Leak: Fotos zeigen Nokia X Smartphone mit Android

Das Nokia X A110, welches unter dem Codenamen "Normandy" entwickelt wurde, wird wohl auf dem Mobile World Congress 2014 erstmals offiziell gezeigt, doch ein Leak aus China sorgt dafür, dass wir das erste Android-Smartphone der Finnen schon jetzt ... mehr... Nokia X, Nokia Normandy, Nokia X A110 Bildquelle: Coolxap Forum Nokia X, Nokia Normandy, Nokia X A110 Nokia X, Nokia Normandy, Nokia X A110 Coolxap Forum

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mein Gott. Was ist denn mit der Oberfläche passiert? Da soll noch mal einer sagen, dass die WP7/8 Oberfläche hässlich wär.
 
@LoD14: Das ist doch einfach Geschmackssache und das ist auch gut so.
 
@LoD14: Zum Glück lässt sich der Launcherr bei Android leicht ändern. Wäre ja schlimm wenn das einem so zugemutet wird ;) ^^
 
@movieking: Blöd nur, dass ca. 90% aller Android-Nutzer (wenn nicht sogar mehr) keine Ahnung davon haben, wie das funktioniert. :-)
 
@RebelSoldier: Da liegste ganz weit daneben. Ist ja so wie eine App zu installieren. Vor allem Frauen suchen sich einen neuen "Skin" und finden dann Launcher usw.
 
Einfach mal Windows Phone-Oberfläche auf Android gebracht.
 
@matterno: Gibt schon seit Jahren in Form von Launchern. Die meisten WP Launcher sehen jetzt auch deutlich besser aus als das was Nokia da verprogrammiert hat.
 
@matterno: japp, dass meinte ich ja auch mal in einem Kommentar. Deshalb wird MS nix dagegen haben. So bringt man die Oberfläche unter die leute und die Hürde zum Umstieg auf Windows Phone wird geringer....
 
@kelox: Oder, und das wird viel eher der Fall sein: Den Leuten gefällt die Optik nicht und das Ding Floppt. Wenns wenigstens wie beim WP Launcher gelöst wäre mit einer halbwegs optisch schönen (Live-Tile) Kachel....aber so ? Pfff.
 
Es ist technisch so wie's aussieht: Armseelig.
 
@iFroyo: technisch ist es nunmal auf dem gleichen Stand, wie alle anderen ca. 100Euro Telefone... Mehr kann man für das Geld auch nicht erwarten... Und was das Design angeht, sieht halt aus wie nen Telefon :) Da gibt es mittlerweile kaum noch besondere Merkmale. Und das GUI kann man auch ganz schnell verändert.
 
@iFroyo: Was kann Nokia/Microsoft denn dafür, dass Google das "schrottige" Android und Apps in Java programmiert hat, und es daher auf schwächerer Hardware absolut langsam läuft. Windows Phone 8 würde auf solcher Hardware viel flüssiger, performanter und ohne Ruckeln laufen. Google kann halt keine richtig stabile Betriebssysteme/Software entwickeln (Google Chrome und die Google Dienste sind richtige Speichermonster und viel schlimmer als Firefox im Speicherverbrauch). Was der Performance von deren Webdienste angeht, werden sie auch immer schlimmer. Sie sollten wirklich nur bei ihrer Suchmaschine und Werbegeschäft bleiben.
 
wird gekauft
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Nokias Aktienkurs in Euro

Nokia Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Nokia Lumia 925 im Preis-Check