Ab 18 Uhr: Erster Live-Auftritt von Satya Nadella

Satya Nadella wurde Anfang Februar zum neuen Chief Executive Officer (CEO) und Nachfolger von Steve Ballmer ernannt. Heute Abend hat er seinen ersten großen Auftritt und wird aller Wahrscheinlichkeit nach Office für iPad vorstellen. mehr... Microsoft, Satya Nadella, Microsoft CEO Bildquelle: Microsoft Microsoft, Satya Nadella, Microsoft CEO Microsoft, Satya Nadella, Microsoft CEO Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Office für iPad im Jahr 2014? Dann vermutlich auch noch per Abo? Tja, der Zug is abgefahren, Pech gehabt.
 
@Islander: Wirst du ja dann sehen wenn es Live im Store steht
 
@-adrian-: Vermutlich hast du meine Aussage falsch interpretiert. Ich bezweifel nicht dass es nicht vermutlich kommt. Sondern ich meine, dass es inzwischen niemand mehr braucht. Die Leute die absolut auf Office angewiesen sind verwenden die Web Apps, für alle anderen gibt es Pages und Numbers kostenfrei, und die funktionieren erstaunlich genial gut. Als die Nachfrage massiv vorhanden war hat Microsoft keinen Finger krumm gemacht. Wie gesagt, der Zug ist abgefahren.
 
@Islander: Die leute die mit pages und numbers zurecht kommen brauchen auch wirklich kein Office - da hast du recht.
 
@Islander: Pages und Numbers also als Ersatz zu Office und du hattest noch nie Kompatibilitätsprobleme? Es funktioniert also so gut, dass du dich damit zum Kunden trauen würdest um dort dann eine Präsentation abzuhalten? Ich werde das Office auf alle Fälle unseren Mitarbeitern empfehlen. Mit OneDrive Pro wäre es genau die Lösung die wir suchen, anstelle von Web Apps.
 
@b.marco: Wie ich gesagt hab, für die die absolut Office brauchen gibt es schon die Web Apps. Oder gibts da Kompatibilitätsprobleme? ;)
 
@Islander: Die web apps sind aber keine volle office suite. Vllt fuer die Leute die Numbers und pages gut finden :)
 
@Islander: Web apps im offline Modus auf nem iPad ist auch doof... oder kann man seine Dateien im Dateisystem abspeichern, oder auf ner externen Festplatte?
 
@Islander: Der Aktienkurs von Microsoft deutet da aber etwas anderes an. Offensichtlich versprechen sich die Aktionäre sehr viel von Office für iOS und ich glaube schon, dass gerade in Unternehmen, in denen iOS-Geräte z.B. von Managern eingesetzt werden, die aber nun mal in der Regel Microsoft Office einsetzen, ein solches Office für iOS sehr gut ankommen wird.
 
@Islander: Woher willst du das denn wissen? Bist du etwa derjenige, der diese ganzen Teile gekauft hat? Hab mich eh schon gefragt, wie Apple so viel von diesem Spielzeug loswird.
 
@Islander: Sehe ich genauso. Kommt viel zu spät und brauch man eh nicht.
 
@Islander: ja, denke wie du auch, dass iPads auf dem absteigenden Ast sind. Androidtablets für die Billigheimer und wer "arbeiten" will wird wohl ein win-tablet nehmen (wenn es ein tablet sein muss)
 
BUILD!!!!! Where are you
 
@-adrian-: 02.04.
MFG
 
Mir fällt auf, dass der Typ nie Krawatten trägt *g* Was auch immer, ich finde ihn Klasse. Ein langfristig denkender Ingenieur als CEO tut MS endlich mal gut. Leider wird es wohl den Aktionären nicht gefallen^^
 
@gola: Da der Geschäftsführer vom Aufsichtsrat (Kontrollgremium der Teilhaber) bestimmt worden ist: Doch.
 
@rallef: Ich meinte ja auch die ganz speziellen Investoren a la Icahn
 
@gola: Er ist halt ein Techie ;-)
 
Na Del -äääh- na denn mal ran Naddel -ähhh- Nadella! Hoffentlich entwickelt er sich für MS nicht als Sat(y)an sondern als "Heilsbringer"!
 
Hmmmh... irgendwie... der "erste große Auftritt" und dann gleich ein Fremdprodukt von Apple anpreisen?
 
@Lastwebpage: Da kann man mal sehen, wie bedeutend (für MS) das iPad ist. :-)
 
Office wird gerade auf dem IPad gezeigt. Power Point, Word und Excel ab morgen für jeden zum runterladen im App Store :)
 
@Ashokas: Mit Abo. Daher nicht mit mir.
 
@rainmein: Das Abo wird benötigt um Dokumente zu Editieren. Als "Viewer" ist alles kostenlos. Für PowerPoint ausreichend.
 
@Ashokas: Pages kann beides - und ist sogar kostenlos. ;)
 
@Ashokas: Wozu muss ich mir als "Viewer" gleich den ganzen Brummer von Office laden? Macht irgendwie keinen Sinn, oder?
 
@wingrill4:
Höchstens zum Powerpoint abspielen. Aber dafür kann man entweder gleich das bessere Keynote nehmen, oder eins der tausend anderen Office programme, die mittlerweile auch sehr gut sind.
 
Als Abo nicht zu gebrauchen... Sieht so ganz gut aus. Auf der Keynote war's aber bissel zäh.
 
Warum dachte ich bei der Überschrift an Live-Webcam..? Oh Internet -.-
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39