AMD: Erster Opteron mit ARM-Kernen ist fertig

Der Chiphersteller AMD konnte nun den Vollzug seiner bereits seit einiger Zeit diskutierten Verwendung von ARM-Kernen in seinen Server-Chips vermelden und das erste Produkt vorstellen. mehr... Prozessor, Chip, Arm, Gpu Bildquelle: ipal GmbH Prozessor, Arm, Amd, Opteron Prozessor, Arm, Amd, Opteron AMD

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sowas war längst überfällig. Gut gemacht AMD, wenn der Preis stimmt, wär's vielleicht auch für einen Homeserver nicht unattraktiv :-)
 
@starship: ja, als HomeServer nicht ganz unatraktiv... oder aber auch als Mediacenter? Vielleicht noch ne "Desktop-Variante" mit anderen Namen und noch etwas GPU-Leistung... könnte ich mir gut als Desktop für Surf bzw Office gut vorstellen...
 
@starship: durchaus... nur stellt sich mir die Frage: Im Standardgebrauch welches Server-OS? in Firmen basieren die mir untergekommenen Systeme alle auf x86.
 
Huiii, da hab ich doch fast das Gefühl es stünde ein Architekturwechsel am Plan... Wird unsere Generation vll. noch miterleben dass x86 ausstirbt. Hätte ich nie gedacht aber wird wohl noch kommen.
 
@Photozone: öhm.. dann müssten die mit arm aber mal richtig aufholen. ich mein.. die highend Prozessoren von Intel (i7 aufwärts) wirst du mit so einem arm nicht aufholen. arm ist derzeit komplett energieeffizienz und so ausgelegt, auch wenn Samsung und co was anderes suggerieren wollen mit ihren super-Smartphones.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr