"Mega-Party": Kim Dotcom wird zum Parteigründer

Der selbsternannte Profi-Hacker, Sicherheitsexperte und Chef-Innovator Kim Dotcom, geboren als Kim Schmitz, will in Neuseeland eine politische Partei gründen. Die neue Partei soll nach seinem Willen bei der diesjährigen Parlamentswahl antreten. mehr... Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Kimble, Mega Bildquelle: MEGA Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Kimble, Mega Kim DOTCOM, Kim Schmitz, Kimble, Mega MEGA

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
So ein Schwachsinn.
 
Eins muss man ihm lassen, er weiß wie er sich in der Presse halten kann :D
 
@Knerd: So wie sein gewicht ...just kidding. Das hat er wirklich drauf. er released ja auch noch nen EBM album und hat fuer 600.000 NZ Dollar nen Feuerwerk fuer nen riesen festival in NZ finanziert
 
@-adrian-: nen EBM-Album ? Wo kann ich das mal probehören ?
 
@iPeople: Hmm. das wirst du sogar runterladen koennen. Muss kurz suchen. der twittert zu viel. das erste mal gespielt hat er es auf dem Music festival letzte Woche. edit: https://twitter.com/KimDotcom/status/421872370471542784
 
@-adrian-: Bei welchem festival?
 
@-adrian-: Ich hoffe, dass ist kein billiges Old-Shool-EBM :p ... Danke für die Info .
 
@iPeople: http://www.stuff.co.nz/national/9570288/Fireworks-and-Dotcom-a-good-mix
 
@iPeople: Billiges Old-Shool-EBM? Geschmäcker sind verschieden, klar, aber lieber altes Zeugs, als das was nach 2000 kam (da gab es zwar auch einige gute Sachen, aber in meinen Ohren sehr viel Murks).

Btw. bin verwundert, dass hier Leute mit Musikgeschmack unterwegs sind.^^
 
@chris193: man merkt aber, ob jemand sich mit EBM mühe gibt oder einfach mit cubase uns VST gespielt hat ;) das meinte ich. Tyske Ludder vs. And One , Funker Vogt vs. Angstfabrikk ... Nur mal 2 Beispiele ;)
 
@iPeople: Du darfst aber das Ludder nicht mit dem Perserposer (so nannte er sich selbst in seinem Forum) vergleichen.
Und außerdem: Steve N. hat ganz selten mal "EBM" gemacht.
 
@chris193: Dann warte mal aufs neue Album "Propeller" von Steve ;) was ich eben sagen wollte, EBM ist nicht gleich EBM. Die schönste EBM kommt eh aus Belgien ;) ähm keine Ahnung wen du mit Perserposer meinst, ich meinte die Band "Tyske Ludder " , die sehr geilen EBM machen.
 
@iPeople: Wie? Was? Dachte AO sind nun History, war nicht eben die Abschluss-Tour?
Mit Perserposer meinte ich And One/Steve.
Tyskke Ludder kenne und mag ich auch.
*Duck* war auch auf mehreren AO Konzerten, da der Steve doch ein witziger Genosse I.S.T. *Edit* Hat sich wohl erledigt, Steve macht weiter. Freue mich auf das Konzert mit Steinkind (die sind auch recht gut, mMn).
 
@chris193: die Tour würde schon im Oktober in "for ever" umgetauft. Ich geh im Mai hin , zusammen mit solitary Experiments . Steinkind ist nicht so meins
 
@iPeople: Sind Lokalpatrioten^^ (kenne allerdings nur ´ne handvoll Songs von denen).
 
@chris193: Ahso, na da hab mich meine eigenen Lokalen ;)
 
@Knerd: Haben die da keinen RTL Ableger mit Dschungelcamp? Wobei, der frisst bei den Prüfungen wohl eher Dr. Bob.
 
@duduli: Doch :D
 
Ich wünche ihm viel Erfolg bei seinem Vorhaben. Er versucht wenigstens etwas zu verändern und meckert nicht nur rum wie der "typische Deutsche".
 
@Sapo: Der setzt sich lediglich in Szene, mehr nicht.
 
@iPeople: Jo, sieht man ja an seinem Vermögen, dass er nichts erreicht hat und nur rumposed.
 
@lutschboy: Was hat das damit zu tun? Es ging ums "etwas verändern", nicht, ob er wirtschaftlichen erfolg hat oder nicht. Dem spreche ich ihm nciht ab. Seine Dienste sind nutzbar. "Mega" ist sehr gut geworden.
 
