Galaxy S5: Käufer sollten besser bis August warten

Samsungs kommendes Flaggschiff-Smartphone Galaxy S5 sollte nach Möglichkeit nicht gleich zum Start gekauft werden. Wer etwas Geduld hat, kann relativ günstig wegkommen. mehr... Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5 Bildquelle: Samsung Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5 Samsung, Samsung Galaxy S5, Galaxy S5 Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist das nicht mit allen Produkten so? Naja, bis aufs iphone natürlich.
 
@hundefutter: Nexus Phones hast du noch vergessen. ;)
 
@Stoik: Die haben auch einen relativ hohen Wertverfall im Vergleich zum iphone. Schau dir doch mal das Galaxy nexus im Neupreis und im jetztigen preis an ;)
 
@ger_brian: Mansche bekommen ein N4 derzeit noch für um die 225€ los im guten Zustand bei ebay. Ist eigentlich noch ein recht guter Preis. Beim Galaxy Nexus kann man es verstehen wegen der nicht mehr unterstützen CPU. Edit: Meins werde ich auch behalten vielleicht haben die mal Seltenheitswert. :)
 
@Stoik: Wie gesagt, vergleich das GN oder ältere Nexus Geräte mal mit den iPhone Pendants aus der Zeit ;) Nexus 4/5 ist ja noch sehr neu.
 
@ger_brian: Ja, haben allerdings auch ein Preisunterschied. Würde mich einmal etwas weiter aus dem Fenster lehnen und behaupten das Nexus ist wie DDR-Produkte. Erst billig verkauft oder weg geschmissen paar Jahre später kommt der Wert, weil aus der Vergangenheit. Hab selbst noch paar Siemens Handys zu hause. :D
 
@Stoik: Das Galaxy Nexus zB war aber Schweineteuer damals. Billig ist erst seit N4.
 
@ger_brian: Waren auch etwas andere Zeiten, Hardware wird ja generell immer günstiger. Am meisten bezahlt man ja heute für den Firmennamen und dessen Ruf drauf.
 
@Stoik: Dann müsste Samsung ja kostenlos sein :P
 
Oder man holt sich gleich ein Sony, HTC oder LG. Da hat man von Anfang an das bessere Preis-Leistungsverhältnis gegenüber Samesung ;)
 
@FatEric: Und dazu ein schöneres Design ;) Und ab sofort Nokia nicht vergessen!!! ;)
 
@FatEric: Am besten ein Nexus oder Play Store Edition. Dafür gibt es wahrscheinlich am längsten Updates und selbst wenn nicht, finden sich auch bei alten Geräten noch genügend Entwickler, die eine ROM mit aktueller Software machen ;-)
 
@d1ps3t: Ich bin mit meinem HTC One derzeit recht zufrieden. Habe am Montag 4.4.2 bekommen. Somit gab es für das One schon Updates von 4.1 -> 4.2 -> 4.3 -> 4.4 Also 3 große Updates und 2 kleinere. Und das nächste Update ist normal auch noch sicher. Erst dann wird es wieder kritisch. Da ich aber mein One aber in 2 monaten gegen das neue Tauschen werde, ist mir das egal :D
 
@FatEric: ...und des bricht nicht in der Hosentasche....
 
@Maria1975: welches smartphone ist den tatsächlich schon gebrochen?
 
diese ständige anti samsung bashing geht mir auf den keks! manche haben einfach keine ahnung! samsung suportet die geräte meist länger und besser als zb LG oder HTC
 
@Fallobst4s: Nur weil BMW besser als Opel ist, ist es noch lange kein Ferrari (Automarken sind hier bitte frei wählbar, will doch niemanden zu nahe treten).
 
@Fallobst4s: Echt Jetzt? Samsung verteilt zwar wirklich für seine S Reihe ziemlich lange Updates, aber ob das wirklich ein Support ist, wenn nach dem Update einiges wieder nicht geht, ist die andere Frage.
UND Samsung hat noch ganz andere Produkte. Ace, Beam, Young und wie sie alle heißen. Da kommt oftmals nichtmal EIN Update. Von der Galaxy Gear ganz zu schweigen, die nach einem halben Jahr schon vollständig ersetzt wurde. Für die wird es wohl auch nie wieder ein update geben.
 
