PlayStation Vita Slim startet kommende Woche in UK

Zuerst sah es gar nicht danach aus, doch jetzt bringt Sony die PlayStation Vita Slim doch noch nach Europa. Nachdem Sony die Aktualisierung für die Handheld-Konsole seit Oktober im Heimatland Japan verkauft, können sich jetzt die Briten über das ... mehr... Gaming, Vita, Playstation Vita Slim Bildquelle: Sony Gaming, Vita, Playstation Vita Slim Gaming, Vita, Playstation Vita Slim Sony

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Es gibt zwar ein paar ganz nette Titel, aber mal ehrlich bei den meisten handelt es sich um lieblos portiere von den größeren Konsolen. Im Vergleich dazu findet man für den 3DS einfach so unendlich viele Spiele die auch mit viele Liebe speziell für den 3DS entwickelt wurden. Da sieht man auch sehr schön, dass Technik nicht immer alles ist.
 
@Ripdeluxe: zudem kommt noch dazu dass die vita spiele gegenüber dem original der größeren Konsolen oft inhaltlich kastriert sind.
 
@Ripdeluxe: welche meinst du z.B ? sind doch fast immer nur die mario, zelda und pokemon reihen die gelobt und gekauft werden.
 
@gast27: Neben den gennanten kommen besonders japanische RPG Fans z.B. auf ihre Kosten. Mit Bravely Default ist letztes jahr eines der besten jrpgs erschienen. Es gab schon viele Jahre kein jrpg mehr das auf irgend einer anderen Konsole mehr Lob einstecken durfte. Ich selbst habe auch bereits knapp 30 Stunden Playtime und bin noch nicht mal bei der Hälfte. Dann z.B. Fire Emblem -Serie, Professor Layton, Phoenix Wright. Und abseits von den japanischen und kindlicheren Spielen gab es in der Vergangenheit z.B. Resident Evil Revelations für Erwachsene, welches aufgrund des großen Erfolgs dann sogar erst für den PC und die Konsolen portiert wurde. Kurz gesagt es gibt einfach wahnsinnig viele Exklusiv Titel wo man eine alternative auf anderen Plattformen schmerzlich sucht. Wenn man sich die Metacritic bestenliste anschaut für die PS Vita fällt einem z.B. sofort auf das viele Titel Indiegames sind die man auch auf Xbox Live oder Steam oder sogar fürs Smartphone bekommt.
 
@Ripdeluxe: So unterschiedlich sind Geschmäcker. Ich bin kein RPG-Zocker und mit japanischen Spielen kann ich auch wenig anfangen, daher verstaubt der 3DS bei mir, während ich schon Stunden über Stunden mit der Vita verbracht hab (auch dank PS+). Uncharted, Gravity Rush, Tearaway, Killzone Mercenary, Wipeout 2048 und Lumines sind tolle Exklusivspiele, die sich nicht verstecken müssen. :) Leider sieht's die kommenden Monate bisher mager, sehr mager aus, was neue Spiele angeht.
 
Für 140€ hätt ich sie mir als Remote Play Controller für meine PS4 zugelegt.
 
Also 50€ mehr für ein Handheld zu verlangen, das schlechter (Bildschirm) ist als die bisherige Version, ist schon echt ein Husarenstück. Ich ziehe meinen Hut vor soviel Inkompetenz bei Sony. Leider werden deswegen kaum mehr Spiele für die Vita erscheinen. Schade eigentlich. Technisch ein sehr gutes Handheld.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen