Superbowl: Dabei sein per TV, Live-Stream oder App

Heute Nacht um 0:30 startet in Deutschland die Liveübertragung des Superbowl. Hierzulande kann man ganz kostenlos per TV dabei sein. Neben der Flimmerkiste landet der Mega-Event aber auch per Live-Stream oder App bei Interessierten. mehr... Football, NFL, Superbowl, NFL-Gamepass Bildquelle: NFL Football, NFL, Superbowl, NFL-Gamepass Football, NFL, Superbowl, NFL-Gamepass NFL

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Interessant wie ein Sack Reis, der irgenwo in Asien umfällt. Auch noch Geld dafür zahlen? Logisch...
 
@Thunderbyte: Tja, nach Santa Coka Claus, Halloween, Präsidentenwahl, Thanksgiving und Facebook folgt jetzt der langweiligste Sport der Welt. Massen-Wrestling. Zeigt nur wie volksempfängergesteuert viele Leute bis heute sind. Ach so, das seid ja ihr. lach
 
@HattenWirAllesSchon! und Thunderbyte: Ayo, nette Argumentation ihr beiden Spezialisten. Der Eine interessiert sich für PCs, der Andere für Halma, irgendjemand anderes für Politik und es soll tatsächlich Leute geben, die sich für Football interessieren. So what?! Ich hoffe ihr habt auch ein paar Hobbies, denn Sport ist es sicherlich nicht. Kümmert euch um eure eigenen Interessen und nicht um die von mehr als 800 Millionen Menschen. Es gibt viel kleinere Reissäcke als diesen.
 
@sagacy: lass Sie dich erst mal erwachsen werden... falls Sie es werden... ;)
 
@sagacy: Football ist wirklich langweilig zu schauen, zumindest die amerikanischen profiligen. Ich find den Sport ansich ja durchaus interessant aber bei den Übertragungen schläft einem oft das gesicht ein und das hat auch seine gründe http://online.wsj.com/news/articles/SB10001424052748704281204575002852055561406 ...viel Sport sieht man da einfach nicht selbst dass, das spiel von Taktik lebt bekommt man davon wärend der Übertragung der ami profiligen nur sehr sehr sehr sehr wenig mit.
 
@HattenWirAllesSchon!: Ich gehe mal davon aus, dass du die Regeln nicht kennst. Sonst würdest du das vermutlich anders sehen.
 
@kubatsch007: haha Jetzt kommen natürlich die typischen Anfänger-Kommentare. :D Sry aber das ist ein ziemlich sinnloser Sport, außer man spielt ihn selber. Und ja ich kenne die Regeln. Wahnsinn oder? Ich war sogar vor Ort, weil ich dort gelebt habe (krass oder?) und diverse Footballspiele live erlebt ohne Werbung, auch bei -3° in kurzen Hosen, ganz ohne Hype. Also lasst mich gefälligst weiter über euch lachen!
 
@HattenWirAllesSchon!: Komische Logik. Du findest Football uninteressiert und machst ihn schlecht und trotzdem hast du dir das dann mehrfach vor Ort, live im Stadium angeschaut?
 
@kubatsch007: 1. Ich finde es traurig, wenn sich Mneschen dermaßen über die Medien steuern lassen. 2. Ich habe in den USA eine ganze Weile gelebt und die Schule besucht. Klar, dass man sich dann auch regelmäßig mit dem vorhandenen Sportabgebot konfrontiert. Football ist tot langweilig. Ich hoffe doch, dass haben einige Leute gestern wieder erkannt. Das kann man auch nur als Europäer erkennen. Das ist wie mit Bier. Die Logik sollte doch verstanden werden? BIER ^^ Ich halte von kommerziell verzerrtem Sport rein gar nichts. Und wenn es schon ohne Werbung (btw. winfuture jetzt wird es wirklich noch lächerlicher wie bisher) im Stadion langweilig ist...naja. Es ist kein flüssiger Sport! Eher Kampeln für Hauptschüler und Knasties mit sehr guter Aussicht auf körperliche Dauerschäden. Das mag historisch bedingt sein aber ich denke, 'Die US-Bürger kennen es einfach nicht anders' - wie gutes Bier. Sry aber ich nenne das mediale Hirnwäsche ala "Römisches Reich". Da hilft kein Streiten, nur Mitleid und Humor. Seatle hat verdient gewonnen - trotzdem kein Weltsport. Also ich war vor Ort um zu schauen was dran ist. Mich packen andere praktische Dinge. Zuschauer sind nur dumme Schafe, die denken sie würden vor dem TV Sport machen. Ist wie einmal im Jahr in die Kirche gehen, um sich selbst den Segen zu verpassen, oder + - -Button klicken. Also nix gegen echte Football-Fans. Die graue mediengesteuerte Masse hat morgen wieder andere Sorgen. Wir werden davon erfahren. :P
 
@HattenWirAllesSchon!: Schon bemerkenswert, wie du versucht uns/mir deine Meinung aufzuzwingen, nur weil dir diese Sportart und vielleicht zum Teil auch die Mentalität der US Amerikaner nicht passt.
 
