Google Glass bald für alle: Nur 1 Tag, nur in den USA

Der Internetkonzern Google will offenbar am Dienstag nächster Woche erstmals der breiten Öffentlichkeit den Kauf von Google Glass ermöglichen. Allerdings beschränkt sich das Vorhaben nur auf die USA. mehr... Cyberbrille, Augmented Reality, Google Glass, Project Glass, Videobrille Bildquelle: Google Cyberbrille, Augmented Reality, Google Glass, Project Glass, Videobrille Cyberbrille, Augmented Reality, Google Glass, Project Glass, Videobrille Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich würde gerne so ein Teil haben zum Entwickeln und um zu sehen wie die Leute so reagieren z.B. ob Professoren oder Dozenten meiner Hochschule es erlauben würden Vorlesungen damit aufzunehmen. :D
 
@carbongandalf: Kannst du alles in den Bestimmungen deiner Schule nachlesen. Deswegen brauchst du dir sicherlich nicht extra eine Google Glas Brille zukaufen! Mhhhh ..... ;-) Ich denke was die technische (Hardware) Entwicklung anbelangt, reicht dein Wissen mit aller Wahrscheinlichkeit nicht aus. Software-technisch brauchst du die Brille ja nicht, da sie auf Android Basis angesiedelt ist.
 
Na, da werden die Stalker aber Schlange stehen.
 
@marcol1979: Eher weniger. Denn Stalker tun das ja für sich und wenn sie ihr Opfer mit der Brille sehen, sehen sie es ja auch selber. Sicher, man kann es später nochmal anschauen. Aber ich denke, dass ist für Stalker nicht der primäre Reiz. Die setzen technisch wohl eher auf Drohnen, um neue Einblicke zu bekommen. Die Brille ist eher was für Leute, die etwas für andere aufnehmen wollen: z.B. XXX-Filme im Google Glass-Style. Mittendrin statt nur dabei sozusagen. ^^
 
Hab mich schon >20x als Explorer gemeldet, da geht nix -.-'
 
Ich hätte sie gern gekauft um es fürs dreifache bei ebay zu verhöckern. Aber naja ;)
 
Entweder liegt es daran, dass ich alt werde oder einfach das ich keinen Nutzen in der Brille sehe. Aber irgend wie ist mir dieses ganze Teil einfach egal ... genau so wie eine "Smartwatch"
 
@Sam Fisher: Du bist doch Sam Fisher! gerade du müsstest einen Nutzen in der Brille erkennen können. Weniger auffällig als deine drei grünen leuchtenden Linsen wäre es auf jeden Fall.
 
@hezekiah: HAHAHA, stimmt. So habe ich das noch gar nicht betrachtet ;)
 
@Sam Fisher: Das hängt beides zusammen... Weil du alt wirst siehst du kein nutzen... Teufelskreis, gewöhne dich dran...
 
Jetzt wird der Schwachsinn wieder ganz "exklusiv" gemacht (nur für "Glass Explorer") damit alle ganz geil auf das Zeug werden. Google steht auf diese Art von Produktmarketing (siehe zB. auch Google+; nur mit Einladung und irgendwie kam ja doch jeder an eine der eine wollte..). Ich sags ganz ehrlich, ich bin gegen diese Brille und alles aus der VR Abteilung, ganz einfach weil Regierungen und staatliche Organisationen mit der "Macht" (Überwachungsmöglichkeiten) die sie dadurch erhalten nicht umgehen können.. Können die ja nichtmal mit den aktuellen Technologien. Schade drum.. Aber am Ende wird sichs eh wieder nicht vermeiden lassen und egal an welchem öffentlichen Platz man sich bewegt, einer oder eine glotzen einen sicher durch so ne tolle Brille an..
 
@Omegavirus: An öffentlichen Plätzen bist du auch so schon nicht vor Überwachung sicher. Da ändert die Brille nicht sonderlich viel.
 
@hezekiah: Damit hast du natürlich recht, es macht jedoch einen Unterschied ob dich irgendeine Überwachungskamera (mit meist mieser Qualität) aus weiterer Entfernung von einem fixen Platz aufzeichnet als wie wenn dich Zig Brillen von mehreren variablen Punkten im Visier haben. Da fällt eine Identifikation viel viel leichter.
 
Man sollte die Brille erstmal testen, danach seine Meinung bilden. Alles andere ist quark, geschürt durch Vorurteile... Ich seh' auch Vorteile: zb.: in der Medizin, beim Autofahren, Fahrradtour,Polizei,Nachrichten-Sender,
 
Zu spät, im Juni 2014 wird das leistungsstärkere Forzatela vorgestellt
 
Für <500€ hätte ich mir sofort eine bestellt, so ist das einfach noch zu teuer. Zumal der Funktionsumfang in Deutschland sicher deutlich eingeschränkt sein dürfte.
 
ich versteh nicht wieso alle immer nur an die kamera denken und nicht daran das es da ein kleines display gibt. was intressiert mich die kamera ich hab im note 3 eine die fezt sicher deutlich mehr. und wer heimlich aufnehmen kann der kann das sicher unauffälliger als mit so einer brille ^^
Kommentar abgeben Netiquette beachten!