@Fallobst4s: Vieles davon sind Fakten und kein Bashing. Auf Herstellerupdates zu warten ist immer eine Qual, egal wer dahinter steckt. Zum Glück gibt es immer mehr Google Play Editions der Geräte, und speziell im Falle von Samsungs Touchwiz ist die Standardoberfläche die deutlich bessere Wahl (meiner Meinung nach!)
 
@Fallobst4s: "anti samsung bashing geht mir auf den keks!" ... Lol, sagt der, der sich Fallobst4s nennt und natürlich nie was gegen Apple gesagt hat^^. Im Ernst: Wenn Samsung sich über die angebliche Kreativitätsmangel Apples ("Das 4S sieht aus wie 4") lustig macht, dann brauchen die sich nicht über das "Bashing" zu wundern. Schließlich erwartet man eben viel von so einer Firma.
 
@Fallobst4s: iPhones kriegen lange Updates. Das was Samsung an Supportzeitraum hat ist ein Witz!
 
@ger_brian: habe ja nie behauptet das der support gut ist , aber viele andere sind eben nicht besser oder noch schlimmer !

mein i-pad bekommt auch keine updates mehr und das bei dem stolzen preis der apple geräte...
 
@Fallobst4s: Welches? Das iPad 1? Das dürfte das einzige iOS Gerät sein, dass es je gegeben hat, das nur 2 Jahre (oder wie viele es waren) Updates bekommen hat.
 
@ger_brian: jap genau das .

aber mal im ernst , muss alle 5min ein update kommen?

bei meinem nexus4 kommt alle 3-4 tage irgendein google update ! das nervt bald genauso wie nie welche zu bekommen *g*
 
@Fallobst4s: Alle 3-4 Tage ein Systemupdate? Das glaube ich nicht.
 
@Fallobst4s: MEISTENS?
AHA. Ich habe bei mir zu Hause 3 Tabelts von Some Song (Huawei Gag) und keines der 3 Geräte wird mehr supportet obwohl Leistung da ist......
 
@Fallobst4s: Unvollständige oder meist veraltete Dokumentationen veröffentlichen sie auf einer Webseite, die alle paar Stunden wieder offline ist. Das ist meine Erfahrung mit Samsung als ich mein S3 hatte. Die Entwickler con Cyanogenmod hatten extreme Probleme, elementare Funktionen stabil anbieten zu können aus den vorhin genannten Gründen. Ich benutze keine Geräte mehr mit Exynos-Prozessoren. Nur noch Qualcomm Snapdragon oder TI OMAP.
 
Wenn noch mehr Leute das so machen dann wird der Preisverfall wohl noch staerker oder noch schneller.
 
Jedes Jahr kommt mindestens ein Galaxy Käufer und will mir erklären, warum sein Ding besser ist. Dieses Jahr wird es wohl wieder so sein, dass die sich für 700€ so ein Teil vorbestellen und mir klar machen wollen, warum mein 5S überteuert ist. Ob ich denen erzählen soll, dass ich mein 4S für so viel verkauft habe, so dass ich für das 5S nur 200€ zusätzlich zahlen musste?! Hmm...
 
@gola: Ich musste 200 Euro bezahlen um mein Smartphone in Empfang nehmen zu dürfen und brauchte dazu nicht einmal ein altes verkaufen. Das nennt man clever ;-)
 
@ijones: Nein, das nennt man niedrigere Ansprüche ;)
 
@gola: und jeden herbst kommt min. ein apple jünger, der mir erzählen will, warum sein iphone besser als mein 1/2 jahr altes galaxy ist... und dieses jahr wird es wohl wieder so sein, dass die sich in einer mega langen schlange für 10h anstellen und sich das teil für über 700€ kaufen, nur weil sie die ersten sein wollen.... ob ich denen erzählen soll, dass man nicht jedes jahr ein neues handy braucht, der unterschied zu dem vorgänge maginal ist und man lieber mindestens eine generation aussetzen sollte? oder vlt gleich das aktuelle einfach so lange nutzen, bis die eigenen bedürfnisse nichtmehr gedeckt werden.......
 
