Microsoft Word: Notfall-Patch gegen Sicherheitslücke

Microsoft hat eine außerplanmäßige Sicherheitswarnung für das Textverarbeitungsprogramm Word veröffentlicht. Als betroffen gemeldet wird derzeit Word 2010, hier habe Microsoft einige begrenzte und zielgerichtete Angriffe registrieren können. mehr... Logo, Office 2010, Verkäufe Bildquelle: Microsoft Logo, Office 2010, Verkäufe Logo, Office 2010, Verkäufe Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Das passiert den besten - aber der Workaround ist ja wohl etwas merkwürdig. Ja, besser als nichts - aber der Patch könnte ruhig zeitnah nachgereicht werden.
 
@notepad.exe: Ja der Workaround ist echt merkwürdig. Nach dem Patch kann man halt keine RTF dateien mehr öffnen. Da wird schon noch ein patch nachgeschoben werden. Dauert wohl etwas länger.
 
@FatEric: RTF-Dateien kann man selbstverständlich weiterhin öffnen, allerdings eben nicht im "Mail-Viewer Word".
 
Golem schreibt "Betroffen sind Word 2003, 2007, 2010, 2013, 2013 RT und Office for Mac 2011." http://www.golem.de/news/microsoft-warnung-vor-zero-day-luecke-in-word-1403-105344.html
 
@MrKlein: Microsoft Security Advisory (2953095: "The vulnerability could be exploited through Microsoft Outlook only when using Microsoft Word as the email viewer. Note that by default, Microsoft Word is the email reader in Microsoft Outlook 2007, Microsoft Outlook 2010, and Microsoft Outlook 2013"
 
@MrKlein: Ja wer hat nun recht, da ich 2013 nutze hoffe ich ja WF hat recht, aber wer kann das das bestätigen.
 
@cathal: Naja, aber du bist ja keiner von den Unwissenden da draußen, und jetzt, wo du es weißt, öffnest du halt bis zum endgültigen Patch keine RTFs von unbekannten Mailabsendern; zumindest werde ich das so handhaben (mal abgesehen davon, dass ich praktisch NIE RTFs zugeschickt bekomme...). ;)
 
@DON666: es reicht schon wenn eine Mail angeschaut wird... das RTF braucht erst gar nicht geöffnet werden!
 
@R-S: Stimmt, das hatte ich überlesen, danke.
 
Ich frage mich immer, warum man dieses EMET nicht gleich fix in Windows einbaut wenn man sieht, dass es viele Sicherheitsprobleme verhindern kann.
 
Sicherheitslücke bekommt eine ganze Bedeutung,wenn man an NSA denkt..*böser Blick*
 
@sanem: Bist du dir sicher, dass es nicht nur eine halbe oder vielleicht sogar anderthalb Bedeutungen sind?
 
na klasse das Fix-It funktioniert nicht mit Word 2013 auf Win 8.1 x64...... :((
 
@R-S: Mhh kann sein, dass dem so ist, weil wie im Text oben und auf der verlinkten MS Seite zu entnehmen ist, nur für Word 2010 gilt. Kann mich aber irren ......
 
@Rumulus: eigentlich nicht, unter dem Fit-It steht dass es auch für Word 2013 ist: https://support.microsoft.com/kb/2953095
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen