Google-Play-Dienste 4.2 bohren Chromecast auf

Der Android-Anbieter hat eine neue Version seiner Google Play Services vorgestellt. Die Ausgabe mit der Nummer 4.2 bringt vor allem ein Google Cast SDK für den Streaming-Stick Chromecast. Damit können auch externe Entwickler Apps für das HDMI-Dongle ... mehr... Google, Hdmi, chromecast Bildquelle: Google Google, Hdmi, chromecast Google, Hdmi, chromecast Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Habe zwei chromecast bei mir im Einsatz und bin mit dem bisherigen Angebot noch nicht zufrieden. Zum Glück hat Google die Plattform jetzt geöffnet.
Funktional ist das Teil der Hammer. Di Youtube/Google Music Integration ist spitze. Auch Plex funktioniert super. Für den Preis absolut empfehlenswert.
 
@hundefutter: Ich denke(/hoffe) das kommt alles mit der Deutschland-Einführung im März. Ich für meinen Teil würde den dann für Watchever nutzen, da die Smart-TV Integration stellenweise sehr "komisch" ist in meinem Philips. Wobei ich aber eher die Smart-TV-Plattform im verdacht hab...
 
@hundefutter: Kommt schon noch. Ich persönlich liebe es, wenn Google nach und nach neue Features integriert. Manche Produkte oder Services waren am Anfang aber schon sehr rudimentär....
 
@Sequoia77: Ja, ich bin absolut zuversichtlich. Ein Screen mirroring fände ich zum beispiel sehr nützlich. Und natürlich die ganze G+/Drive Integration wie Fotos oder Community Hubs.
 
Ein Twitch.tv App und die Sache ist gekauft
 
wenn die nicht bald mal das problem des sinnfreien stromverbrauchs in den griff bekommen, bleiben die schwachsinns-google-dienste auch weiterhin deaktiviert
 
@Warhead: Geht eigentlich... mein Nexus 5 hat nach 10h auf Akku 9% dran "verbraten". Gibt schlimmeres.
 
@RocketChef: Bei meinem Nexus sinds nach 12h 6% der dienst macht ja einiges Sync, Push überwachen, Mail abfrage, Hangout Daten hin und hersenden, G+, usw! Hatte den dienst eine Zeit lang deaktiviert bzw. eingeschränkt dann kamen alles Push nurnoch im Wlan...
Finde 6% nicht gerade viel... Es kommt halt darauf an was du alles machst...
 
Wer vielleicht eine Android Media Box hat, für den wäre auch CheapCast interessant - damit dient die Box als Chromecast Server :) - leider noch in der beta / alpha Phase - aber, sollte der Service weiter gepushed werden, wirds ne gute Alternative - für den ohnehin nicht soo teuren Stick.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!