@slashi: Braucht er dir nicht erzählen. Wenn ein dualcore mit niedrigerer Hz Rate und weniger arbeitsspeicher besser läuft als das Octa bzw quadcore galaxy, sind Worte unnötig. Kein Wunder das Samsung die Benchmarks fälschen muss.
 
@Fanel: da gehen wohl unsere meinung bzgl auf "besser laufen" auseinander... und wayne interessieren plötzlich die inneren werte? ....und zack biste wieder bei der urfrage -> android ios oder halte ich mich lieber raus (wp8)? ich wollt ihm mit meinem post nur vor augen führen, ach....egal...
 
@slashi: Willst du wirklich sagen, dass ein Samsung von der Performance beser läuft als ein iPhone?
 
@ger_brian: Wenn man weiß, was man tut, ist das absolut der Fall.
 
@ger_brian: jupps - siehe re:7 - wobei mich die frage irritiert, wie performance besser laufen kann....entweder ist die performance besser oder schlechter -- und das gerät läuft schneller oder langsamer - aber in beiden fragen ein ja...
 
@Every_b: Wenn man weiss, was man tut, absolut nicht. Du willst performance messen und vergleichen? Mach nen Benchmark, aber nein, da betrügt ja samsung...viel spass beim vergleichen.
 
@slashi: woran machst du das fest? Die Oberfläche des S4 ist deutlich träger und langsamer als iOS 7 auf einem iPhone 5s zB.
 
Das ist einer der Gründe wieso ich nach diversen Geräten mit Symbian, Android und WP nun bei Apple gelandet bin. Der Markt wird mittlerweile so schnelllebig gemacht das man als Erstkäufer einfach zu viel Verlust macht. Für mein 5S bekomme ich, wenn es in 8-9 Monaten ein Jahr alt ist wahrscheinlich mehr als ein S5 neu kosten wird. Und dieses Geld verbrennen bin ich einfach Satt.
 
@P-A-O: Was ist das denn bitte für eine Argumentation? Bei Apple verbrennt man halt immer Geld, egal, wann man das Gerät kauft ^^ Apple mag ja gut sein, aber günstig niemals!
 
@FatEric: Nicht wirklich. Wenn du für das iPhone nach 3-4 Jahren immer noch Updates und Support erhälst und es für einen guten Preis wiederverkaufen kannst, dann weißt du, dass sich die Anschaffung gelohnt hat ;-)
 
@FatEric: Der Neupreis eines iPhone 4S und der eines Galaxy S4 waren mehr oder weniger gleich. Das günstigste 4S16Gb kostet "jetzt" bei Geizhals ~480 Euro. Das ein Jahr später erschienene S4 kostet mit ~380 Euro ganze hundert Euro weniger. Vom etwa Zeitgleich erschienenen iPhone 5 fang ich garnicht erst an. Wenn der Widerverkaufswert für dich keine Rolle spielt, okay. Für mich aber schon.
 
und diese erkenntnis ganz ohne umfangreiche bitkom untersuchung? RESPEKT! - wir sollten dieses phänomen "Produktlebenszyklus" nennen....
 
Bin jetzt kein Android Fan, aber the Verge hält das Sony Z2 für mitunter interessanter als das G S5. Das Ding ist nicht nur "water resistant", sondern wirklich wasserdicht. Und das Design halte ich zumindest auch für besser.
 
@Thunderbyte: Naja, ob jetzt wasserdicht wirklich ein Kaufargument ist? Wozu? Als wenn ich das Smartphone mit ins Wasser nehme. Und ansonsten hatte ich mit bisher keinem Handy/Smartphone einen Wasserschaden. 1x hatte ich einen Displayschaden (aber war auch ein Nokia, normal^^) und ansonsten leben meine Geräte in der Regel so lange bis sie nicht mehr Zeitgemäß sind.

Aber gut, dass passiert natürlich nur bei Qualität. Deshalb nutze ich HTC. Mein HTC HD2 funktioniert bis heute, auch wenn es eher als Ersatzgerät dient, da ich ja das One besitze.
 
@Black-Joker: "ob jetzt wasserdicht wirklich ein Kaufargument ist?" ... Es hat schon enorme Vorteile. Egal ob es regnet, man mit Freunden im Schwimmbad hockt oder Strandurlaub macht. Das Handy ist immer dabei und du brauchst dir keine Sorgen zu machen. Ist zwar ein Luxus Kaufargument, aber wer so viel für ein Smartphone ausgibt, erwartet es ja normalerweise :)
 
@Black-Joker: Na, wie viele Handys sind schon durch den "Plumps ins Klo" draufgegangen.... ;D Passiert doch andauernd.
 
Das S4 ist bei Amazon vom 01.05.2013 bis heute von 650 EURauf heute 421 EUR gefallen. 230 EUR in grad mal 9 Monaten. Ein Preisverfall der bei Apple Geräten nicht so ist. Vergisst man beim Kauf gern.
 
@balini: Ja und? Auch wenn ich definitiv nicht für Samsung bin, aber was ist das für ein Argument? Ich kauf mein Smartphone doch nicht, um es wieder zu verkaufen.
 
@Black-Joker: also ich achte bei Laptops uns Smartphones sehr wohl auf den Wiederverkaufspreis. Denn wenn ich nach 2 Jahren nur noch 30 Prozent vom Ursprugspreises bekommen, oder vielleicht 60 Prozent, macht dies für mich einen erheblichen Unterschied. Denn ein Update auf ein neueres Gerät ist dann weit weniger kostspielig.
 
@Black-Joker: Ich kauf mein Smartphone, um es nach 12 Monaten wieder zu einem anständigen Preis zu verkaufen und mir dann wieder das neueste kaufen zu können. ;D
 
normal oder?
 
aber was soll sich denn auch innerhalb von einem jahr groß ändern ?

ob samsung , apple , lg oder htc , die bringen doch alle nur die aufgewärmte suppe vom vorjahr

beim design bekläckern sich beide apple und samsung nicht gerade mit ruhm
 
@Fallobst4s: Yepp, sehen beide nach nichts aus. Da verkauft Sony schönere Smartphones.
 
@M4dr1cks: Mehr kann man wirklich nicht dazu sagen!!! Danke! ;-)
 
@OPKosh: Doch, weil noch schönere Smartphones verkauft Nokia! ;-)
 
@snowrocker: Die Nokia sind nicht übel, gar keine Frage, aber SCHÖN?! Ich weiß nicht. Nichts gegen ein schlichtes Design, aber Nokia finde ich eher ZU schlicht bis fast langweilig, auch wenn sie gut in der Hand liegen. Und die schreienden, nein brüllenden, Farben find ich ganz arg. Das einst erhoffte Surface-Phone im VaporMag wäre was! Jetzt wo MS sie übernommen hat kommt es ja vielleicht doch noch?! (träum) ;-)
Aber natürlich ist Design immer eine Geschmackssache!
 
@Fallobst4s: Also bitte: Jedes Smartphone (inklsuive dem iPhone, dass laut der Aussage der meisten ein sehr schönes Design hat) ist schöner als die Galaxy-Reihe.
 
Eine Kaufwarnung für das neue Samsung Flaggschiff. Einfach nur lustig.
 
730 EUR? Dafür dass der Bildschirm jetzt zwar größer ist, aber auch keine höhere Auflösung hat? Sind die irre?
 
"Zwar hat Samsung bisher noch keinen Preis genannt, für die Prognose geht man allerdings von rund 730 Euro zum Verkaufsstart im April aus"

Bei o2 bekommt man das Handy für 661€!
http://www.o2online.de/eshop/handy/samsung-galaxy-s5-weiss
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Vera F. Birkenbihl - Kopfspiele Teil 1
Original Amazon-Preis
24,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,97
Ersparnis zu Amazon 48% oder 12,02
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum