IBM entwicklet Chips mit Selbstzerstörungs-Funktion

Wir kennen die Szene nur zu gut aus Spionage-Filmen: Nachdem ein Agent eine Botschaft erhalten hat, geht das entsprechende Gerät in Rauch auf. IBM hat jetzt den Auftrag erhalten, Chips mit einer solchen Selbstzerstörungsfunktion zu entwickeln. mehr... Chip, Ibm, Darpa, Selbstzerstörung, Chips mit Selbstzerstörungs-Funktion Bildquelle: DARPA Chip, Ibm, Darpa, Selbstzerstörung, Chips mit Selbstzerstörungs-Funktion Chip, Ibm, Darpa, Selbstzerstörung, Chips mit Selbstzerstörungs-Funktion DARPA

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
War ja klar, IBM wieder mal. Erst die "Hollerith-Lochkarte" und heutzutage Silizium Gehirne und "Selbstzerstörungs-Chips".
IBM sollte zerschlagen werden, anstatt auch noch Gelder des Staates einzustreichen, für eine Technik die nur einem Zweck dient, ob direkt oder indirekt, einen Überwachungsstaat ohne Grenzen und ohne Leaks !
Und das von einem Staat, der die Überwachung perfektioniert hat... die STASI wäre neidisch gewesen, wenn sie das miterlebt hätten.
 
@SuperSour: Hä? Was soll jetzt diese Hasstirade? 1. Wo hat dieser Chip auch nur entfernt was mit Überwachung zu tun? Und 2. Wenn ich Angst habe überwacht zu werden, dann ist doch dieser Chip das perfekte Mittel um Daten unbrauchbar zu machen.
 
Sie wollen ihre Chip-Werke loswerden und bauen dafür Selbst-Zerstörungs-Chips :-D Das kann man aber auch eleganter anstellen.
 
Die Technik steckt doch heute in jedem Fernseher ...
Nach Betriebsstunde x ist Feierabend ;-)
 
@Tomelino: nicht nur in der Glotze... bei mir im Galaxy S4 steckt das auch schon drinn. Dort heißt es E-Fuse. Sobald ich eine nicht signierte Software installiere, löst diese aus und Samsung weiß im Servicefall, das an der Software "Manipuliert" wurde.
 
lächerlich, einfach ein Kurzschluss erzeugen und weg is das Ding. Was muss da extra entwickelt werden, sowas bauen 12 Jährige.
 
@didi58: Weil es nicht darum geht den Chip unbrauchbar zu machen, sondern darum ihn zu zerstören. Auch ein defekter Chip kann noch Reserve engineered werden.
 
@trødler: reverse
 
@xxxFrostxxx: Ich weiß, war meine Rechtschreibkorrektur im Browser ;P
 
@didi58: Dann leg mal ne Spannung an, wenn du im Apache-Hubi grad davonfliegst und deine Ausrüstung zurücklassen musstest ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen