Windows feiert 400k Apps, 14 Mio Downloads täglich

Microsoft feiert 400.000 verfügbare Apps in den Stores für Windows und Windows Phone. Für den Meilenstein brauchte Microsoft knapp zwei Jahre, den der erste Store wurde 2012 mit der ersten Consumer-Preview für Windows 8 online geschaltet. mehr... Windows 8, App Store, Windows Store Bildquelle: Microsoft Windows 8, App Store, Windows Store Windows 8, App Store, Windows Store Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Freue mich für Microsoft :)
EIN HOCH AUF MEHR APPS UND VOR ALLEM QUALITATIV HOHE APPS!!
 
Was mich ein bisschen wundert, ist wie schlecht Microsoft seine Partner 'im Griff' hat. Ich hatte eigentlich gedacht, wenn man auf einer Plattform miteinander kooperiert, müsste es doch möglich, auch auf anderen Plattformen zusammen zu arbeiten. Aber warum gibt es dann Apps für 'Amazon Prime Video', 'Tagesschau' oder 'Sky' auf der XBox , aber keine für Windows Phone?!
 
Das hat schon seinen Sinn, warum Microsoft das nicht groß heraus posaunt. Zwei getrennte App-Stores, dann die Zahlen aufsummieren und immer noch eine lächerliche Summe ...
 
@karacho: lächerliche Summe? Wieviel von den 400.000 Apps hast du installiert? Mehr als die Hälfte? ;) Letztlich sollen die Stores ja zusammengelegt werden - Heißt: Du zahlst in einem Store und erhältst die App überall. Warum sollte man da noch auseinanderdividieren?
 
Was bringen viele Apps wenn der Großteil müll ist. Oder wenn man mehrere € für eine App bezahlen muss um Funktionalität zu bekommen, die es Auf Android oder iOS entweder von Haus aus gibt, oder als kostenlose Apps. Bisher war es eher eine Enttäuschung für mich. Und Apps die ich gekauft hab, haben bisher einen schlechteren Umfang als ihre Android Versionen, und werden von den Entwicklern auch nur spärlich mit Updates versorgt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 10 im Preisvergleich