Nest soll Googles neues Hardware-Team bilden

Der Suchmaschinenriese hat in der Nacht auf heute den Verkauf des erst 2012 übernommenen Herstellers Motorola Mobility an Lenovo bekannt gegeben. Das bedeutet aber nicht das Ende der Hardware-Ambitionen von Google. mehr... Nest, Nest Learning Thermostat, Thermostat Bildquelle: Nest Nest, Nest Learning Thermostat, Thermostat Nest, Nest Learning Thermostat, Thermostat Nest

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wie passt das denn nun schon wieder mit dem Gerücht zusammen, dass ab 2015 keine Nexus-Geräte mehr hergestellt werden? Irgendwie scheint momentan gar nichts glaubwürdig, was im Internet kursiert.
 
@Hoodlum: Na wie bereits im Text erwähnt muss sich das nicht zwangsläufig auf die Nexus-Sparte beziehen. Das Nest-Team entwickelte ja andere Produkte und soll bei Google nun ALLES Hardwaretechnische entwicklen. Sprich also auch andere Sachen als nur Smartphones. Und ob es überhaupt Smartphones direkt entwickelt sei ja dann mal dahingestellt. Gibt ja noch viele bereits bestehende Google-Hardwareprodukte. Und der Focus liegt sicher auch erstmal auf innovativen Neuentwicklungen, abseits von Smartphones.
 
Hört mir auf mit Nest. Muss das immer noch verdauen...
 
Ist da jemand ein Fan von Transformers?
 
Wahrscheinlich waren die entwickler von motorola zu schlecht weswegen man das unternehmen wieder abgestossen hat. Denke die guten entwickler von motorola sind schon seit jahren woanders hingegangen.
 
Der Fadell wurde doch direkt nach Bekanntgabe der Übernahme Nests durch Google zu den Datenschutzbedenken der Nutzer, z.B. dass Google Informationen aus den 'Nest'-Geräten in die Hände bekommen könnte, befragt. Darauf hat er dann behauptet, dass Nest völlig unabhängig bleibe. Jetzt soll Nest plötzlich als neue "Kerngruppe" in Google integriert werden?! Da braucht man noch nicht mal ein Schelm zu sein, um zu ahnen, dass irgendwann mal plötzlich Code und Nutzerdaten von Nest in anderen Teilen von Google auftauchen; die 'versehentliche' WLan-Scannerei mit den Streetview-Fahrzeugen lässt grüßen!!!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich