Office Lens: OCR-Scanner-App landet im WP-Store

Seit heute kann Microsofts Evernote-Konkurrent OneNote kostenlos auf PC und Mac genutzt werden. Zur Feier des Tages verlässt jetzt auch die Windows Phone-App Office Lens die geschlossene Beta-Phase. mehr... Windows Phone, App, Scanner, Office Lens, Smartphone-App Bildquelle: Microsoft Windows Phone, App, Scanner, Office Lens, Smartphone-App Windows Phone, App, Scanner, Office Lens, Smartphone-App Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wird sich im nächsten Semester bestimmt mal als nützlich erweisen. ^^
 
@adrianghc: so wie es aussieht wirst du viel Spass damit haben. Whiteboards und Dokumente werden farblich optimiert und ausgerichtet... hätte das App nur schon 2 Monate früher gebrauchen können!
 
Nutze CamScanner für Android. Diese Art von App ist genial!
 
@notepad.exe: Wobei ich sagen muss, dass OCR bei CamScanner zu oft nicht so gut ist. Außerdem kostet Premium mit einigen Funktionen 5$ im Monat, während die App hier kostenlos ist, hoffe es kommt bald für andere Plattformen :)
 
Klingt ja, als hätte man das Rad neu erfunden....gähn
 
@jb2012: probier es doch erst mal aus...
 
Übrigens 4,5 Sterne bei 64 abgegebenen Bewertungen. Da scheint MSFT gut gearbeitet zu haben.
 
@ethernet: In der Zwischenzeit sind es 75 Kritiken mit 4,5 Sterne. Denke ein ansehen lohnt sich.
 
Kann es sein, OneNote auf WP8 den Textscan nicht beherrscht? Am Desktop gehts.
 
Also die Samples schauen ja echt klasse aus. Mal gucken, ob es in echt auch so gut funktioniert :)
 
@PranKe01: Muss sagen, bei mir läuft es wirklich gut auf dem 520 von Nokia.
 
Wow, wieder ne App für Windows Phone.
 
@Jean-Paul Satre: japp... und was für eine gute. Von mir aus werden bei WP nur Apps veröffentlich die Sinn machen.
 
@b.marco: Und das entscheidest dann du?
 
@Jean-Paul Satre: zum Glück für mich entscheiden das anscheinend Personen, die zumindest ähnlich denken wie ich ...
 
@b.marco: Das zeigt der überragende Marktanteil von Windows Phone.
 
@Jean-Paul Satre: was zeigt es? Dass Microsoft auf einem guten Weg ist?
 
@b.marco: Das hat schon ein bisschen was Religliöses: Wenn man Leuten wie dir zuhört, ist Windows Phone schon seit 2010 kurz vor dem Durchbruch. Wenn es es so weitergeht, kann es sich ja nur noch um 10 bis 15 Jahre handeln. Und jetzt, da man gedenkt, WP mit Android zu bundeln, um Ersteres überhaupt los zu werden, kann es ja nur noch besser werden.
 
@Jean-Paul Satre: ich bin ganz weit weg von Religion... Dafür habe ich sämtliche aktuellen mobile OS in Betrieb. Ich bilde mir nur meine eigene Meinung und darf mich jeden Tag mit Fanboys herumschlagen, die mir erklären wollen warum ihr System das beste sei. Auf der anderen Seite erklären sie aber auch, dass sie ja bald wieder ein neues Handy brauchen, weil ihr altes mit dem neuen OS schon recht langsam geworden ist und die Akkulaufzeit abgenommen hätte... Über WP muss man eigentlich gar nicht viel reden, denn es funktioniert einfach so wie es soll. Genauso wie IOS früher...
 
@b.marco: Klingt ja sehr plausibel, vor allem nach dem ersten Beitrag.
 
@Jean-Paul Satre: wo deckt sich was nicht mit meinem ersten Beitrag?!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum