Glänzendes Quartal: Lenovo weiter auf Erfolgskurs

PC-Krise? Welche PC-Krise? Das dürfte in etwa die Stimmungslage beim chinesischen Hersteller derzeit sein. Denn das Unternehmen konnte ein glänzendes Quartal mit gestiegenen Umsätzen sowohl in der PC- als auch Smartphone-Sparte vermelden. mehr... Thinkpad, Lenovo ThinkPad T440s, T440s Bildquelle: Lenovo Thinkpad, Lenovo ThinkPad T440s, T440s Thinkpad, Lenovo ThinkPad T440s, T440s Lenovo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Genau welche Krise? HP macht wie gesagt die hässlichsten Geräte. Die sollen einfach mal schönere Geräte bringen. Lenovo ist das beste Beispiel. Die haben die schönsten Notebooks und auch Dell kommt mit den neuen Dell Inspiron 15 7000 Serie wieder ins Geschäft. Tolles Notebook. Also will nix mehr hören in Sachen PC Krise etc.!
 
@Gannicus: Nur weil es schöne Geräte gibt, werden doch nicht mehr verkauft! Es ist einfach Fakt, dass der Absatz im Gesamtmarkt drastisch eingebrochen ist. Dafür gibt es genau 2 Gründe. PCs werden Teilweise durch Smartphone und Tablet ersetzt. Und, das ist der wichtigere Grund, ein PC hält heute einfach mal doppelt so lange als noch vor 10-15 Jahren. zwischen 1996 und 2005 brauchte man wirklich fast jedes 2te Jahr einen neuen PC, wenn man die neusten Sachen nutzen mochte. Selbst YouTube Videos waren damals ein Problem, weil 2-3 Jahre alte Kisten die Videos nur ruckelhaft abgespielt haben. Mein PC ist jetzt über 3 Jahre alt und immernoch absolut up to date. vor 2017 kaufe ich mir sicher keinen neuen PC mehr. zwischen 1996 und 2005 habe ich mir 5 PCs gekauft.
 
@Gannicus: Das Design eines Gerätes ist ausschlaggebend für die Anzahl der verkauften Einheiten. (Erst recht, wenn der Absatz zusammenbricht) Ist in jeder Branche so! Es kann mir keiner sagen, dass er ein häßliches Gerät kauft nur weil es günstiger ist.
 
@Demondudi: Wolltest du das an FatEric schreiben? Oder mir?
 
@Demondudi: Ich habe noch nie Wert auf das Design gelegt. Ich schaue mir den Preis und die Hardware an, die ich dafür bekomme. Wie es aussieht, ist mir eigentlich egal.
 
@Demondudi: ich tu genau das, mir egal ob das ding hässlich aussieht. Leistung und Preis sind ausschlaggebend, bei Notebooks noch gewicht+laufzeit...
 
@Gannicus: was bist du denn für einer? Lebst du in deiner eigenen Traumwelt? Frag mal Sony oder Acer nach der PC Krise,die ist definitiv gibt!
 
@Sequoia77: Sony überteuert und und Acer genau so hässlich wie HP!
 
@Sequoia77: Man muss zwischen zwei Dinge unterschieden: Angebot und nachfrage sowie Wichtigkeit. Es gibt keine Krise die, wie man uns glaubhaft machen möchte, darauf zurückzuführen ist, das PCs heute nicht mehr gewollt sind. Das ist falsch! Es gibt eine Absatzkrise aufgrund eines übersättigten Marktes und Stagnation der Hardwareentwicklung. Heute kaufe ich ein PC für 5 Jahre und länger. Früher habe ich nach spätestens 2 einen neuen gekauft und zuvor schon Umrüstung betrieben.
 
Wer sich das Modell anschauen will: http://www.dell.com/at/p/inspiron-15-7537/pd.aspx?c=at&cs=atdhs1&l=de&s=dhs&~ck=mn
 
@Gannicus: Schickes Ding, da könnte man schon schwach werden... (EDIT: Leider bietet der deutsche Dell-Shop das 15-7537 scheinbar nicht an, sondern lediglich das Basismodell für 749, werd das aber mal im Auge behalten)
 
@DON666: Nein du musst unten auf "Alle ANgebote ANzeigen" klicken. Dann siehst du weitere Varianten. Ich finde aber Das 14 Zöller schöner und schlanker. ;) http://www.dell.com/at/p/inspiron-14-7437/pd.aspx?c=at&cs=atdhs1&l=de&s=dhs&~ck=mn
 
@Gannicus: Jo, hab's jetzt gefunden. Der deutsche Shop funktioniert komischerweise etwas anders als die AT-Version. Danke!
 
@Gannicus: leider ziemlich schwer sonst hätte ich das wohl bei dem mydealz deal geholt...so ist es halt ein Lenovo S540 für etwas weniger mit ähnlicher Ausstattung und Docking geworden.
 
Kann ich verstehen, Lenovo baut mehr als gute Geräte.
 
@Knerd: Ich habe mich bspw. bewusst für ein Thinkpad entschieden und es absolut nicht bereut. Tolle Verarbeitung, prima Performance und der Preis geht auch klar. Daumen hoch :)
 
@Smek: Ich hab ja das Yoga 13, klasse Gerät :)
 
@Knerd: Ich werd langsam beim Thinkpad Yoga schwach, mal sehen wann ich mir ein gönne :D
 
@shriker: Ich mag das Design der Thinkpads einfach nicht, die Qualität ist natürlich top ^^
 
@Knerd: mir gefällts, aber jedem das seine.
 
@shriker: Jup, das Yoga an sich, hab das Ideapad, kann ich sehr empfehlen. Hat sogar einen zweiten mSATA Slot :D
 
@Knerd: hat das auch einen digitizer?
 
@shriker: Zumindest nicht beigelegt. Ob es welche gibt, keine Ahnung.
 
@Knerd: Sehe ich genau so! Habe in diesem Jahr schon 2 neue Notebooks bei Lenovo gekauft, weil sie einfach gut verarbeitet, gut ausgestattet und günstig sind. Dazu kommt noch, dass sie einfach Zeitlos gut aussehen! (Kein Wunder, wenn jemand wie Richard Sapper an dem Design arbeitet)
 
@Demondudi: manche finden die thinkpads regelrecht hässlich ;)
 
Gut zu wissen dass Google und Lenovo eine sehr enge Partnerschaft eingegangen sind, und Google auch einen nicht zu vernachlässigenden Anteil an Lenovo besitzt! :-)
 
Verdient, eine der wenigen Hersteller mit einem sehr runden Portfolio am markt
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Lenovos Aktienkurs

Lenovos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr