Nokia Lumia 929 (Icon): Verizon verrät alle Details

Dass Nokia mit dem Lumia 929 ein neues High-End-Smartphone mit 5-Zoll-Display auf den Markt bringt, steht wohl nicht mehr zur Debatte. Jetzt zeigt der US-Netzbetreiber Verizon das Gerät unter dem Namen Nokia Lumia Icon auf seiner Website. mehr... Nokia, Lumia, Nokia Lumia 929, icon, Nokia Lumia Icon, Lumia Icon Bildquelle: Verizon Nokia, Lumia, Nokia Lumia 929, icon, Nokia Lumia Icon, Lumia Icon Nokia, Lumia, Nokia Lumia 929, icon, Nokia Lumia Icon, Lumia Icon Verizon

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Warum nur Nokia... warum nur immer diese verdammten Bleihandys!? :( mehr als 140gr will ich nicht haben -.-
 
@bLu3t0oth: 166g ist doch wirklich nicht viel!
 
@hhgs: stimmt, ist sogar viel zu viel! Ich weiß noch zu den damaligen handyzeiten waren alle froh, wenns handy unter 100gr gewogen hat... heute wird einem eingetrichtert, dass doch 180gr nicht viel wären^^
 
@bLu3t0oth: Es gab auch eine Zeit, zu der die Handys immer kleiner wurden. Jetzt werden sie halt wieder immer größer.
Ist doch klar, dass damit auch das Gewicht verbunden ist.
 
@Kuli: Muss/soll ja auch gar nicht mehr größer werden... habe keinen Bock immer nen riesen Brett in der Hosentasche zu haben.. sicher ist nen größerer Schirm immer schöner anzusehen, aber man muss die Kirche auch im Dorf lassen!
 
@bLu3t0oth: Du nicht, aber der Markt will es so :)
 
@Kuli: Ich bin ein Teil des Marktes
 
@bLu3t0oth: Dein Ernst?
 
@bLu3t0oth: Damit es bei den finnischen Handyweitwurfmeisterschaften stabiler fliegt.
 
@Sturmovik82: Wahrscheinlich^^ Ansich ist das Ding ja schon sehr interessant, aber das Gewicht... -.- ein Stück zu groß wäre es mir wahrscheinlich auch im Vgl zum ATIV S, was für mich schon absolut an der Grenze kratzt.
 
@bLu3t0oth: Die sind die ideale Überlebensausrüstung. Damit kann man im Notfall seine Nahrung totschlagen und sie taugen als einfacher Faustkeil zum Fällen von Bäumen. Zu Hause kann man ohne weiteres seinen Hund auf den Geräten rumkauen lassen, während man selbst etwas Schlankeres als Smartphone verwendet.
 
@bLu3t0oth: Also es soll leicht, stabil, dünn, am besten ohne Plastik und mit sämtlichen Anschlüssen dieser Welt, sein. Hast du schon mal ein Stück Glas in der Hand gehabt in der Grössenordnung? Das allein wiegt nun mal. Es ist ja nicht so, als ob ein Glas Wasser von alleine in der Luft schweben würde.
 
@b.marco: Was los, habe ich deine neue Lieblingsfirma beleidigt oder warum reagierst du so pissed off? Display von mir aus runter auf 4,5-4,8", wenn mans sonst nicht mit dem Gewicht gebacken bekommt.. beim ATIV gehts ja nun offensichtlich auch leichter! Ich brauch auch kein Metallgehäuse, finde ich sowieso schrecklich die Dinger.
 
@bLu3t0oth: nö, hast du nicht... aber ich muss mich tagtäglich mit diesem Gewichtsargument herumschlagen und versteh es einfach nicht. Jeder auf meiner Arbeit rennt ins Fitnessstudio jammert aber, sobald ein Notebook über ein Kilo wiegt. Das gleiche bei den Handys... zu gross, zu schwer, zu viel Plastik. Irgendwie jammert keiner, wenn ne Jeans anstatt nur 250 Gramm 350 Gramm wiegt, aber bei Handys sind 10 Gramm immer gleich ein Ausschlusskriterium.
 
Sieht super aus! Gefällt mir ganz gut! Bitte auch in Europa!
 
Mit einem Namen statt einer Nummer wird es für die Zukunft einfacher die weiteren Steigerungen/neuen Modelle zu Benennen: Im nächsten Jahr kann dann das Icon 2 kommen, dann das Icon 3,....
 
@scar1: Das geht doch aber sonst auch. 900, 920, 940(?).

Letzte Ziffer: Spezielle Modellvariation ||
Vorletzte Ziffer: Generation ||
Erste(n) Ziffer(n): Low-End bis High-End.

Find ich deutlicher als Desire One Galaxy Xperia wasweißich. Jedenfalls, wenn man einmal das System verstanden hat.
 
@Kuli: grundsätzlich richtig, aber
1. wäre bei 990 Schluß (ok, sind noch ein paar Generationen)
2. eigentlich ist das 929 schon "besser" als das 920 (prozessor, auflösung, kamera) müßte also eigentlich mal mindestens ein 93x sein
3. wie du schreibst, muss man dieses System verstehen
(Aussage aus meinem Umfeld: "Beim iphone weiß ich sofort dass das 5er besser/neuer ist als das 4er, genauso beim S4 vs S3... bei den ganzen Nummern bei den Lumias steige ich garnicht durch")

ein perfektes System wird man wohl nicht finden :-) (Weswegen ich wohl auch nicht verstehe warum meine Aussage geminust wurde)
 
@scar1: Es ist eine Modellvariante für den Anbieter Verizon mit besseren Specs.
Die 3er oder 4er Serie kommt dann vermute ich mit WP 8.1!

Mein Lieblingsbeispiel ist ja das HTC One X, welches, so weit so gut, besser als das One S ist. Aber warum das One V nicht besser als das One S ist, weiß wohl nur HTC.
 
@Kuli: Samsung macht es da doch richtig, die nutzen einfach beides, im allgemeinen Sprachgebrauch ist der Name, für interessierten die Nummer.

i7500 - Galaxy, i9000 - Galaxy S, i9001 - S Plus, i9023 - Nexus S, i9070 - S Advance, i9100 - S2, i9103 - R, i9105 - S2 Plus, i9210 - S2 LTE, i9250 - Galaxy Nexus, i9300 - S3, i9305 - S3 LTE, i8190 - S3 Mini, i9195 - S4 Mini, i9500/i9505 - S4, i9506 - S4 LTE+, i9295 - S4 Active, S7560 - Trend, S5280 - Star, i9205 - Mega

Wie man sieht wird es bei zu vielen Produkten dann auch unübersichtlich und insbesondere wenn man mitten drin das Schema wechselt oder die Nummerierung. Dann gibt es noch Probleme über die langfristige Einordnung, das einfache größer ist immer besser ist schwierig. Insbesondere wenn man versucht alle Produkte durch eine hohe Ziffer gut zu positionieren und sich so wenig Abstände schaft.
 
@scar1: Stimmt. Das geht bei Lumia 1001, Lumia 1002, Lumia 1003... natürlich nicht Oo
 
@PranKe01: doch, geht auch. nur zählt Nokia da die Folgeversionen derzeit an der zweiten/mittleren Stelle. Meine Anmerkung war auch nur eine Idee und keine Feststellung von Tatsachen, dass es wirklich so ist.
Wer weiß auch schon wie die Nummerierung/Benennung fortgesetzt wird, wenn die Sparte endgültig in Microsofts Verantwortung ist, vielleicht kommen dann wie bei den Servern die Jahreszahlen :-)
 
Hier meckert keiner, dass der Akku fest verbaut ist...
 
@Schrimpes: bei welchen Nokia Top-Modellen war es denn bisher der Fall? Und vor allem, wo ist das Problem?
 
@fazeless: eigentlich bei fast allen Lumias im Mid- und Highendbereich
 
@Kuli: im Mittelsegment war der Akku austauschbar - Lumia 820 und 800 z.b.
 
@hezekiah: Im Lumia 800 ist der Akku nicht austauschbar.
 
@Kuli: klar ist er das. Jeder der nicht zwei linke Hände hat, kann das in kürzester Zeit. Ich habe lieber ein Gerät aus einem "Guss" statt son Plastedecke.
 
@fazeless: Dann wiederum kann man es aber auch bei ALLEN anderen Lumia-Modellen...
 
@Kuli: Wüßte nicht, wie ich mein L920 öffnen soll, ohne das irgendwas kaputt geht. Muß aber auch zugeben, daß ich 2 linke Hände hab' (und jeder Finger ist ein Daumen).
 
@departure: Schau doch mal auf die Unterseite deines 920. Zwei gut erreichbare 5er Torx Scharauben. Rausdrehen, Display vorsichtig anheben, Stecker abziehen. Dann noch ne 4er Torx der Akkuabdeckung - Fertig. Das kann echt jeder und Anleitungen für jedes Lumia gibts bei YouTube. Das ist keine Hexerei.
Da keine Garantiesiegel im Weg sind, bleibt die auch erhalten.
 
@fazeless: Ich habe kein Problem damit aber bei anderen Herstellern wird es sonst immer angeprangert.
 
Hat bisschen was vom Surface Phone... gefällt mir..
 
@fazeless: Ich finde das Design nicht so toll :| Aber vlt täuscht das auf den Bildern auch. Von den Specs her aber ganz nett :) Hoffentlich hat es Qi.
 
@fazeless: Ich finds auch sehr hübsch. Die eckigen Kanten finde ich gut.
Allerdings ist es mir vorne und hinten zu "rund". Wobei es flach wahrscheinlich wieder zu nah am iPhone wäre.
 
Wenn das in Europa auf den Markt kommen würde, würde ich sofort zuschlagen! Das 1520er ist einfach etwas zuuu gross für mich.
 
Sind das kleine Luftblasen unter einer dilletantisch selbst aufgeklebten Schutzfolie oder Kalkreste von Regentropfen? Die 32 GB interner Speicher sind für den Preis und die Liga leider ziemlich wenig, und es gibt noch nicht mal einen Micro-SD(HC)-Erweiterungsslot (ärgert mich schon bei meinem L920). Aber gut, daß endlich mal ein stärkerer Akku verbaut ist (2400 mAh anstatt bloß 2000).
 
@departure: also ich komme mit 32GB super aus.. ein Smartphone ist kein Backup-System.
 
@fazeless: Andere aber nicht. Die moechten es erweitern. Ich kenn auch Leute die kommen mit einem 520 super aus. Und nun
 
Offtopic: Ich versteh gar nicht warum es überhaupt die ganz grossen Tiles gibt. Als ich das Lumia 920 (oder war es 925?) besessen hatte, hatte alle Icons die kleinste Größe (gut.. so aus wie ein einfaches Schachbrett das Display). Aber genau das Layout ist es, warum mir das Windows Phone irgendwie nicht so richtig gefällt
 
@airlight: verstehe das Problem nciht. Du kannst dir doch jede Kachel so groß ziehen wie du willst?
 
Wann hört eigentlich mal dieses "Zoll-Wettrüsten" auf? Es nervt langsam wirklich, dass die Topmodelle sich immer mehr dadurch auszeichnen eher ein Tablet denn ein Smartphone zu sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte