Microsoft bleibt "extrem engagiert" in Sachen Xbox

Rund um die Xbox-Sparte gab es zuletzt immer wieder Verkaufsgerüchte bzw. entsprechende Forderungen mancher Microsoft-Investoren. Phil Spencer, Chef der Microsoft Studios, erteilte diesen Spekulationen eine erneute Absage. mehr... Microsoft, Xbox One, Verkaufszahlen, Microsoft Xbox One, Kunden, Verpackung Bildquelle: Microsoft Microsoft, Xbox One, Verkaufszahlen, Microsoft Xbox One, Kunden, Verpackung Microsoft, Xbox One, Verkaufszahlen, Microsoft Xbox One, Kunden, Verpackung Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bin gespannt, wann MS wehmütig eine Xb0 Lite anbieten wird ohne Kinect und 100,-Euro günstiger. Denn das was ich vor paar Tagen bei Saturn gesehen habe, lässt einen Erfolg definitiv in Frage stellen. Zwei Paletten XB0 lagen offen rum und waren am verstauben, während nicht eine PS4 vorrätig war.
 
@joe2077: Ja genau das denk ich auch immer, wenn ich die ganzen Rechner mit vorinstalliertem Windows rumstehen sehe und nicht einen einzigen Linux-Rechner...
 
@crmsnrzl: Absoluter 'You made my day'-Kommentar. Ich habe zwar noch keine PS4 im Laden gesehen (bin auch nie gezielt deshalb in einem Geschäft gewesen, sondern nur bei allgemeinen Besuchen mal in der Videospiele-Abteilung umgeschaut). Die palettenweisen Xbox ones die hier ständig behauptet werden, habe ich aber auch noch nirgendwo gesehen. Also ist der behauptete Maßstab mal definitiv kein valider.
 
@AhnungslosER: ist aber wirklich so.. vor nen paar wochen mal in köln beim saturn am hansaring gewesen. da standen locker 20 rum. war auch etwas erstaunt.
 
@luckyiam: und wieso stehen Sie da rum? Weil der Markt in Deutschland übersättigt ist. Und wieso ist das so? Weil MS derzeit nur in 13 Länder ausliefert und daher viel mehr Konsolen in die einzelnen Länder schicken kann als überhaupt benötigt werden, dies führt halt zu einer Übersättigung des deutschen Marktes an Xbox Konsolen. Und wieso ist es bei Sony nicht so? Weil sie mit dem Japan start jetzt 54 Länder (ob groß ob klein spielt keine Rolle) beliefern und die Magen dementsprechend kleiner sind pro Land. Daher sieht man nirgendwo eine PS4 rumstehen. Und was heißt das? Würde Sony auch nur 13 Länder beliefern wäre es zu 100 % genauso wie bei der One und man könnte sie ohne Probleme an jeder Ecke kaufen.
 
@AhnungslosER: Solange einer drüber gelacht hat, hat's sich gelohnt.
 
@crmsnrzl: Sind schon zwei die lachen mussten - made my day
 
@AhnungslosER: braunschweig - saturn und mediamarkt, die riesen haufen sind eigentlich nicht zu übersehen.
 
@joe2077: Wird es nicht geben, weil das Konzept damit über den Haufen geschmissen würde und es ein Skandal für alle die wäre, die die One mit Kinect kaufen mussten.
 
@joe2077: die one ohne kinect für 399, vielleicht noch im bundle mit einem download titel und ich denke drüber nach :)
 
@joe2077: stattdessen will microsoft bald eine xbox one 100 euro günstiger und ohne bluray laufwerk anbieten. so die gerüchteküche.
 
@Lindheimer: Was schon längst von MS dementiert wurde.
 
@Ryou-sama: So wie die Nokia Android Phones?
 
@blume666: Das ist nicht zu vergleichen. Die wurden von Nokia selbst dementiert als das Unternehmen noch nicht von Microsoft abgekauft wurde.
 
@Ryou-sama: Sicher ist das zu vergleichen. Nokia hatte einen exklusiv Vertrag mit MS. Und ein Android im WP Look wurde mit Sicherheit mit MS abgesprochen.
 
@blume666: Ne, du liegst leider nicht ganz richtig. Die ersten Gerüchte, dass Nokia an einem Android Phone arbeitet, gab es schon vor dem WindowsPhone-Deal. Zu der Zeit wurden diese Gerüchte das erste Mal von Nokia dementiert. Zwischenzeitlich, als der Vertrag mit Microsoft zustande kam, wurde das Projekt auf Eis gelegt. Erst danach häuften sich wieder die Gerüchte dass das Projekt wiederaufgenommen wurde und schließlich wurde es bestätigt. Der WP-Look wurde nachher bestimmt mit MS abgesprochen. Aber das ist nicht sonderlich schwer nachzuvollziehen, denn jeder weiß dass das Design beinahe immer zum Schluss kommt.
 
@Lindheimer: führt man dann wieder die diskette ein?
 
@Mezo: ich glaube sie nehmen Datasetten
 
@joe2077: ich verstehe nicht, wie man das immer wieder fordern kann. ihr habt einfach nicht verstanden, dass kinect integraler bestandteil der XO strategie ist. ohne kinect wird es das nicht geben.. (wobei ich sagen muss, dass mir das teil im jetzigen stadium echt schwer auf die nerven geht)
 
@joe2077: wieder einer der Äpfel mit Birnen vergleicht. Sony stellt viel weniger Konsolen pro Markt zur Verfügung als MS....
 
Die games for Gold games waren bisher durch die Bank alter Scheiss. Wow Halo 3...und kannst Du nix online Spielen, da du erst ma die ganzen Kartenpakete einzeln dazukaufen musstest. Super gratis Spiel. Und so neu. Die Gratis Spiele der PS3 sind sehr gut, die der PS4 nicht berauschend. Contrast war nett, Outlast super....Dont starve und des jetzige sagen mir gar nicht zu.
 
@balini: dead nation kam neu dazu. bis sony hochklassige titel für plus anbieten kann, werden noch ein paar monate vergehen. ich vermute aber mal, dass neben drive club zuerst knack ins angebot aufgenommen wird. ok, ist jetzt auch nicht so berauschend..
 
@Lindheimer: Da Sony aber eigentlich nur Spiele mit einer Metacritic-Score von 70+ anbieten will, dürfte Knack dort nicht erscheinen^^ (aktueller Score: 54)
 
@Saudumm: Naja...Tomb Raider hat 78...Resogun 84 auf metacritic.
 
@Lindheimer: Amazon hat Knack mal für 30 EUR vertickert...da habe ich es mitgenommen - geht so das spiel. Doch ziemlich monoton.
 
@balini: Liegt wohl im Auge des Betrachters oder? Dead Rising 2, Sleeping Dogs, Assassin’s Creed 2, Fable 3, Dead Island. Zwar nicht die aktuellsten Spiele aber trotzdem sehr gute. Und im Gegensatz zur Sony Version sind die Spiele auch dann noch spielbar wenn man das Gold Abo kündet. Bei Sony sind diese nur solange Spielbar bis man das Abo kündet. Laut einem Interview will MS Games with Gold jedoch verbessern. http://bit.ly/1kHtsHh
 
jaja, wie engagiert microsoft ist, hat man in den letzten Jahren gesehn, wo außer halo 4 nix weiter aus dem eigenen hause kam. dann noch der bockschuss letztes jahr - viele fans dürften sie für ihre spieleambition gar nicht mehr haben...
 
@Rikibu: ja mich haben Sie nach über 10 Jahren zur Play Station getrieben. Ich fand es wurde immer schlimmer und habe sehr auf die One gehofft. Als diese dann gezeigt wird,e und wohin die Reise gehen soll war mir klar, das ich da da weg muss. Leider
 
@balini: Und wohin geht die Reise? Das Always-On Konzept wurde verworfen.
 
@balini: Und bist du gluecklich mit deiner PS4. Frag mich was man momentan mit irgendeiner der beiden Konsolen will
 
@-adrian-: Japp das frage ich mich auch. Aktuell gibt es noch keine wirklich guten Spiele, Die beiden OS der Konsolen laufen nicht wirklich geschmeidig, Es fehlen noch Features, Es gibt noch Fehlproduktionen.....
 
@balini: und mich haben sie nach 10 Jahren Playstation zu sich geholt weil sie etwas neues auf den Markt gebracht haben was es so bisher noch nicht gab und daher für mich erst wirklich Next-Gen würdig ist, während Sony ne Ps3,5 raus gebracht hat die zwar mehr Leistung hat als die alte Konsole, dafür aber gleichzeitig weniger Funktionen mitbringt.
 
@lurchie: Und was nützt der geringe Mehrwert an Leistung bei der PS4? Native 1080p, aber dafür Abstriche bei der Kantenglättung oder Schärfe? 60 Bilder/Sekunde welche die ganze Zeit über hoch und runter hüpfen, im Vergleich zur One welche zwar weniger aber dafür konstante 30fps darstellt. Nein danke, da bleibe ich lieber bei meiner Xbox One. Da hab ich eine All in One-Konsole welche beides gut kann, Spiele und Multimedia. Falls es demnächst tatsächlich DirectX 12 auf die One schafft, dann Halleluja.
 
@Ryou-sama: stimmt, lieber 30 locked frames als 60 oder 59...
 
@Ryou-sama: da erwartet aber einer ganz schön viel von der dx bibliothek... fehlende hardwarepower kann ne dll bibliothek auch nicht kompensieren.
 
@Rikibu: Ich hab lieber 30 konstante Frames als 60, welche die ganze Zeit über zwischen <30 und 60 variieren (siehe Tomb Raider) und die Performance beeinträchtigen. Und viel lieber hab ich eine geringere Auflösung aber dafür konstante Framerate, als 1080p und die Frames die ganze Zeit auf 15-20 fallen (Siehe Thief). Da frage ich mich manchmal wo der sagenumworbene Mehrwert an PS4-Power bleibt. Was DX angeht: Ich bin optimistisch dass sich MS da schon Gedanken darüber gemacht hat. Sind ja bestimmt nicht blöd die Leute dort. Wenn es auf Quallcom Hardware machbar ist, dann auf der One erst recht.
 
@Ryou-sama: was anderes hab ich ja nicht gesagt. Bin auch pro One und hab se hier stehen.
 
@lurchie: Ich weiß, wollte eigentlich nur aufzeigen für was die Mehrpower der PS4 so alles gut ist.
 
@Rikibu: Pech für dich. ;)
 
@Edelasos: quark. was verpass ich denn, außer den zigsten trivialshooter und das zigste aufgegossene forza, das noch immer kein tag und nachtwechsel + wetter hat. microsofts gamingzukunft ist schon seltsam. vielmehr habe ich rückblickend viele titel auf der ps3 verpasst, die es nie auf der box gab... da hatte ich pech, aber sonst nix
 
@Rikibu: Was hast du den für ÜBER Games auf der PS3 verpasst? Ausser das 300 Little Big Planet, das Xte Gran Turismo, und den zigsten trivialshooter? Sind Games nicht immer Ansichtssache?
 
DIe koennen auf WIndows Phone mal die Zertifizierung optimieren. Das waere mal extreme engagiert
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte