Microsoft bringt Gratis-SSL für alle Azure-Seiten

Das Redmonder Unternehmen hat auf seiner Build-Konferenz bekannt gegeben, dass Azure-Entwickler künftig eine kostenlose SSL-Lizenz erhalten werden. Damit will Microsoft die Sicherheit seiner Cloud-Dienste erhöhen. mehr... Microsoft, Cloud, Azure, Windows Azure, Windows Azure Platform Bildquelle: Microsoft Logo, Cloud, Azure, Windows Azure Logo, Cloud, Azure, Windows Azure Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was Microsoft mit Azure in den letzten vier Jahren auf die Beine gestellt und damit anderen ermöglicht hat ist einfach unfassbar. Auch wenn es Konkurrenz wie AWS gibt so ändern Azure durch das Produkt die Potenziale wie kein anderes.
 
Yey \o/ das macht das alles günstiger. Aktuell kostet die Variante mit SSL ca. 55€... Klasse :)
 
@Knerd: 55€ ist eine Standard-Website, die 744 Stunden im Monat aktiv ist. Dabei ist noch keine Datenbank (ab 20MB kostenflichtig) und auch noch kein Traffic (ab 5GB kostenpflichtig). Für 90% der simplen Websites reicht aber die "freigegebene" Variante, die 7,40€ im Monat kostet.
 
@TurboV6: Ah ok, hatte das so im Kopf, dass nur die Standardvarianten SSL konnten, hab das wohl falsch in Erinnerung gehabt ^^
 
@Knerd: Also im aktuellen Preview Portal ist erst ab Standard - Small für 74,40 $ das IP Zertifikat für 5 SNI's enthalten.
Also im Moment nicht mal im Basic - Small zu 55,80$.
Hoffe mal das sich das noch ändert, aber vermute leider das es so bleibt..
 
"eine kostenlose SSL-Lizenz erhalten werden" Die private Keys gehen aber dennoch zur NSA.
 
gute aktion von MS auch wenns andere services gibt wo es kostenlose SSL gibt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!