Höhenflug: Facebook hat das Mobilgeschäft im Griff

Das soziale Netzwerk Facebook konnte das vergangene Jahr erfolgreich abschließen. Mehr als das: Die Zahlen für das vierte Quartal 2013 konnten die Erwartungen der Analysten übertreffen, die Facebook-Aktie schoss auf einen neuen Rekordwert hoch. mehr... Facebook, Social Network, Mark Zuckerberg Bildquelle: Facebook Facebook, Social Network, soziales Netzwerk, Mark Zuckerberg Facebook, Social Network, soziales Netzwerk, Mark Zuckerberg Facebook

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Die zunehmende Bombardierung mit Werbung auf Mobilgeräten und der NSA Skandal hat mich und viele andere dazu bewogen, auf Facebook entweder ganz zu verzichten, oder zumindest auf die Mobile Variante (die gleich Telefonbücher und Kontaktadressen mit abgreift), komplett zu verzichten. Ich habe große Zweifel an der Tragfähigkeit dieses businessmodels.
 
@GlennTemp: Wieso unterbindest Du den Zugriff auf die Kontakte nich einfach?
 
@iPeople: Naja, auch wenn ich persönlich immer rooten würde, gibt es doch Nutzer, die (aus welchen Gründen auch immer) nicht rooten wollen oder können. Und um den Zugriff auf die Kontakte (und andere Daten und der Standorterkennung) zu unterbinden, benötigt man nun mal root.
 
@seaman: Zumindest bei Android. Allerdings kannst Du das synchronisieren der Kontakte mit dem FB-Server unterbinden, ganz ohne root.
 
@iPeople: Kannst mich jetzt gerne als "Aluhutträger" bezeichnen ;-), aber diesen Privatsphäreneinstellungen in der FB-App würde ich nie im Leben trauen. Dazu ist Facebook an sich einfach zu unseriös.
 
@seaman: Nein, das ist eine einstellung im Android direkt. Du kannst das sogar kontrollieren. Wenn Du in FB einen vollständigen Backup Deiner daten bestellst, kannst du sehen, welche Kontakte vom handy synchonisiert wurden. Werden nämlich alle aufgelistet. wenn da nix steht, haste es richtig gemacht.
 
@seaman: Ich hab die Facebook Geschichte auf meinem Blackberry Z10 gleich ganz gelöscht bzw. nach entdecken, das man das Betriebssystemseitig automatisiert machen lassen kann, löschen lassen.
 
@seaman: Also an meinem Huawei kann ich im Berechtigungsmanager sehr genau festlegen, welche Anwendung auf welche Daten zugreifen darf. Und das, ohne das Gerät zu rooten
 
Oh man, gibt's dieses 'Gesichtsbuch' immer noch?!?
 
@AhnungslosER: laut diversen Quellen, rennen Facebook in den USA die Leute täglich weg
 
@BartVCD: Bis es tatsächlich 'gestorben' ist, bleibe ich skeptisch was Prognosen (http://winfuture.de/news,79928.html) angeht. Auch wenn ich kein Fan von Facebook bin, meinte ich das eher als Scherz, in einem ähnlichen Sinn wie hier: http://www.youtube.com/watch?v=Fk0To_o6NxE . ;-) Und zwar im doppelten Sinn. Zum einen kann mir Facebook derart gestohlen bleiben, dass es mich kein bisschen störte, wenn es nicht mehr da wäre. Zum anderen scheint für viele der oben beschriebenen "DAUs" (und "MAUs") 'Facebook' mittlerweile ein Synonym für 'Internet' zu sein.
 
DAUs - Dayly active Users - Schöne Bezeichnung ;)
 
@chaot1974: Ja DAUs in doppelter Hinsicht :)
 
@chaot1974: Öhm. An die Minusklicker: Ich bin permanent auf FB online - aber kein DAU im eigentlichen Sinne (hoffe ich) :D
 
Wer mal eine Gruppe mit >10000 leuten hatte wird wissen woher die ganzen user kommen. Vergeht keine Minute da kommen 10 Anfragen von mindestens 9 Fake accounts
 
ich glaub eine statistik nur dann, wenn ich sie selbst gefälscht habe!
 
@snoopi: Dann bist du also 'Google+'-Mitarbeiter!? ^.^
 
@AhnungslosER: nein, statistiker bei facebook :)
 
Und Facebook glaube ich schon mal garnicht!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check