Motorola: Maker bald in Europa, Smartwatch geplant

Die künftige Lenovo- und bisherige Google-Tochter Motorola hat im Rahmen einer Frage- und Antwort-Stunde über Twitter angekündigt, dass im Spätsommer der Nachfolger des Moto X erscheint und schon bald eine neue Motorola Smartwatch auf den Markt ... mehr... Motorola, Motorola Mobility, Moto X Bildquelle: Motorola Motorola, Motorola Mobility, Moto X Motorola, Motorola Mobility, Moto X Motorola

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich hatte mal das Motorola Aura welches mir nach ca 3 Monaten den Geist aufgegeben hat! Von digitec haben sie mir die Service Nummer gegeben damit es schneller von statten geht. Also habe ich bei Motorola angerufen und wurde zu 100% irgend wo im Osten Europas mit einem Call Center verbunden. Also habe ich eine Adresse bekommen wo ich dann das Motorola hingeschickt habe. nach sage und schreibe 2 Monaten hatte ich es wieder in der hand. Es war total zerkratzt und defekt!!
Motorla wollte von nichts wissen und haben mich ignoriert! Erst mit einem Anwalt sind wir voran gekommen. Am ende hat mich das handy 1000 Franken mehr gekostet.. So ein Drecks laden!!!
 
@BigBallmer: Zeiten ändern sich! Das sind veraltete Vorurteile. Deine Meinung wo es noch Steinzeitmobiltelefone gab, kann man mit Heute gar nicht mehr vergleichen.
 
Die Zeiten ändern sich aber nicht bei Motorola oder was denkst du warum Swisscom kein Interesse am Motorola hat?? JEDER und das wirklich JEDER sagt dir das Motorola nur aufs Abhocken ist.. Sobald du das gerät gekauft hast bist du der gearschte und musst das Gerät irgend wo auf den Mond schicken damit es repariert wird!! Motorola ist zu recht da wo sie sind
Kommentar abgeben Netiquette beachten!