@elmex: Die Hubs sind aber ein ganz ganz klarer schritt rueckwaerts. Alles wird ausgegliedert und google faengt an alles einzugliedern - in meinen Augen das sinnvollere. Was interessiert mich ob ich mit jemand in Skype, sms oder Facebook chat spreche? Ich will alles in einer konversation
 
@-adrian-: dann aber bitte Filter/Sortiermöglichkeiten in die Liste einbauen (wie bei Windows 8.1).
 
@-adrian-: Das stört mich auch, ich fand es äußerst angenehm alles Konversationen über einen Hub starten zu können. Dass ich dafür jetzt wieder eine extra App laufen lassen muss, bzw. mehrere, empfinde ich als Rückschritt.
 
@Chiron84: Ja nur leider war die Facebook integration mmn. so mies, dass ich sie eigentlich immer abgestellt hatte. Aber so wie es jetzt ist ists auch nicht cool, ich hab derzeit die SMS App, Whatsapp, Facebook Messenger, Telegram und Skype aufm Homescreen liegen. Das wäre echt um einiges cooler wenn man da alles in einem hätte.

Auch das Auslagern diverser Funktionen in die Facebook app finde ich uncool, das war früher (vor allem im Kontakte und Bilder hub) besser gelöst.
 
@Ludacris: Die Integration von Facebook Chat hat bei mir eigentlich ganz gut funktioniert, nur gelegentlich hat er mal neue Nachrichten nicht angezeigt, das macht aber die Facebook Chat App auch. Der Rest: 100% Zustimmung... dass WP bis zum Update ohne Zusatzapps Statusupdates posten oder Bilder hochladen oder einchecken konnte war sehr komfortabel.
 
@Chiron84: Naja, praktisch ändert sich zunächst ja mal nicht so viel, man kann nach wie vor aus der Ich-Kachel Status-Upates initiieren oder aus dem Foto-Hub ein Bild auswählen und auf Facebook posten. Dass anschließend jeweils die Facebook-App aufgeht, von der dann wirklich gepostet wird, finde ich nicht störend. Das Positive an der Vorgehensweise ist, dass es jetzt über ein standardisiertes "Teilen"-API abgewickelt wird. Damit ist die Integration neuer Anwendungen nicht mehr an Microsoft gebunden, sondern an die Nutzung der API, und kann von jedem Entwickler selbst eingebaut werden. In meinen Augen bietet das neue Verfahren mehr Vor- als Nachteile.
 
@cgd: Prinzipiell stimme ich dir ja zu, wenn sich nur die Facebook-Apps nicht so unendlich langsam anfühlen würden :-/
 
@Chiron84: Jepp, stimmt, die Facebook-App hat noch viel Luft nach oben bei der Entwicklung...
 
@cgd: Die Chat-App ist nicht besser. Insbesondere wenn das Netz mal gerade etwas sporadischer verfügbar ist merkt man den Unterschied, dann lädt die nämlich nicht.
 
@elmex: http://wparea.de/2014/05/joe-belfiore-ama-die-zusammenfassung/

Da findest du auch was zu den Spielen in der App-Liste.
 
@Knarzi81: Danke :-)
 
@Knarzi81: Wer denkt sich so einen Käse aus?
 
Was ist denn mit den Leuten die Win 8.1 über die Developer installiert haben. Bekommen diese es dann schon am 24.06., wie damals mit GDR3 auch?
 
@Neckreg: winfuture intepretiert da meiner Ansicht nach zu viel rein....der beginn des supportzeitraums sagt nichts über die Auslieferung.
 
Ich hab WP8.1 auf mein Lumia 1020 und muss sagen, dass es mir echt gefällt. Vorallem das NC war enorm wichtig, ein zu bringen.
 
@DARK-THREAT: Ich habs mir mal auf mein altes 920 geworfen und das NC ist in meinen Augen sehr nutzlos. Was mir noch mehr auf den Geist geht, ist der beschissene Musikplayer. Der Store ist auch Mist und die neue Nachrichtenapp ist auch nicht wirklich das gelbe vom Ei, da gefällt mir WP8.0 im großen und ganzen bedeuten besser.
 
Bisher gefällt mir WP8.1 überhaupt nicht, Punkte die mich stören (danke an WF für die Zeilenumbrüche :)

1. Der Musikplayer ein absoluter Rückschritt
2. Wieso sind (gefühlt) alle Hubs weg?
3. Der Store ist ein gewaltiger Rückschritt im Vergleich zum alten
4. Die Nachrichtenapp ist schrecklich, wieso hat man den FB Chat und die Messengerintegration entfernt?
5. Der Grund warum ich mir damals ein Lumia 800 geholt habe war die FB Integration (ja peinigt mich) die ist komplett raus.
6. Die Spiele in der Appliste sind genauso bescheuert wie in Windows 8 schon.

Problem ist, ich werd mich wohl damit abfinden müssen, da ich schon zuviel Geld in Apps investiert habe. Aber mein Lumia 1020 wird wohl zum 24.06. kein Update bekommen.

Falls es sich nicht ändert werd ich mich wohl nach was neuem umschauen müssen...

@WF, schade dass ihr das Bewertungssystem nicht abgeschafft habt :(

Würde jmd mal die negativ Bewertungen erklären?

EDIT Ich hab noch einen Punkt vergessen, die Bilderapp ist definitiv ebenfalls schlechter, wieso hab ich keinen Zugriff mehr auf alle installierten Fotoapps darüber? Wo ist das Hintergrundbild hin?
 
@Knerd: Ich frage mich, wieso alle die Spiele in der Appliste stören. Man heftet sich doch eh alles, was man braucht auf die Startseite. In die Appliste muss man optimalerweise nie...

Die fehlende Facebook-Integration finde ich in sofern gut, dass das nie gescheit synchronisiert wurde und somit lieber wegfallen sollte, statt halbherzig zu funktionierén.

Den Store finde ich persönlich viel übersichtlicher.

Der Musikplayer ist aber wirklich merkwürdig. Den könnte man schöner und performanter gestalten.
 
@kritisch_user: Naja, aber ich fand es grade gut, dass ich alle meine Konversationen in einer App habe und nicht in 5 verschiedenen. Der Store hat mir in WP 8.0 dahingehend besser gefallen, dass er vollkommen auf vertikales scrollen verzichtet. Dazu kommt, sehr angenehm ist, dass ich im Store auch direkt nach Musik suchen kann. Auch der Gaming"hub" ist nicht mehr so gut wie früher...

Vllt. bin ich auch einfach zu wählerisch.
 
@Knerd: Musikplayer wurde als App ausgelagert (wird ran gearbeitet, das nächste Update kommt bald). Für Facebook gibt es den FB Messernger/die Facebook App welche sehr gut sind (die direkte Integration hat nicht jedem gefallen, so hat jeder die Wahl) und das war sicher nicht der einzige Grund sich das Lumia zu holen!? der Rest ist auch alles Geschmackssache, ich finde es ein gelungenes Update man muss aber auch bedenken das es noch eine Preview ist!
 
@PakebuschR: Einer der Hauptgründe war es schon, außerdem hat mir die UI der meisten anderen Systeme nicht gefallen. Wird der FB Messenger/App denn vernünftig integriert oder muss ich die App öffnen um zu chatten? Dass der Musikplayer in eine App ausgelagert wurde, sehe ich als großen Fehler an. Die Bedienung und der Comfort ist nicht mehr so angenehm wie vorher :/
 
@Knerd: Das Aufsplitten von Musik und Video finde ich nicht so schlimm, das entfernen vom Facebook Messenger auch nicht, vor allem da die geleakte 8.1 dev preview vom Jänner sowas wie eine API zu tage brachte mit der man sich in die Nachrichten App einhängen kann
 
@Ludacris: Dann sollen sie das bitte mal machen. Denn so ist der FB Chat genauso mies gemacht wie auf den meisten anderen Systemen. Das Aufsplitten selbst soll mir auch Hupe sein, nervt es mich, dass die App von der Usability eine Katastrophe geworden ist.
 
@Knerd:
Zum chatten muss man schon den Messenger öffnen (war das vorher anders, hat man doch auch nur Nachrichten senden können!?) Wenn mir einer eine Nachricht schreibt meldet sich das Smartphone und mach sieht es im Notification Center wo ich dann mit einem Fingertipp sofort über den FB Messenger Antworten kann. Habe da kein Problem mit, man installiert einmal die FB App (nehme die von Microsoft) sowie den Messenger und dann läuft das alles super und flott finde ich, aber nutze FB nicht so stark, mag sein das einiges vorher besser geregelt war, für mich macht es keinen Unterschied.

Das dir die Bedienung des Musikplayer nicht zusagt hat aber nichts mit dem auslagern zutun, bis zum offiziellen Release wird sich da noch einiges tun denke ich, demnächst soll auch ein Update kommen.
 
@PakebuschR: Zur Musikapp, ich hoffe es inständig.

Und was machst du denn mehr als Nachrichten über FB zu schicken? Dazu kommt, es war integriert und das war eine Sache die mir sehr zugesagt hat, die Nachrichten wurde in meine SMS Konversationen mit eingegliedert. Manchmal hat es bei mir tatsächlich gewechselt. Und ich war bisher sehr froh dass die FB App optional ist.
 
@Knerd:
Brauchst ja nicht die FB App, der Messenger reicht und läuft wunderbar, ich sehe wenn eine Nachricht reinkommt und kann direkt Antworten, was will man mehr?
 
@PakebuschR: Die FB Nachrichten mit den SMS in einer Ansicht.
 
@Knerd:
Kommt vielleicht noch aber muss ich nicht haben.
 
@PakebuschR: Ist für mich überraschend wichtig...
 
@Knerd: bis auf den Store gehe ich mit allen Punkten mit... die Hubs und Integration der Messenger oder Fotoapps im Bilderhub war schon genial. Jetzt gehe ich auf Kontakte, scrolle zu News, will ein Bild öffnen, liken oder kommentieren und muss erstmal eeeeeeewig lang warten bis die scheiß FB App startet.
 
@kluivert: Im "alten" Store gefällt mir, dass der Musichub direkt integriert ist, auch mag ich, dass man nicht vertical scrollen muss.
 
@kluivert:
Unter Kontakte habe ich weiterhin die Neuigkeiten und meine Bilder auf FB sehe ich auch unter den Fotos. Das Kommentieren der Neuigkeiten/Posten in der Chronik eines Kontaktes geht so flott wie immer (mir fällt da kaum ein Unterschied auf aber nutze FB auch nicht so oft) Und selbst wenn man das über die FB App macht startet diese doch in unter 1 Sekunde!? (Hab die von Microsoft drauf)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles