Moto E: Specs und Bilder zum neuen Budget-Phone

Mit dem Moto G hatte Motorola einen echten Hit in Sachen Preis-Leistung gelandet. Am kommenden Dienstag soll jetzt das nächste Budget Phone präsentiert werden. Jetzt wurden aber vorher schon fast alle Details zum Moto E bekannt. mehr... Motorola, Motorola Mobility, Moto E Bildquelle: fastshop.com.br Motorola, Motorola Mobility, Moto E Motorola, Motorola Mobility, Moto E fastshop.com.br

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hässlich!
 
@cs1005: Yup, fast so hässlich wie die Samsungknochen.
 
@cs1005: Oberflächlich!
 
Dann doch lieber ein billiges Lumia.
 
@ger_brian: dann doch lieber ne bratwurst
 
@Mezo: Aber mit Senf. ;)
 
@Stoik: Currywurst ist mir Lieber.
 
@cs1005: Jap schmeckt auch sehr gut .. als Thüringer ziehe ich Bratwurst allerdings vor. ;)
 
Wenn ich 100,- für ein Smartphone ausgeben würde, dann ein gebrauchtes Iphone 4 oder Galaxy S2, die sind diesem weit überlegen und viel hochwertiger in der Verarbeitung.
 
@Butterbrot: Ja genau du kannst von Bilder und Specs her sagen das die anderes viel hochwertiger in der Verarbeitung sind! Doch sehe ich ein!
 
@fabian86: Warum sollte Motorolla ausgerechnet bei dem Billigteil seine Plastikkomponenten und Fertigungsqualität ändern? Also rede was Sinn macht bevor Du hier Andere Leute belästigst.
 
@Butterbrot: Beispiel HTC: Sensation ist ein Hightend und war schlecht verarbeitet die nachfolgende Desire reihe wie das Desire C waren hingegeben Super verarbeitet! Hat also Definitiv NICHTS damit zu tun wie teuer die dinger sind!
 
@Butterbrot: beide dürften in Sachen bediengeschwindigkeit im vergleich großes gähnen auslösen....
 
@0711: also ich bekomme noch immer gesagt das das Samsung S2 absolut flüssig läuft und immer noch top und so. Und ich muss sagen ich hatte das S2 2Jahre und kann das beim besten willen so überhaupt nicht nachvollziehen. Selbst das Galaxy Nexus war wesentlich flüssiger.
 
@CvH: hatte auch längere zeit ein s2 und von der performance her würde es mir auch heute noch dicke langen, aber die auflösung fand ich irgendwann nicht mehr so toll.
 
@Butterbrot: iPhone ja.. SGS2 nein, vermutlich hast du noch nicht ein mal ein Moto G in der Hand gehalten, das macht ein wesentlich hochwertigeren Eindruck als aktuelle Samsung Phones, und läuft sogar noch schneller. Selbst das Moto X ist flinker als das Samsung S5. Edit: https://www.youtube.com/watch?v=4p8vyDUQVQg
 
@Butterbrot: Ich habe das Moto G (150€), und es ist um einiges schneller und flüssiger als mein altes iPhone 4S (damals ca. 600€ nun 360€). Der Akku hält dazu noch ungefähr 4-5 mal solange, das Display ist schärfer, und was die Verarbeitung angeht: Dieses Glashandy (4s) habe ich stets in einer dicken Hartleder Hülle aufbewahrt weil ich schon mehrere Fälle kenne in denen ein kleiner Sturz fette Brüche zur Folge hatte. Der Home Button meines 4s fing nach ca. 1 Jahr an zu knarzen. Das Moto G ist mir schon ohne Hülle auf den Boden gefallen und nichts ist passiert. Und es hat gar keinen Hardware Home Button der kaputt gehen und knarzen könnte. Das gleiche mit einem 99 Euro Huawei Ascend Smartphone, nur dass das bedeutend langsamer als das iPhone 4s ist. Auch sonst ist die Verarbeitung des Moto G einfach nur Top: nichts knarzt, alles sitzt, gute Spaltmaße und ein absolut wertiges Griffgefühl. Außerdem soll es sogar bis zu 30 Minuten unter Wasser durchhalten, was ich aber noch nicht getestet habe. ;-)
 
@master_jazz: ich hab mir ein flipcase dazu gekauft und dieses wertet das smartphone noch mal um einiges auf. ich hatte vorher ein s2 und von der verarbeitung her finde ich das moto g um einiges besser. ich kann dieses smartphone einfach nur loben, da man für sein geld wirklich etwas bekommt.
 
Dazu hat der Konzern Einladungen zu einem Event am 13. Mai in London verschickt, auf dem das Moto G offiziell vorgestellt werden könnte. Zu guter Letzt sollen ein Dual-SIM-Slot, W-LAN, Bluetooth und 3G mit an Bord des Moto G sein. Das Moto G wird laut den aktuellen Informationen neben schwarz auch in knalligem gelb und türkis angeboten werden. Ich glaube alle 3 Sätze beziehen sich auf das Moto E nicht das Moto G oder?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!