Samsung Galaxy S5 bekommt neuen Kamera-Blitz

Der koreanische Elektronikriese Samsung hat die Einführung neuer Blitzmodule für Smartphones angekündigt, die eine größere Reichweite der LED-Blitzeinheiten ermöglichen sollen. Als erstes Gerät wird damit wohl das Samsung Galaxy S5 ausgerüstet. mehr... Samsung Galaxy S5, Blitz, S5 Kamera Bildquelle: Samsung Samsung Galaxy S5, Blitz, S5 Kamera Samsung Galaxy S5, Blitz, S5 Kamera Samsung

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"Der Blitz des Samsung Galaxy S5 soll nach Angaben des Herstellers eine Helligkeit von mehr als 165 Lux bei einer Spannung von einem Ampere bieten und einen CRI-Wert von 80 erreichen" Soweit ich weiß ist ampere die Einheit für STrom und nicht für Spannung. Die Physik hat sich noch nicht geändert.
 
@simaticplc: Spannung = Volt ( Alessandro Volta ), Ampère = Stromstärke ( André-Marie Ampère )
 
@Zwerg7: Die Namen kommen aus Wikipedia, gib's zu ;)
 
Also sollten die potenziellen Käufer ihre Zelte 3-4 Wochen früher vor dem nächsten Geschäft aufschlagen. Wenn das kein Kaufgrund ist.
 
@Stoik: ich raste schon aus vor spannung :p
 
@Mezo: Ich hab nur bedenken das die neuartige Blitz wieder ruckeln könnte, das sollte sicher mit einen der nächsten Software Updates behoben werden.
 
@Stoik: Habt den Platz schon abgesteckt xD wo des Zelt hinsoll ;-)
 
@J3rzy: Dann viel Erfolg das sie dich nicht überrennen. ;)
 
@Stoik: wir reden hier von samsung und nicht von apple. ;) samsung bestellt man bequem übers inet
 
@Odi waN: In den Eletronikmärkten wird kein Samsung verkauft bzw. es sind Retail-Stores in planung?
 
@Stoik: samsung stores aber glaube nicht in deutschland.
 
@Odi waN: CopyCat Samsung wird das sicher bald auch noch übernehmen. Ein eingefleischter Fanboy fliegt auch um die Welt um eines zu ergattern.
 
@Odi waN: Ähm, besser informieren ;) ... http://www.youtube.com/watch?v=dh21QqVr4k4
 
Jetzt wurde auch bekannt, dass Samsung im neuen S5 den Farbton der Schrauben, die die Kamera an der Platine befestigen, von Mittelschwarz nach Dunkelschwarz geändert hat. Total abgefahren. Muss ich haben!
 
@almisoft: Es gibt auch das Gerücht das es innen mit Leder-Imitat ausgefüllt ist um ein hochwertigeren Klang zu erlangen wenn man den Fingernägeln auf den Akkudeckel klopft.
 
Ohne Vergleichswerte ist das hier doch nur kostenloses Marketing-Blabla für Samsung oder kennt jemand die Lux und CRI-Wert von auch nur einem Smartphone und kann diese in Verhältnis setzen?
 
@AcidRain:
Nein, aber wenn nutzlose Kennzahlen bei irgendwem wichtig sind, dann Samsung. Hauptsache mehr Kerne, mehr Ram, mehr Megapixel, mehr Pixel auf dem Display, ganz egal ob man einen Mehrwert davon spürt oder nicht.
 
@GlennTemp: ...Mehr Bit in der CPU. Oh wait, das war beim Patenttroll...
 
@TiKu:
Der war selbst für Trollverhältnisse ziemlich flach.
 
@TiKu:
Was bringt mehr: eine DPI Zahl die kein menschliches Auge überhaupt mehr sehen kann, dafür aber Rechenleistung und Batterielaufzeit ohne Ende wegfrisst, oder eine Architektur, die den Grundstein für die nächsten 10-20 Jahre mobiles Computing legt? Brauchst du einen Tipp oder schaffst du es selber?
 
Also ganz ehrlich ich bin enttäuscht. Ich hab jetzt mindestens eine 2 Farbigen Blitz erwartet wie es beim Iphone ist. Also beim Kopieren werden die echt immer schlechter. Aber die Goldene version wird es wieder raushauen!
 
Immer noch keinen OIS? Irgendwie ganz schön arm. Andere Hersteller schaffen das schließlich auch. Teilweise mit großem Erfolg, siehe Nokia!
 
Ich knips nie mit Blitz. Aber ich liebe die Taschenlampen-Funktion
 
@wolle_berlin: richtig cool ist es, wenn man die taschenlampe per gravitybox auf den entsperr-ring legt.. echt mal was praktisches
 
@wolle_berlin: Hab' neulich was nettes gelesen: Da wollte einer was heimlich per Smartphone fotografieren (Damenumkleide unter der Tür durch oder so), hat extra den Auslöseton ausgeschaltet, und dann blitzt das Drecksteil!
 
da wird es wohl doch das HTC One+/2, das bietet allen Gerüchten zufolge nämlich nen doppelten Blitz wie Apple ihn verwendet und 2 Kameras auf der Rückseite um schärfere Bilder zu erzeugen die nach dem Knipsen übereinander gelegt werden. Dazu der nette Alu Body und nicht billig Plastik oder eine Lederimitation auf der Rückseite wie Samsung
 
@lurchie: Der erste, der auch ernsthaft glaubt, dass mit der 2ten Kamera die Bildschärfe erhöht werden soll. Das vermute ich nämlich auch. Designtechnisch zwar etwas ungünstig aber von den möglichkeiten her bin ich gespannt was HTC sich dabei gedacht hat. Weil software können die Jungs von HTC wirklich gut. Die ZOE Funktion beim One war schon gut und ausgereift. Und auch beim One X hat HTC die Serienbildfunktion selber ins Spiel gebracht. Also bei der Kamerasoftware traue ich den Jungs sehr viel zu. Hoffentlich ist die Kamera Hardware noch besser als beim One (2013)
 
@FatEric: das klingt für mich eher nach 3d-aufnahmen (stereoskopisch). aber wir werden es irgendwann zu hören bekommen :-)
 
@kamii: Dafür dürfte wohl der Abstand der Kameras voneinander etwas zu klein sein.
 
@kamii: 3D ist sowas von 2011 :) nein im ernst. 3D wird es sicher nicht sein, weil die Kameras auf den bisherigen Leaks auch deutlich unterschiedlich sind. Das heißt, sie funktionieren bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen mal besser, mal schlechter. Ich könnte mir zum Beispiel eine HDR Funktion vorstellen. Ich bin wie gesagt gespannt, was HTC sich dabei gedacht hat. HTC hat schon immer versucht, viel Wert auf die Kamera zu legen. Beim One X und auch beim One hat man versucht eine einzigartige Kamera ins Spiel zu bringen. Es blieb beim Versuch auch wenn die Ansätze nicht schlecht waren, aber 100% überzeugen konnte das Hardwareseitig nicht. Vielleicht gelingt es Diesmal.
 
@FatEric: Die Kamera beim One, und auch die Idee dahinter, war sicher nicht schlecht! Nokia (1020) und Sony (Z1) machen es dann aber doch besser. Denn ein größerer Sensor für mehr Lichtausbeute ist zwar der richtige Weg, wenn die Bilder dann aber, wegen 4MP, quasi nur für Facebook un Co. taugen, ist das dann aber leider auch nicht viel wert!? - Und ja, ich weiß dass Handykameras keine DSLR ersetzen! ;-) Das sollen sie weder, noch behauptet das jemand! Also BITTE komme mir jetzt nicht wieder einer mit diesen albernen Geschichten! ;-)
 
@OPKosh: Ja die Idee von HTC war absolut nicht blöd und auch mutig. Die perfekte Umsetzung scheiterte einfach trotzdem an der Hardware. Aufm Papier super Idee, umgesetzt wurde es aber nicht ganz so super. Ich hab ja das One und die Kamera ist sicher eine der Besten aufn Markt, gerade beim Videodrehen, aber da hat HTC potential verschenkt und es gibt tatsächlich besseres aufm Markt.
 
@FatEric: Na so toll war die Idee schon auf dem Papier nicht wirklich. Der größere Sensor ja, gar keine Frage! Aber nur 4MP!? Mit 8MP ja, 4MP war und ist dann aber wohl doch etwas extrem gewesen!?
 
@OPKosh: Dann funktioniert die Idee aber nicht mehr. Es geht ja darum, dass die fläche Pro Pixel auch noch größer wird. Somit fällt auf diesen Pixel mehr Licht und die Farbinformation ist dadruch viel viel genauer auch bei dunklen verhältnissen. Mit 8MP wäre dieser Vorteil wieder dahin.
 
@FatEric: Wie so nicht? Es funktioniert bei Nokia mit 41MP und bei Sony mit 20,7MP, man muß den Sensor nur entsprechend (noch) größer machen!? Wenn die das bei deren Pixeldichten hinbekommen, sollte es mit 8MP erst recht gehen, oder?
 
@lurchie: "Dazu der nette Alu Body" Du meinst den, der dafür sorgt, dass Geräte wie iPhone, HTC One etc. wie ein Ziegelstein in der Hand liegen?
 
@TiKu: mir gefällt dieses "ziegelstein" gefühl super. Ich hab das One und finde das Design und Feeling einfach nur unübertroffen im Androidsektor. Fand auch schon das One X mehr als gelungen. Was Design und Haptik angeht, ist HTC sowas von weit voraus gegenüber Samsung. Das Design von Samsung ist einfach langweilig und damit massentauglich.
 
Hoffentlich 64 Bit und 4GB RAM, sonst bleibts bei mir beim S4.
 
@draxx: Ruckeln wird es selbst mit der Hardware noch..
 
neuer Blitz....hihi.iPhones lässt Grüssen. Fingerprint....iPhone lässt Grüssen.Das ist ja eine Schrott Firma sondergleichen.... Unglaublich
 
@mplusm: Im Bezug auf den Fingerabdruckscanner aber nur weil sie den "Schrott" überhaupt nachmachen! Und was den Blitz angeht machen sie da Apple gar nix nach. Ist ein völlig anderer Ansatz. Aber ist schon klar, Apple sind die Größten!?
 
Verstehe nicht warum die auf einen guten OIS verzichten. Anstatt den LED Blitz zu verbessern, sollten die eher auf einen Xenon-Blutz setzen.
Wieso hat m.W.n. nur das Lumia 928 und 1020 einen Xenon-Blitz? Es gibt doch eigentlich nichts besseres?
 
@EffEll: Warum nicht mehr auf einen Xenon-Blitz setzen verstehe ich auch nicht so ganz, vorallem bei Sony nicht. Die hatten sowas (ok noch als SonyEricsson) sogar schon mal beim K850i. Zusätzlich hatte das Teil sogar noch ne dreier LED. - Beim OIS verzichte Samsung offenbar nicht wirklich freiwillig. Sie haben wohl Schwierigkeiten, für die Stückzahlen die sie verkaufen, ausreichende Mengen zu bekommen. Wenn sie durch Lieferengpässe selbst in Lieferschwierigkeiten kämen, und das tolle neue S5 deshalb ständig ausverkauft wäre, wäre das Geschrei sicher noch größer als die Entteuschung über ein fehlendes OIS!?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:15 Uhr Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Mini PC - CSL PC on a Stick / Win 10 - Silent HDMI-Stick mit Intel QuadCore CPU 1833MHz, 32GB SSD, Intel HD Graphics, WLAN, USB, HDMI, microSD, Bluetooth, Windows 10 Home
Original Amazon-Preis
129
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 30
Im WinFuture Preisvergleich
Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte