Windows 8.1 Update: User melden Installationsbugs

Seit dem 8. April steht das erste große Update für Windows 8.1 zum Download bereit. Jetzt melden einige User im offiziellen Support-Forum von Microsoft, dass es bei der Installation zu Problemen kommen kann. mehr... Windows 8.1, modern ui, Windows 8.1 Update 1, Build 2014 Windows 8.1, modern ui, Windows 8.1 Update 1, Build 2014 Windows 8.1, modern ui, Windows 8.1 Update 1, Build 2014 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Einfach Secure Boot im Bios deaktivieren und schon klappts auch mit dem Update.
 
@Riplex: Ich hatte keine Probleme mit dem Update und Secure Boot.
 
@Riplex: mein Rechner fährt ohne secure boot garnicht hoch Oo aber das update wurde trotzdem ohne Probleme installiert!
 
Secure Boot hat mit dem Update nichts zu tun.
 
Sowas ist natürlich ärgerlich. Auch hat Microsoft das Update über die Verteilung via WSUS zurück gezogen, deshalb wird es bei uns in der Firma noch nicht verteilt. Man kann nur hoffen, dass die Ingenieure dort mit Hochdruck dran arbeiten. Privat hatte ich keine Probleme das Update zu installieren
 
@Irgendware: Hier letzte Woche über WSUS mehrere Rechner mit dem Upd. 1 aktualisiert und keine Probleme. Wann war der Rückzug?
 
@departure: Dieser kam ziemlich kurzfristig, wir haben das Update1 per WSUS gar nicht gehalten, da der Server erst nach dem Rückzug wieder synchronisiert hat. Es geschah also noch vor Mittwoch Mittag
 
@Irgendware: Dann hab' ich das Zeitfenster ja gerade so noch erwischt. Bei uns werden Updates vom WSUS immer am 2. und 4. Mittwoch des Monats gleich frühmorgens nach der ersten Benutzeranmeldung am PC installiert. Wie gesagt, hatten wir glücklicherweise keine Probleme. Danke für die Information.
 
Eigentlich melden sich in den Foren immer nur frustrierte und ärgerliche Nutzer, weil irgendetwas nicht funktioniert. Bisher ist das Aufkommen zumindest in den Microsoft Foren nicht deutlich höher als sonst. Einige User haben halt durch Vorschädigungen des Systems Probleme, aber generell läuft das Update problemlos wie die große Mehrzahl der Windows Updates.
 
@der_ingo: ja, sind bestimmt Leute die anstatt Windows Update zu nutzen, auf softonic waren und dort das angebliche Update bezogen haben xD
 
@der_ingo:
Oder weil Windows 8 eh nicht viele nutzen, und noch viel weniger 8.1 U1.
Mal davon abgesehen dass nicht jeder mit dem Problem wie ein Kind los schreit "ICH AUCH!!!", sondern in den Foren sieht, dass schon an der Behebung dieses Problems gearbeitet wird, und sich somit zurückhält.
 
@Freudian: da hab ich eher die Erfahrung gemacht, dass jeder "ICH AUCH" losbrüllt... ;-)
 
@der_ingo:
Ja, in WoW Foren z.B.
 
Ich hatte auf meinem Laptop auch das Problem. Dabei hatte ich das Gerät kürzlich erst aufgesetzt und kaum etwas installiert, was die ganze Sache noch mysteriöser macht. Die vorgeschlagenen Lösungen haben nicht geholfen. Im Endeffekt habe ich eine "Auffrischung" in den Reperaturoptionen gemacht und danach gings, allerdings gehen installierte Programme und Einstellungen dabei verloren. Sehr lästig, das ganze.
 
Ich musste das System auffrischen. Also zurück auf Windows 8, alle Updates installieren, dann wurde 8.1 im Store angeboten und das kam gleich aktualisiert auf das Notebook, alle anderen Tipps und Tricks davor haben nichts gebracht. Schuld war vermutlich eine gepatchte Uxtheme.dll, mit ziemlicher Sicherheit lag der Fehler also bei mir.
 
