Umfassender Patent-Deal zw. Google und Samsung

Ein auf zehn Jahre ausgelegtes Patentabkommen zwischen Android-Anbieter Google und Samsung, dem derzeit größten Smartphone-Hersteller der Welt, garantiert den beiden Unternehmen einen weitreichenden gegenseitigen Technologie-Austausch. mehr... Android, Chrome, Chrome Android, Android Chrome Bildquelle: 3dnews.ru Android, Chrome, Chrome Android, Android Chrome Android, Chrome, Chrome Android, Android Chrome 3dnews.ru

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
finde ich besser - allein der titel hat mich schon überzeugt. - vl ist das ja ein Vorreiter einer zukünftigen Patent-Grundlage.
 
@Spector Gunship: Evtl. gibt es dadurch auch Firmware-Versionen für Samsung Geräte etwas schneller.
 
Sehr schön. "Samsung und Google zeigen dem Rest der Industrie, dass man durch Zusammenarbeit mehr gewinnen kann als durch eine gegenseitige Verwicklung in unnötige Patentstreitigkeiten" Dass beide voneinander abhängig sind, und dass z.B. weder Nokia noch Microsoft den anderen verklagt hätte (aus den selben Gründen) hat natürlich NICHTS damit zu tun!
 
Ist schoen. so wird android noch staerker von Samsung gefoerdert und die Eintrittbarriere wird hoeher gesetzt und andere anbieter denken noch mal drueber nach dort reinzudruecken. Ebenso scheint Tizen vor der tuer zu stehen und womoeglich passt das Google so gar nicht
 
@-adrian-: Ich denke, dass google das recht wenig kratzt. Tizen steht vor der Tür, Firefox OS steht vor der Tür, Sailfish OS steht vor der Tür, Ubuntu steht vor der Tür, China OS steht vor der Tür.... ich habe sicher noch 5 oder 6 vergessen.
Letztendlich behindern sich die ganzen Konkurrenten gegenseitig, was zum bekannten "drei stooges syndrom" führt.
 
@gutenmorgen1: Der Unterschied ist dass Tizen eine Samsung Entwicklung ist
 
@-adrian-: Und da Samsung bekannt ist, für sein qualitativ hochwertigen Softwareprodukte....
 
@gutenmorgen1: Hat bisher niemand gestoppt sich TouchWiz ins Haus zu holen. Es geht hier vielmehr darum Samsung beim Commitment an Android zu halten. Denn es verkauft sich hier nicht Samsungs Android Phone sondern Samsungs Phone
 
Vielleicht auch ein Anhaltspunkt das dass nächste Nexus von Samsung produziert wird?
 
@McMOK: Waere ein schoener Tritt in die Eier fuer alle anderen Hersteller wenn der Hauptvertreter von Android jetzt auch noch wieder die Goodies von Google zugeschoben bekommt. Aber dann kriegt Samsung es sicherlich wieder hin selbst das Nexus incompatible zueinander zu machen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!