Windows 8.1: Erste 64-Bit Atom-Tablets in Kürze

Im Lauf des Jahres werden immer mehr Hersteller Tablets mit der 64-Bit-Version von Windows 8.1 auf den Markt bringen, die Intels Atom "Bay Trail"-Plattform nutzen. Zum Mobile World Congress 2014 soll in der nächsten Woche mindestens ein solches ... mehr... Sharp, Windows 8.1 Tablet, Mebius Pad, Sharp Mebius Pad Bildquelle: Sharp Asus, Windows 8.1 Tablet, VivoTab Note 8, ASUS VivoTab Note 8, M80TA Asus, Windows 8.1 Tablet, VivoTab Note 8, ASUS VivoTab Note 8, M80TA

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Alle BayTrail Atom Prozessoren (z3770/3740) ünterstützen bis 4GB RAM.
Lediglich die mit dem Zusatz "D" haben eine 2GB Begrenzung. Das Betriebssystem spielt dabei keine Rolle.
Mehr als 4GB ist übrigens nicht möglich...
 
@EffEll: Bei meinem ASUS T100 mit Z3740 steht bei Prozessor übrigens x86 Betriebssystem, x64 basierter Prozessor
 
@Suchiman: Das Gerät habe ich unter anderem auch.
Ja, die BayTrail sind ja auch 64 Bit CPUs.
 
@EffEll: Also ist kein 64-bit Windows drauf nicht nur weil das mehr RAM und HDD verbraucht sondern weil Windows dann nicht mehr so viel Energie sparen hinbekommt... interessant.
 
@Suchiman: So ist es... Connected Standby ist bisher unter 64Bit nicht möglich - es sei denn man installiert eine Intel Software, dann ist aber die akkulaufzeit im arsch.
 
Kling nach dem perfekten Business-Tablet! Freu mich drauf. Die 2GB-Begrenzung - warum auch immer - ist das größte Hindernis gewesen. Die Dinger werden sich gut verkaufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!