Build 2014: Keynote ab 17 Uhr im Live-Stream

In wenigen Stunden beginnt die wichtigste Microsoft-Veranstaltung des Jahres: Auf der Build 2014 wird es aller Wahrscheinlichkeit nach mind. drei Windows-bezogene Ankündigung geben. Und die können auch live erlebt werden. mehr... Microsoft, Entwickler, Build, Entwicklerkonferenz, Build 2014, Build Konferenz Bildquelle: Microsoft Microsoft, Entwickler, Build, Entwicklerkonferenz, Build 2014, Build Konferenz Microsoft, Entwickler, Build, Entwicklerkonferenz, Build 2014, Build Konferenz Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Hoffentlich gibt es auch "News" zum kommenden Windows 9
 
@Fanta2204: Ich denke das kann man getrost vergessen. Wahrscheinlich sagen sie " Die Modern UI wird nicht weg gehen" - Den Store brauchen sie naemlich weil es die Cashcow is die Apple antreibt.
 
@-adrian-: Warum sollte sie auch weggehen? Die WinRT-API ist gerade mal bei 1.0. Sollte es mit Win 9 wirklich möglich sein ModernUI-Apps auf dem Desktop auszuführen, plus einer stark erweiterten WinRT-API, dann füllt sich der Store auch mit brauchbaren normalen Anwendungen. Das dauert zwar noch, ist aber besser, als die alte Win32-API noch weiterzuentwickeln und Store-tauglicher zu machen. Ist halt ein langsamer Übergang Richtung Zukunft.
 
@-adrian-: So wird ich es nun nicht sagen.Irgend etwas werden sie schon über Windows 9 erzählen, fragt sich halt nur, wie viel sie darüber preis geben werden.Mich interessiert ja vor allem, wie sie das mit dem Desktop lösen wollen bzw. werden.Die Modern UI, so wie sie jetzt bei Windows 8 ist, ist nicht wirklich sonderlich produktiv.Das heißt aber auch nicht, das Windows 8 schlecht ist,nur die Umsetzung für den Desktop ist milde ausgedrückt "für den Arsch".
 
@Fanta2204: Warum ist die MUI nicht produktiv?Weil dir die Anwendungen Fehlen?
 
@-adrian-: Weil Modern UI nur eine aufgesetzte Mobile GUI ist die für die Nutzung mit Tastatur und Maus alles andere als geeignet ist. Nichts gegen die GUI für Touchgeräte auf auf PCs hat die wirklich nichts zu suchen.
 
@Johnny Cache: Du weißt, dass die Gestaltung der GUI zu 100% beim Entwickler liegt? Es ist überhaupt kein Problem, eine Windows Store App zu entwickeln, die von einer normalen Desktop-Anwendung nicht zu unterscheiden ist. Und ich denke auch, wenn Store Apps auf dem Desktop ausführbar werden, dass hier wesentlich mehr kommen wird.
 
@psylence: Der ebenfalls nicht wirklich notwendige Store hat ja auch nicht wirklich was mit Modern UI zu tun, außer daß er eben gerade die einzige Implementierung ist.
 
@-adrian-: Anwendungen fehlen nicht,aber das hin und her zwischen Kachel-Optik und Desktop ist nicht gerade der Hit.Für Touch-Geräte mag es ok sein, aber auf mein Desktop passt es nicht, jedenfalls nicht so, wie es momentan ist.Ich nutze auch Windows 8.1. Allerdings wünsche ich mir schon ein Startmenü zurück.Es muss ja nicht wie das von Windows 7 aussehen, hautsache ich muss nicht immer auf die Kachel-Optik.
 
@Johnny Cache: Sorry, aber ich versteh den Satz nicht wirklich. "einzige Implementierung"? Inwiefern?
Und so "unnötig" der Store erscheinen mag, ist er ziemlich hilfreich und nützlich, für Entwickler und Nutzer.
 
@Fanta2204: Also stoert es dich dass dein Startmenue statt nen nerviges tief strukturiertes Overlay nen Komplettmenue ist welches zusaetzlich noch live informationen anzeigen kann - okay
 
@psylence: Bisher gibt es nur eine Modern UI und keine Desktop Umsetzung vom Store. Müßte nicht so sein, ist aber so.
 
@Fanta2204: Ich lege mich schon mal fest: Dazu wird es nicht einmal Andeutungen geben, dafür hat Microsoft zu viel Aktuelles zu vermelden/anzukündigen. Und die wollen sich ja nicht selbst die Show (WP8.1, Win-8.1-Update etc.) stehlen...
 
@witek: War nicht wochenlang genau das das Gerücht schlechthin zur BUILD 2014? Also die Veröffentlichung des Updates zu 8.1.1 und die Developer Preview für Windows 9 gleich darauf? Weil ganz ehrlich, nur das Mini-Update für 8.1 als Themenschwerpunkt (neben dem riesigen WP-Update natürlich) wär schon ein bisschen schwach. Viel hat sich da ja definitiv nicht getan, das Update hätte auch unangekündigt neben den anderen kommen können.
 
Dadurch das Windows 9 nächstes Jahr auf den Markt kommen soll, dürfte es aber wie üblich eine Windows 9 Consumer Preview geben. So war es zumindest bei Vista ,Win 7,Win 8 bei den keynotes im April.
 
@McMOK: Interessant wäre es auf jeden Fall, dank Win8.1 dürfte man die Preview jetzt auch einfach mit HyperV Gen2 aufsetzen können.
 
Hoffentlich kommt heute schon das Windows Phone 8.1 SDK.
 
@L_M_A_O: Ich hoffs :D Ich will endlich mit den neuen Features rumspielen :) (ich hoff aber auch dass die beta für Developer freigegeben wird da ich die apps nicht nur im Emulator testen will)
 
@Ludacris: Man bekommt als Entwickler ab 10ten April voraussichtlich das Update per Developer Preview. Würde ich ja auch gerne ausprobieren, aber ich gurke noch fröhlich mit meinem WP7.8 durch die Gegend^^
 
@WF Redaktion: solltet ihr nicht mal das PDC logo austauschen? die PDC gibts ja schon seit ner halben ewigkeit (3 jahre) nicht mehr
 
@Ludacris: Ist uns vorhin auch aufgefallen ;-) Aber demnächst werden die News-Icons durch für jede Story individuelle Teaser-Bilder ersetzt, dann ist das hinfällig (für die Xbox One haben wir auch 'noch' kein aktuelles Icon) ;-)
 
Live-Ticker, irgendwo?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!