@iPeople: Da hast du recht. In meinem Kopf kam "etwas erreichen" an, nicht "etwas verändern". Allerdings ist es auch nicht grad so als wär es das einfachste der Welt etwas zu ändern, aber allein der Versuch dazu, ist mehr, als die meisten unternehmen.
 
@lutschboy: Richtig. Nur wissen wir alle, dass er mehr Selbstdarsteller, als Revoluzzer ist.
 
@iPeople: Ich denke das eine ist mit dem anderen irgendwie untrennbar verbunden. Nenn mir einen nicht egomanischen Revoluzzer... . Aber selbst wenn er das aus selbstdarstellerischen Gründen macht, kann er damit trotzdem mehr verändern, als wenn man garnix tut. Oder wieviele Parteien hast du so gegründet wenn du dich über was geärgert hast? Seine Partei wird sicher mehr tun als Schmitz-Denkmäler zu errichten.
 
@lutschboy: Mich beschleicht das Gefühl, ich habe durch nüchternes Betrachten und meinen darauf basierend geäußerten gedanken Deinen Messias beleidigt. DAs wollte ich natürlich nicht, und es tut mir leid. Dass ich noch nie eine Partei gegründet habe, schließt aus, dass ich die Sache kritisch beäugen darf?
 
@iPeople: Du darfst was du willst, nur gibt es einen Unterschied zwischen Kritik und Bashing. Du hast noch nie einen Hehl daraus gemacht dass du Kim unsymphatisch und kriminell findest, warum soll ich jetzt also so tun, als wären deine Kommentare total objektiv gemeint. Aber tut mir leid dass ich deinen Satan nicht mit Weihwasser bespritze, um dir mal genauso blöd zu kommen. o.O Kim ist mir total egal, mir geht's nur darum, dass sich in Szene setzen und was bewegen keineswegs ausschließen.
 
@lutschboy zu re 6: ansich geb ich dir Recht, nur tue ich mich zugegeben was schwer, da das Wort guter Kandidat zu benutzen bzw. ihm sozusagen als glaubhaft abzunehmen. Mag nur meine Meinung sein, aber stattdessen das Wort Strohmann bzw Männer .. ?
 
haha... wenn er so weiter macht, wird er noch irgendwann als held gefeiert und und seine lebensgeschichte wird verfilmt ;)
 
@void: Den Film kann man ja denn über "Mega" sharen ;) Wäre ja in seinem Sinne :D
 
@iPeople: Stimmt, darum hat Mega ja auch nicht den mitunter effektivsten Copyright-Filter aller Filehoster.
 
@lutschboy: Zusammenhang? Wenn er das Copyright hat und dieser Filter nicht Alarm schlägt, kann es doch geshared werden, oder? Es wäre genau in seinem Sinne. Wo genau hast Du jetzt ein Problem damit?
 
@iPeople: Als hättest du mit deinem Kommentar nicht implizieren wollen dass er mit Copyrightverstößen Geld macht
 
@lutschboy: Was Du da rausliest, ist Deine Sache.
 
@iPeople: Damit kann man sich aus allem wieseln ;)
 
@lutschboy: Glaube was du willst, mir wurst.
 
verbrecher bleibt verbrecher. wer so einen mensch feiert hat ordentliche probleme oder steckt in seiner kleiner 1-zimmer-pc-sonst nichts-welt fest
 
@walterfreiwald: Ist man ein Verbrecher wenn man jemals etwas falsches gemacht hat? oder beziehst du es auf seinen momentanen Fall mit der Auslieferung an US
 
@-adrian-: Der hat doch was falsches gemacht. Mit seinen Insidergeschäften damals vielen Menschen das Geld aus der Tasche gezogen und sich mit diesem Geld mit TV-''Stars'' ein schönes Leben gemacht. Der erzählt und hat doch eh nur Mist (erzählt), um Aufmerksamkeit zu bekommen und somit irgendwie Geld zu machen. Ich glaube auch kaum, dass der überhaupt was verändern will - im Gegensatz zu z.B. Mandela.
 
@ephemunch: Von den Urheberrechtsverletzungen und Diebstahl mal abgesehen, weswegen man ihn zurecht auch noch dran bekommt. Eingeschränkt ist er ja bereits seit geraumer Zeit.
 
@walterfreiwald: Genauso wie Nelson Mandela wa?
 
@walterfreiwald: Auf welches Urteil berufst du dich oder wurden in einem "1-zimmer-pc-sonst-nichts-welt" die Unschuldsvermutung abgeschafft, wie bei Diktaturen üblich?
 
INTERNET PARTY nicht MEGA-PARTY edit: https://twitter.com/KimDotcom
 
"diesjährig [..] zwischen November und September " xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte