Nokia nennt Termin für Tablet-Start in Deutschland

Das Nokia-Tablet Lumia 2520 wird in Kürze nun auch in Deutschland erhältlich sein. So bietet sich auch den Anwendern hierzulande nun die Option auf bessere Windows RT-Hardware als das Surface 2 von Microsoft selbst. mehr... Tablet, Nokia, Windows RT, Lumia 2520 Bildquelle: Nokia Tablet, Nokia, Lumia 2520 Tablet, Nokia, Lumia 2520

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Zu spät, zu teuer.
 
Frage: wie unterstützt die Frontkamera die Kamera auf der Rückseite? (OK, nicht ganz ernst gemeint die Frage, aber über so manche Formulierung muss ich ja doch schmunzeln)
 
Oh - hat nur ein halbes Jahr gedauert.
 
Ein tolles Gerät, aber dann doch zu teuer.
 
Ich verstehe nicht, dass alle nach wie vor an den 10 Zoll festhalten. Die sind vielleicht für iPads sinnvoll, aber ich finde bei Windows Tablets sollte man standartmäßig auf 11,6 Zoll setzen, da sich dort erst richtig darauf arbeiten lässt. Mit meinem Firmen Surface kann man nicht mal richtig in PDF's schreiben, obwohl Stift und Wacom vorhanden sind. Mit meinem privaten W700 geht das um Welten besser... dort wäre Stift und Wacom ein Traum.
 
Neues Modell im Herbst, mit 11,6" und vollwertigem Windows und ich werden Kunde, sonst nicht.
 
Für 30€ weniger gibts ein Surface Pro mit Win8.1 und doppeltem Speicher. 599€ für ein 6 Monate altes RT geht garnicht 748€ mit Tastatur, pff...
 
@EffEll: Aber beim Surface pro hält der Akku nicht so lange und ist nicht so handlich wie das Lumia 2520. ABer bei dem Preis muss ich sagen wäre es mir auch zu teuer.
 
Ich habe es mir vor 2 Monaten aus England kommen lassen und bin voll zufrieden damit. Vorallem das surfen mit LTE ist einfach genial!! Habe auch nur umgerechnet 480 € ohne Tastatur bezahlt.
 
Die Musik im Werbevideo find ich irgendwie cool. Weiß jemand, von wem die ist?
 
@Onno: Nicht verzagen, 'Cortana' fragen. Oder den momentanen Vorgänger,,dir Musiksuche in Bing: Touch - Holy other.
 
@AhnungslosER: Cool. Danke. Hatte auch an die Bing-Suche am WP gedacht, aber ich meinte, dass es nur deutliche Stimmen erkennen kann. Vielen Dank :-)
 
@Onno: Nö. Hat sogar besser funktioniert als 'Shazam'. Das hat zum Erkennen zwei Anläufe gebraucht, bei Bing ging's sofort. ;-)
 
Meine Frau hat ein Surface2 mit blauem Type Cover, Ich ein Surface1 Pro mit Dock und schwarzem Touch Keyboard.
Geschaeftlich habe ich seit 4 Monaten ein Nokia Lumia 2520 mit Power Cover/Keyboard.
Das geschwaetz ueber 'zu spaet, zu teuer' ist der gleiche Muell wie immer. Sorry for the Language.
Das 2520 haelt 2 - 2.5 Arbeitstage im Buero durch plus privater Benutzung abends zuhause - auf Batterie. Ich komme auf ueber 20h Batterielaufzeit.
Es ist superschnell, das Display ist konkurrenzlos (vorallem draussen)und sogar die Kameras sind fuer ein Tablet hervorragend.
RT 8.1 integriert sich hervorragend in unser Corporate environment aus Windows Servern, RemoteApp / Desktop Server, Exchange, SharePoint und LYNC. Es ist 'Always On' und kann wie ein Mobiltelefon leicht mit Bordmitteln (wie EAS Policies) oder MDM Loesungen (mobile Iron, Intune, SCCM) verwaltet werden.
Es ist der Hammer. Es gibt wirklich nichts, das mit dem Ding nicht geht (abgesehen von x86 Spielen und Programmen). Zugriff auf Firmenressourcen, Druckern (Netzwerk oder USB), Peripherie, Server, etc.
Ausserdem kommt es mit Office vorinstalliert. Und LTE ist - zumindest mit AT&T superschnell. Mit Verizon hab ich keine Erfahrungen bzgl. Speed.
Es gibt momentan kein Vergleichbares Paket zu dem Preis. Punkt.
Fuer Managers und Executives, die viel Reisen ist das erste Wahl.
 
@MPR_GER: Stimme dir voll zu!!!!
 
@MPR_GER: Ich liebe mein Surface aber ich stimme hier auch zu. Das Lumia 2520 hat nun mal die bessere Hardware und kostet dementsprechend etwas mehr.
 
Irgendwie ein bisssssschhhhhen zu spät.....
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check