@kubatsch007: Bemerkenswert, dass du mir unterstellst ich würde etwas versuchen. Lies nocmlal Post 1 und geh eine Weile zur Schule. Dann klingelt vll. was. bye
 
@Thunderbyte: auf einer ebene mit fussball bei mir :o minus inc
 
Wenn es doch wenigstens zu ner anständigen Uhrzeit laufen würde oder in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Aber nein.....
 
@Corsafahrer: Von Samstag auf Sonntag wäre vielen lieber. Selbst die Amis machen am Montag nach dem Superbowl krank. Aber ich kann allen Recht geben. Der Superbowl ist nur noch ein großes Event bei dem die Firmen Unsummen für Werbung bezahlen. Cola, Pepsi, Budlight.. alle sind sie wieder dabei. Da kostet ein 30 Sekunden Werbeclip schon mal 3-4 Millionen US Dollar.
 
@Axel10: geht es beim superbowl nicht nur um die werbung? gibt's da noch was anderes?
 
@Spector Gunship: Cheerleader. Und Bier natürlich.
 
@Axel10: Immerhin bekommen wir davon nix zu sehen. :D
Wenn ich mich richtig erinnere. *kopfkratz*
 
@Corsafahrer: Wenn das Spiel nicht alle 5 Minuten für 5 Minuten unterbrochen würde...
 
@levellord: Genau das is es, was ich an Football total hasse. Es gibt einfach keinen anständigen Spielfluss. Es is mir ein Rätsel, warum so viele darauf stehen...
 
@PrivatePaula2k: Es vereint Gewalt und Geschwindigkeit. Beides Dinge, die Menschen seit Ewigkeiten unterhält.
 
Und welcher Stream bietet jetzt welche Tonspur? Sind alle HD?

Wenn man schon eine imho so unnoetige News schreiben muss, dann sollte wenigstens etwas Inhalt da sein.
 
@Anubis12334: Auf ran.de - so zumindest in den Vorjahren, ist das Angebot entsprechend des TV-Angebotes. Das betrifft auch die Tonspur.
 
@Anubis12334: Der GamePass ist in HD, Audio original von Fox aus den USA.
 
@rainmein: ich weis, GP schau ich schon ne ganze Weile. Proxys sind toll. Nur waere doch toll, wenn wir im deutschen TV die Orginalspur haetten.
 
was erwartet ihr denn von einer us veranstaltung?? super bowl ist nun mal immer am ersten wochenende im februar. zudem ist heute auch noch groundhog day......
 
@Jade: Und täglich grüßt das murmeltier
 
Völlig überbewertet, der Superbowl lebt nur noch von seinen Kino und TV Spots...muss ja nicht alles trendig werden was aus den USA rüberkommt, reicht ja schon das sich hier Halloween eingebürgert hat..
 
@Da Gummi: Nur ist Halloween ein Fest von den Kelten. ;)
 
@Blubbsert: Tut nichts zur Sache! Vor 15 Jahren hat es hier auch niemanden interessiert!
 
Ich frage mich wieso dieses Ereignis so hochgespielt wird in Deutschland. Ich wette mehr als 70% der deutschen Zuschauer gucken weder regelmäßig Football noch kennen sie das Regelwerk geschweige denn Taktiken oder sonstige Hintergründe. Habe bisher nur einmal eingeschaltet und das auch nur wegen der Halbzeitshow von Bruce Springsteen.
 
@FuzzyLogic: Es ist nunmal das größte Einzelsportereignis der Welt und jetzt, wo Sat1 die Übertragungsrechte hat, rühren die auch entsprechend die Werbetrommel. Früher lief das ja im Ersten, von der potenziellen Zielgruppe weitgehend unbemerkt. ;)
 
@rainmein: es ist weltweit "eines der größten einzelsportereignise"....für die USA ist es natürlich das größte, für den rest der welt eher nicht - das Sportereignis mit den weltweit meisten Zuschauern ist z.B. recht klar die Fußball wm
 
@0711: Die WM erstreckt sich ja auch über Wochen. ;) Das Endspiel der WM hat jedenfalls meines Wissens weniger Zuschauer als der Super Bowl.
 
@rainmein: wär ich mir nicht soo sicher, auch wenn ichs nicht weiss: "Gar 909,6 Millionen waren mindestens eine Minute lang zugeschaltet. Nimmt man die Zuschauer hinzu, die sich das Spiel bei einer öffentlichen Veranstaltung anschauten, dürften es gar über eine Milliarde gewesen sein." ( http://de.fifa.com/worldcup/archive/southafrica2010/organisation/media/newsid=1473284/ )...die 800millionen beim super bowl sind meines wissens auch der erwartete Höchstwert und in der Vergangenheit nicht überstiegen worden.
 
@0711: Dann nehme ich alles zurück und behaupte das Gegenteil. :)
 
@FuzzyLogic: Wie rainmein schon sagt.. . Ich weiß noch als RTL irgendwelche Rechte f+r Motorrad-Rennsportübertragungen bekam und plötzlich überall so getan wurde als würden Motorradrennen jedermann total interessieren.
 
Dieses Spiel ist nicht für Europäer gemacht. Wir mögen den "Echtzeitsport". Ball + Fortbewegungstechnik + Erfolg = Gefällt uns. Bei American Football ist das, was entschiedent ist, in den Breaks. Dort wird der Spielablauf so präzise wie möglich vorher bestimmt.
 
@kkp2321: Football geht eigentlich noch. Kann sich in Europa nur nicht wirklich gegen die etablierten Rasensportspiele durchsetzen. Da finde ich Baseball wesentlich schwerer in Europa zu vermitteln.
 
@Diak: Baseball ist zum anschauen aber wesentlich interessanter, auch wenn man davon nichts versteht.
 
Wo ich mir die Kompatibilitätsliste gerade angucke: Wo ist denn der Unterschied zwischen dem Nokia Lumia 928 und dem Lumia 928W? Oder besser gefragt: was ist das Lumia 928W? Wofür steht das "W"?
 
@levellord: Ich würd die NFL Liste nicht zu ernst nehmen, da gibt noch div andere Inkonsistenzen.
 
ich hoffe es wird wie letztes jahr. alle 30-60sec ein werbespot... ne danke. war das erste und letzte mal das ich das anschaue
 
Die Superbowl-Werbung der großen IT-Firmen ist eigentlich an dem Event als nicht Superbowl-Begeisterter das interessanteste. Hier legen sich die Firmen besonders in Zeugs und Microsoft hat dieses Jahr auch drei gute Werbespots produziert, statt den üblichen Ramsch mit tanzenden Surfaces. http://blogs.seattletimes.com/microsoftpri0/2014/01/31/microsoft-to-air-its-first-national-superbowl-ad-sunday/
 
@curl: Ich werd nie nachvollziehen können wie man sich für Werbung begeistern kann. Ich will die gar nicht sehen.
 
@kkp2321: Werbung sind wie Kurzfilme Kunst, wenn sie gut gemacht sind :)
 
@kkp2321: Hab' letzens die legendärste der Old Spice Werbungen im Deutschen TV gesehen. Furchtbar synchronisiert statt untertitelt. AMAGAD. Es gibt ja nun wahrlich wenige Werbungen, die man ertragen kann, aber mir war nicht klar, dass eine sehr gute Werbung nur durch eine schlechte synchro (das ganze Timing ging verloren, die Stimme ist unpassend und es ist total emotionslos vorgetragen) dermaßen wirkungslos gemacht werden kann... auf eigene Gefahr (bitte keine spitzen Gegenstände in der Hand halten, die Facepalm wird sich nämlich kaum verhindern lassen wenn man den Spot im O-Ton kennt): http://www.youtube.com/watch?v=QPcFvTHMLDo
 
@monte: Wahrhaftig schlecht synchronisiert und das sage ich als jemand, der Wert auf Synchronisierte Inhalte legt.
 
@kkp2321: Dann legst Du auf das falsche Wert. Synchronisierung ist immer schlechter als das Original.
 
@Thunderbyte: Nicht immer. Die Simpsons gefallen mir mit Synchro besser als im Original, besonders Homer. ;)
 
@Thunderbyte: Das ist nicht richtig. Simpsons, Schrecklich nette Familie, ALF um nur drei zu nennen. Ansonsten stehe ich auch auf O-TON.
 
@Thunderbyte: Das finde ich nicht. Denn sprachliche Gepflogenheiten sind unterschiedlich. gute Synchronstationen mit unseren Gepflogenheiten sind wesentlich besser.
 
@Thunderbyte: finde ich nicht...
 
@kkp2321: Durch Werbung wirkt für viele die Realität realistischer glaub ich.
 
@lutschboy: Das ist mir jetzt zu hoch.
 
@kkp2321: Wird ja auch von vielen bei Werbung in Spielen so argumentiert
 
@lutschboy: Dieses Argument habe ich bisher nur von der Spieleindustrie selbst gelesen, niemals von Gamern.
 
Warum heißt das eigentlich "Football"? http://youtu.be/2sD_8prYOxo
 
@levellord: Es heißt American Football.
 
amerikanisches gedööns.....
 
Aaahja, American Football .... Eierlaufen ohne Löffel, dafür mit Helm ;)
 
volksverdummung... min 800mio gleichgeschaltene... schon schwer mit euch
 
SAT 1 hat - zumindest im Stream - die Superbowl-Werbespots nicht übertragen :(
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles