Frankreich: Google-Urteil schießt Behörde selbst ab

Als die französischen Datenschutzbehörde CNIL kürzlich ihr Urteil gegen den Suchmaschinenkonzern Google fällte, hätte sie besser auch darüber nachgedacht, welche Folgen sich daraus ergeben können. mehr... Google, Wallpaper, Kugeln Bildquelle: Cainhob Google, Wallpaper, Kugeln Google, Wallpaper, Kugeln Cainhob

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Langweilig. Ich hatte gehofft die Behörde hätte selbst einen Fehler in Sachen Datenschutz gemacht und hätte sich nun selbst bestrafen müssen.
 
@Memfis: Hatte die selben Gedankengänge ^^
 
Wow, das ist vielleicht mal ein schlechter Artikel!
Als wären Datenschutzbeauftragte gleichzeitig die Administratoren für deren Internet-Präsenz?!
Hätte Winfuture einmal nachgedacht, hätte es heute nicht auf eventuelle Störungen hinweisen müssen. Wie jedes Kind weiß, hostet man seine Bilder nicht auf fremden Servern!
Der O-Ton dieses Artikels schießt wirklich alle Vögel ab: Google bestraft man lieber nicht, oder was?!
Man kann ja auch einfach die Regeln ändern - für eine Google-gerechte Welt.
 
@HirschHorst: Steht doch da gar nicht - und den einzigen "O-Ton" höre ich von dir. WF informiert uns lediglich darüber, das sich die Französischen Behörden selbst ins Knie geschossen haben, und das auf eine Lustige Art-Und-Weise - noch dazu zeigt es, das sich Leute die sich mit solchen Fragen und Thematiken befassen, weder das Thema noch die Thematik verstehen oder erfassen können. Übrigens: die Anweisung war genau so, und deshalb haben sie zu 100% selbst schuld. - Egal ob Google zu recht verurteilt wurde oder nicht. - Wir wissen jetzt aber alle, das du Google scheinbar nicht magst (bzw als dein Feindbild siehst?)
 
@Spector Gunship: Auch du hast entdeckt, dass Schwarz-Weiß denken das einfachste ist, gell? Es spielt überhaupt keine Rolle, wie ICH Google sehe - Hauptsache man hat ein über einen fremden Menschen geurteilt, egal wie.
"hätte sie besser auch darüber nachgedacht" - solche Sprüche fördern nicht gerade das gesellschaftliche Miteinander. Es schürt Abneigungen (evtl. sogar Hass) gegenüber bestimmten (Menschen)Gruppen - in diesem Beispiel gegen Behörden/Ämter.
 
Und wen juckt das bitte, wenn der Server vom CNIL mal down ist? Interessiert doch keine ***, denn zu bieten haben die dort eh nichts.
 
@bLu3t0oth: dem admin interessiert es, der die dinger wieder zum laufen bekommt. das ist nicht mal in 5 min erledigt, ein absturz kostet sehr viel geld!
 
@Odi waN: und interessiert uns dieser Admin? Jeden Tag haben Admins solche Probleme zu bewältigen...
 
@bLu3t0oth: wenn jeden tag ein totalausfall der it ist, sollte man den admin wechseln ;)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check