Jetzt gratis: Angry Birds Rio für Windows Phone 8

Rovio hat Angry Birds Rio jetzt als Freemium-Version für Windows Phone herausgegeben. Rio 2.0 kann ab sofort kostenlos heruntergeladen werden und bringt eine Reihe neuer Level. mehr... Videospiel, Rovio, Angry Birds Rio, Vögel Bildquelle: Rovio Videospiel, Rovio, Angry Birds Rio, Vögel Videospiel, Rovio, Angry Birds Rio, Vögel Rovio

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Cool, da wird sich meine Frau freuen, hat zwar vorher auch nicht viel gekostet aber bisher haben wir uns auf kostenlose Apps beschränkt.
 
@PakebuschR: Ganz so kostenlos ist's nicht. Die app vielleicht. Aber mit dem Download des Spiels alleine ist's nicht getan. Das Spiel lädt im Hintergrund weiter. Siehe auch "This application may require internet connectivity and subsequent data transfer charges may apply. After the initial download, additional content will be downloaded and this may include data charges." ... Da kann ganz schön was zusammenkommen.
 
@Lofi007: So ein Quatsch. Das heißt nix anderes, als dass bei der Erstinstallation zuallererst lediglich ein kleiner "Installer" heruntergeladen wird, der dann bei der Installation den Rest hinterhersaugt. Da das Spiel eh mehr als ein paar MB hat, sollte man das sowieso schlauerweise über WLAN installieren (wahrscheinlich wird es eh gar nicht anders gehen), und das kostet dann genau: NIX. EDIT: (Danke fürs Minus). Sogar das, was ich geschrieben habe, ist Quatsch. Es werden genau 43 MB gezogen und installiert, das wars. Natürlich kann man da noch die kostenpflichtigen Extras runterladen, aber die Grundversion habe ich gerade problemlos im Flugzeugmodus spielen können, da kommt dann lediglich beim Starten eine Meldung, dass er sich nicht mit XBOX Live verbinden kann, mehr aber auch nicht.
 
@DON666: ich hab mir eine Vorgängerversion mal via WLAN runtergeladen und wollt's im Zug spielen. Im Zug gestartet hat der Download klarerweise über das Handy-Netz stattgefunden. Die Intro-Videos, die eh keinen interessieren, haben alleine einiges an Megabyte, die erst später nachgeladen werden.
 
@Lofi007: Ich hab grad mal in Data Sense nachgesehen: Angry Birds Rio hat nach der Installation < 1 MB Daten übertragen, und das werden dann wohl lediglich die Login-Daten gewesen sein, nehme ich mal an. Mag aber ja vielleicht bei Non-WP-Betriebssystemen anders sein, keine Ahnung.
 
@DON666: Das Rio hat die gleichen Anmerkungen wie die früheren Versionen. Ich hatte mal irgendeine Version, die zum einen beim Start das Intro Video runtergeladen hat. 50 MB. Und ein paar Tage später ein anderes Video. Dann kam das Ding runter, das war zu viel. Ich bevorzuge, dass eine App zur Gänze vorhanden ist, wenn ich sie benützte und nicht nur teilweise. Eben aus Kostengründen. Ich häng nicht immer am WLAN. Wird anderen genauso gehen.
 
@Lofi007: Entschuldigense, der Herr, ich habe lediglich beschrieben, was da passiert. Ich spiele sowas übrigens sogar nur, wenn ich ne Steckdose in der Nähe hab. Das Datenvolumen ist mir vollkommen wurscht, was mich viel mehr nervt, ist die Tatsache, dass dieser Spielkram einem den Akku binnen kürzester Zeit leersaugt.
 
@DON666: Ja, kann ich bestätigen. Wenn in der Arbeit ein Angry Birds Gedüdle zu hören ist, obwohl man das Ding eigentlich abgeschaltet hat, dann weiss man Bescheid. Und den Dienst kann man nicht beenden, der startet sich selbst immer wieder. Lösung ist die gesamte App zu entfernen. Da fragt man sich, wie eng sie tatsächlich mit der NSA zusammengearbeitet haben.
 
Wäre der Titel : "Angry Birds: NSA" nicht besser?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Angry Birds - PC

Beliebte Angry Birds Downloads

Weiterführende Links