Ich habe das 8.11 Update inzwischen auf 4+ Rechnern installiert und es gab keine Probleme. Dabei ist mir bei bekannten aufgefallen, auf welchen "Krücken" Windows 8.1 einfach super läuft - sogar auf uralten AMD Sempron (Single-Core) und AMD Athlon 64 X2! :-) BTW: Wie kann man Apps unter Windows 8.11 eigentlich auf dem Desktop in einem Fenster laufen lassen? Habe die Funktion noch nicht gefunden. Oder kommt diese zusammen mit dem Startmenü erst in 8.12? :-D
 
Die Funktionen kommen erst mit einem späteren Update.
 
@WieAusErSieht: Interessanterweise haben hier die AMD-Rechner die Nase vorn. Auf ähnlich alten Intelrechnern läuft da nix weil Prozessorfeatures fehlen, die 8.1 zwingend voraussetzt. __________
zum Thema Äpps im Desktop: Das kommt später. Aud der BUILD wurde es zusammen mit dem Startmenü als späteres Update angekündigt, also nicht im Update 1.
 
@Sturmovik82: Ähnlich alte Intel Rechner sind auch unproblematisch. Hier läuft auch noch ein alter P4 aus der Zeit mit Windows 8.1. Nur die Pentium M CPUs haben das Problem, dass sie zwar PAE können, dies aber nicht verraten.
 
@der_ingo: Problem bei ALLEN älteren Rechnern (egal ob AMD- oder Intel-CPU) ist aber, wenn HYPER-V-III genutzt werden soll. Die HYPER-V-III-Rolle in Windows 8/8.1/8.1.1 als auch in Server 2012/2012R2/2012R2U1 benötigt SLAT. SLAT gibt's bei AMD frühestens ab den Phenoms für Sockel AM3 oder neuer/höher, für Athlons gar nicht (auch nicht für die neuesten) und für Opterons seit ca. 4 Jahren. Bei Intel gibt's SLAT erst ab der Core-i-Reihe, ALLE Core2Duo und Core2Quad oder noch älter können kein SLAT und somit auch kein HYPER-V-III. Die Xeons können SLAT, ähnlich wie die Opteros von AMD, seit ca. 4 Jahren. Dies nur mal so als Hinweis für Windows-8.X-User, die gern HYPER-V-III ausprobieren möchten.
 
@departure: das ist ja aber nun ein spezielles Feature für spezielle Anwendungen. Es hat nichts damit zu tun, ob Windows selber nun läuft oder nicht und auch nicht damit, ob AMD oder Intel da im Vorteil ist.
 
Moin,
ich habe auf meinem alten Testrechner AMD Athlon 3000+ 32bit als auch auf meinem Produktivsystem Core i7 64bit alles ohne Probleme installiert.
Ich gehe mal davon aus, dass in den meisten Fällen der Fehler ca. 80 cm vorm Schirm sitzt und nicht im System.
 
@eagle30: wie schön das Du keine Probleme hast. Hoffentlich bist Du nie betroffen und wirst dann von anderen als dafür selbst verantwortlich dargestellt. Ist nicht so schön.
 
Hi, bei mir lag es am installierten Kaspersky Security Scan.
 
schaft es ms auch mal was richtig fertig zu machen? so das es auch problemlos überall funktioniert? glaube nicht....
 
@snoopi: Die Ursache ist oft Fremdanbietersoftware, wie z.B. Security-Suites. Dagegen ist MS machtlos.
 
@snoopi: Sowas erlebe ich nur bei Leuten die sich mit Tuneup und co. das System scheinbar-optimieren.
 
@knirps: das kann ich nicht behaupten. ich nutze tuneup utilities seit 2002. jedes jahr neue version und verschiedene windows system seitdem... bei mir haben bis jetzt immer alles microsoft updates reibungslos funktioniert trotz dieser software. ein pc ist eben nur so gut, wie der mensch der ihn bedient...
 
@scary674: Ein PC kann nicht gut sein, wenn der davorsitzende tunsup installiert. Das ist ein Widerspruch.
 
@knirps: und wieso hab ich dann mit meinem keine probleme? zumal ich tuneup nur zum cache leeren nutze und kein tuning damit mache....
 
@scary674: Die Frage ist welche Probleme du hast um so eine Schadsoftware installieren zu müssen.
 
@knirps: und nochmal ich hab keine probleme...
 
