Skype-Video-Gruppengespräche sind jetzt kostenlos

Microsofts Voice-over-IP-Dienst Skype ist einer der populärsten Kommunikationsprogramme der Welt, die Konkurrenz schläft aber nicht. So lockt etwa Googles Hangouts mit kostenloser Gruppen-Videotelefonie, Microsoft zieht nun nach. mehr... Skype, Videotelefonie, Skype for Android Bildquelle: Skype Skype, Videotelefonie, Skype for Android Skype, Videotelefonie, Skype for Android Skype

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Wie The Next Web (TNW) nun unter Berufung auf einen Blog-Beitrag des Skype-Teams schreibt, hat Microsoft heute bekannt gegeben, dass man diese Extragebühr für Video-Konferenzen abschafft" Wird sie erst noch abgeschafft? (Oder funktioniert das bereits von jetzt an?)
 
@wertzuiop123: "Details zum Wann teilte er jedoch nicht mit. "
 
Richtige und gute Entscheidung! Skype ist die absolute Nummer 1!
 
@Gannicus: Der Client ist für die Tonne. Auf dem PC und auf dem Smartphone. Ich nutze Skype nur noch über Trillian. Und auch wegen ein bis zwei Personen.
 
@Friedrich Nietzsche: Habe komischerweise keine Probleme mit Skype unter Windows 7 und Windows Phone 8. Kommt wohl davon, wenn man Android Smartphones einsetzt.
 
@eragon1992: Die Sau hat auch keine Probleme mit ihrem Schlächter. Das hat aber nichts mit dem Schlächter zu tun, sondern eher mit der begrenzten Auffassungsgabe der Sau.
Da gehts mehr um solche Dinge wie die Synchronisation zwischen mehreren (Windows-)Clients, dass schon mal komplette Konversationen verloren. Falls sie doch erhalten bleiben, tauchen sie auf den anderen Systemen als ungelesen auf. Was für eine großartige Synchronisierung in einem Zeitalter, wo fast jeder Nutzer mehrere Clients nutzt. Dazu kommt die Werbung und die Verunstaltung der Software, welche seit Skype 4 stattgefunden hat. Du kannst gerne mit jedem, der bei MS arbeitet, in die Kiste springen. Das lässt vorhandene Probleme aber trotzdem nicht verschwinden.
 
da könnte man ja glatt in versuchung kommen und sich skype aufs iPhone ziehen
 
@erni123: joar das ist ein deutlicher mehrwert zu facetime, ms macht derzeit wahrlichnextrem viel richtig!
 
was ist mit skype für linux? kriegt das nicht auch kostenlose gruppenvideokonferenzen? ich kann im artikel nichts von linux lesen?
 
@stereodolby: Braucht man unter Linux auch nicht, weil man mangels Linux-Nutzer sowie nicht in der Lage ist, mehrere Leute für ne Gruppenvideokonferenz zusammenzubekommen. ;)
 
@mh0001: haha der war gut :D
 
@mh0001: hast du vielleicht nicht mitbekommen, aber mit skype kann man plattformübergreifend kommunizieren. dein kommentar ist also recht naiv gestrickt. da kann ich wenigstens auch mal lachen.
 
@stereodolby: Ja aber welcher Linux-Nutzer videochattet denn mit dem Klassenfeind!?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen