PlayStation 4 bekommt einen besseren Video-Editor

Sony hat angekündigt, dass die PlayStation 4 demnächst ein größeres Funktionsupdate bekommen werde. In diesem reagiert man auf Nutzer-Wünsche, diese betreffen vor allem die Video-Funktionalität, darunter Editor und HDCP-Deaktivierung. mehr... Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Design Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Design Sony, PlayStation 4, PS4, Sony PlayStation 4, Design

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
eigentlich bin ich ganz zufrieden, nur würde ich mich freuen wenn man die farbe des menüs änder könnte, ich kann dieses blau nicht mehr sehen
 
@user112233: Zustimm, wenigsten ein eigenes Wallpaper, da währe wohl doch net so viel Aufwand wie die komplette Anpassung des Themes. -.-
 
Sehr gut, dass Sony hier bereits im Vorfeld kommuniziert. Hat wohl auch mit den Beschwerden der letzten Tage zu tun. Ich freue mich auf das Update und hoffe, dass auch Dinge wie DLNA, das Suspend/Resume-Feature für Spiele, Pause für Downloads und 3D-Bluray-Support bald nachgereicht werden.
 
Wie wärs, wenn das Ding endlich mal bessere Spiele bekommt? Oder überhaupt mal Spiele, die es rechtfertigen würde rund 400 Euronen dafür auf den Tisch zu legen.
 
@Darksim: aktuell Second son. April daylight. Für mich ist daylight auf jeden fall ein Highlight. Juni oder so dann watch Dogs. Und im September destiny. Das absolute Highlight.
 
@balini: Bei Second Sun und Destiny könnte ich dir vielleicht noch zustimmen. Obwohl es noch nicht einmal klar ist, ob diese Spiele auch was taugen und Destiny nicht auch noch auf dem PC erscheint. Watch Dogs und Daylight sind kein Kaufgrund für eine PS4, da die Spiele auch auf anderen Plattformen erscheinen. Gerade wenn man, wie ich, als PC Spieler auf die PS4 schaut, konnte man mir bisher keinen Kaufgrund für die Konsole geben. Das hat auch nichts mit Konsolen Bashing zu tun. Ich besitze ja auch eine Wii U, die nun wirklich nicht gerade bekannt dafür ist, eine gigantische Spielauswahl zu haben. Aber auf der Wii U gibt es bei weitem mehr und bessere exklusive Titel, als auf der PS4. Daher konnte mich Nintendo bereits zu einer Wii U locken. Bei der PS4 kann und will der Funke nicht überspringen, da man (bisher) nichts geboten bekommt, was einen Kauf wirklich rechtfertigt. -->Tante Edit: Noch mal zu Watch Dogs: Bei dem Spiel gehe ich jede Wette ein, dass es zum "überhypetesten" Spiel 2014 werden wird. Alles man bisher als Gameplay gesehen hat, war die pure Langeweile. Der E3 Trailer damals war sehr gut. Alles was man danach zu sehen bekam allenfalls Durchschnitt.
 
@Darksim: Stimme ich dir zu, das trifft für mich auch auf die One zu. Ich bekomme alle Spiele die interessant sind auch noch für meine 360 und Grafik ist nicht alles.
 
Ein neuer Video Editor? Das würde ja bedeuten es gäbe jetzt bereits einen. Ist dem so? Ich habe auf meiner ps4 dazu noch nichts gesehen oder gefunden. Was Sharing betrifft. Die twitch Integration läuft sehr gut. Und kinderleicht. Nutze ich gerne. Was ich aber am meisten vermisse ist es einfach mal die zuletzt gespeicherten 15 min ins nett so hochgeladen damit ein anderer dies ansehen kann. Zum Beispiel auf eine Dropbox oder so. Und ohne Qualitätsverlust. Bisher kann ich das ja nur in Facebook hochladen. Was einfach. Nur bescheuert ist. Die heftige Kompression tut dann ihr übriges.
 
@balini: Dann wäre dir doch mit USB Speicherfunktion geholfen, oder nicht. Diese unkpomprimierten Videos kannst du am Rechner bearbeiten und teilen, wo und mit wem du willst.
 
@EffEll: das ist möglich, da gebe ich dir recht. Das ist schon besser als der IST Zustand. Schön wäre aber eine integrierte Möglichkeit. Video dort bearbeitet - ein klick auf sharing, hoch damit in die dropbox - ich kann parallel weiter zocken und fertig.
 
Oh Sorry gerade gelesen, dass du es selbst schon herausgefunden hast...
 
"Man gab aber bekannt, dass man mit diesem Update die Möglichkeit bekommen wird, Videos und Screenshots auf einen USB-Stick zu exportieren und sie dort abzuspeichern." Und über so eine simple Funktion freuen sich die Sony-Fanboys? Wow sind die anspruchslos.^^
 
Wau was für super Neuerungen, die ehrlich gesagt keiner braucht. Die PS4 ist ein tolles Gerät kein Frage, aber es fehlen viele Dinge die die PS3 hat und die PS4 noch nicht. Und vorallem fehlen Dinge die wesentlich wichtiger sind als diese langweilige Share Funktion.
Was ist mit 3D BluRay, DLNA, Audio CD, MP3, Fotos, ...?
 
@radar74:Ahja, weil sie dich nicht betreffen braucht sie also keiner. Es mag deine Wahrnehmung etwas irritieren, aber die angekündigten Dinge sind für mich sehr wohl wichtig und jetzt kommt es: Wichtiger als 3d Blu Ray, DLNA , Audio CD (sowas gibts noch? :) ) , Mp3 und Fotos. Ich schaue in meiner Freizeit Abends sehr gerne Lets Plays und die Deaktivierbarkeit von HDCP ist dabei unverzichtbar. Davon mal abgesehen ist das Ding eine Spielkonsole und kein Wohnzimmerpc. Wenn Sony das hinzufügt, freue ich mich für dich, aber ich selber werde das nie nutzen. Aber so ist das nun mal jeder hat seine eigenen Interessen. ;O)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!