@snoopi: Bau du mir mal eine Software die von der Komplexität her mit einem OS mithalten kann und das ÜBERALL, mit jeder Hard und Softwarekonfiguration absolut problemlos funktioniert. Deine ganze Aussage beweißt nur eins...du hast nicht die leiseste Ahnung.
 
@snoopi: Verglichen mit so gut wie sämtlicher Software anderer Hersteller, ist Microsoft-Software ein Paradebeispiel für Stabilität und Fehlerfreiheit. Guck dir doch mal ein x-beliebiges anderes Programm heutzutage an, was es da zu Release häufig für Probleme gibt und wie viele Patches nachgeschoben werden müssen, damit es bei den meisten Nutzern überhaupt erstmal irgendwie läuft. Und dann vergleich das mal mit dem Release einer neuen Version von MS Office. Das größte Problem, was die Nutzer damit haben, ist, dass sie mit Neuerungen in der Bedienung nicht zufrieden sind.
Schonmal gesehen, dass ein Office ständig abstürzt oder ähnliches?
 
@mh0001: naja, es gibt auch offensichtliche Bugs bei MS-Software. So gibt es z.B. in Excel2013 massive Performanceprobleme bei komplexen Auswertungen. Ein Klick in die falsche Zelle und man kann erstmal 15min Pause machen, was in 2010 nicht der Fall war.
 
@mh0001: "Schonmal gesehen, dass ein Office ständig abstürzt oder ähnliches?" Ja, Access z.B., und Excel erzählt mir mindestens einmal die Woche, dass ein Dokument wiederhergestellt werden muss... Word hängt sich auf, wenn man diverse Doc aus EMails öffnet. Das ist jetzt nur eine Antwort auf deine Frage, und soll kein bashing darstellen, oder gar andere Programme als besser hinstellen ;)
 
@mh0001: oh ja, sowas von stabil das jeden monat patsches rauskommen. echt, kann man nicht mekkern!
 
@snoopi: Sicherheitsupdates haben mit Stabilität rein gar nichts zu tun. Updates für wirkliche Bugs kannst du an einer Hand abzählen.
 
"Schließlich bringt Microsoft mit dem Software-Patch auch einige neue und teilweise lange erwartete Funktionen auf die Rechner." Wo sollen die sein? ;) Nein ernsthaft, wenn man dieses Update nicht hat, hat man wenig verpasst, wenigstens nichts wo man nicht drauf warten könnte, bis MS den Fehler mit dem Update beseitigt.
 
@Lastwebpage: Rechner über Start Bildschirm herunterfahren ist auf virtualisierten Windows Server 2012R2 ein Segen.
 
@Lastwebpage:
Auser man hat Windows 7
Ihr könnt euch dieses windows 8 xxx Weis ich wo Hinstecken
 
Was mir bei dem Update auffällt ist, das es scheinbar einen Bug mit mehreren Monitoren gibt. Wenn man z.B. eine Metro App auf dem zweiten Monitor halb ausgefüllt hat, dann spinnt bei mir die Maus bei dem wechseln zwischen Monitor 1 -> 2. Wenn ich die Maus langsam von Monitor 1->2 bewege dann bleibe ich am Rand kleben, nur wenn ich das schnell mit der Maus mache, kann ich auf den zweiten Monitor wechseln.
 
@L_M_A_O: Das war aber auch schon davor so. Wahrscheinlich, damit die maus nicht ausversehen auf den anderen schirm geht, wenn man eine kleine Schaltfläche treffen will etc.
 
Auch ich hatte keine Probleme obwohl ich das Uptade über winfuture durchgeführt habe. Dabei bin ich genau der Anleitung gefolgt die winfuture vorgab, also Vorbereitung, Uptade und Ergänzungspakete.
 
@thriedel: Bei mir gab es auf dem Winfuture-Weg das Problem, dass nicht die Steuerbuttons für die Musikapp in der Taskleiste auftauchten. Ich hab das Update deinstalliert und über Windows Update neuinstalliert und jetzt geht es.
 
Ich kann einige Apps nicht mehr starten, die haben ein schwarzes Kreuz und wenn man sie anklickt bekomme ich die Meldung ich möchte n den Store gehen! Was soll das, gehe ich i den Store zu dieser App bekomme ich die Meldung "ordnungsgemäß Installiert" ! Einfach nur Schrott so was! Zum Glück benutze ich Win8 immer noch nur zum probieren also HDD mit Win7 wieder angeschlossen und vernünftig arbeiten! Jedes mal wenn ich Win8 die Chance gebe mich zu überzeugen geht mein Puls nach einigen Minuten in die Höhe und das kann es ja wohl nicht sein was Microsoft erreichen will!
 
@bigprice: Deinstalliere die Apps und installiere sie doch einfach neu. Das Deinstallieren geht ja eh nicht über den Store.
 
@adrianghc: Danke für den Tipp! Klappt aber auch nicht! Vorher liefen die Apps alle, schon komisch. Naja wie schon geschrieben ich arbeite mit Win7 weiter. Beim nächsten Win8.1.1 Update werde ich es mal wieder versuchen.
 
@bigprice: Was klappt auch nicht? Dein Problem hatte ich kurz nach dem Update auf 8.1 (über DreamSpark Premium) übrigens auch bei ein paar Apps, aber das Neuinstallieren klappte ohne Probleme.
 
man kann auch einfach mal 1-2 Tage warten, bevor man den Fehler sofort online postet.

Die meisten Fehler werden von MS doch innerhalb weniger Stunden/Tage gelöst.

Dann würden in den Foren nur noch die wirklichen Fehler auftauchen und nicht 100 mal ein schon behobener Fehler.
 
@Anubis12334: Das stimmt so leider nicht. Der kürzeste Rhythmus, den ich jemals bei Microsoft mitbekommen habe, wo Fehler behoben wurden, die aus vorherigen Updates resultierten, liegt bei 2 Wochen (also den beiden Patchdays am 2. und 4 Dienstag eines Monats). Noch kürzer gibt's das (ist aber selten) nur, wenn hochgefährliche Sicherheitslücken, die bereits in größerem Maße ausgenutzt werden, entdeckt wurden, dann gibt's auch mal Updates völlig außerhalb des 2wöchigen Patchday-Zyklus.
 
Bei mir ist der Update sehr erfolgreich verlaufen.
Es hat zwar gedauert aber keine Probleme.
Alle Funktionen an meinem Asus Transformerbook sind ohne Probleme.
 
Weiß einer wie man eine App in einem Fenster klein öffnet? Ich dachte das soll gehen z.b. Outlook. Wenn ich Outlook von der Taskleiste starte, wird die App imemr in Vollbildmodus gestartet. Muss man da was änder oder kommt noch ein Update?
 
@Gannicus: das kommt erst mit dem nächsten Update... wenn ich mich richtig erinnere wurde es zwar angekündigt ist aber in diesem Update noch nicht enthalten.
 
@UKSheep: Richtig!
 
@UKSheep: Das wird vermutlich das gleiche Update sein, mit dem auch das halbklassische/halbkachelige Startmenü zurückkommt. Weiß jemand, wann das (in etwa) kommen könnte?
 
Hallo Zusammen,
Hatte auch Probleme und deshalb das Updatelog analysiert. (Geschätzte 4km Logdatei)

Wo das ganze fix Probleme gibt ist, wenn das Startmenü (also neu "alle Apps") neu zusammengestellt wurde. Irgendwo im Update startet er ein Programm mit einem hardcodierten Link ins Startmenü. Wenn das fehlt ist bei 99% fertig :)

Zweites Problem ist wenn Userordner auf ein zweites Laufwerk verschoben wurden.

Alles zurück auf default und schon ist es gegangen, zumindest bei mir.

LG
 
Nachdem ich das Update mit verschiedenen Fehlern nicht installieren konnte und es auch nicht mit anderen Hilfsmaßnahmen nicht klappte, habe ich die obigen 2 Befehle ausgeführt und siehe da, es wurde heruntergeladen und perfekt installiert. Werde als nächste den gleichen Versuch mit dem Laptop starten. Danke!!!!!

Nachtrag: Ich habe die im Artikel genannten 2 Befehle auch auf meinem Laptop angewandt und das Update neu angestoßen. Es wurde heruntergeladen und installiert.
 
Ich liebe Windows 7
Gott sei dank ende der Unterstützung 14. Januar 2020 http://windows.microsoft.com/de-at/windows/lifecycle Das sind noch 6 Jahre warum soll ich mich dann mit diesem verfluchten windows 8 herumärgern...????!!!!...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles