Adobe liefert Update für Reader, Flash Player & mehr

Adobe hat heute eine ganze Reihe Updates veröffentlicht. Beim PDF-Tool Reader und bei Acrobat werden damit vor allem Sicherheitslücken geschlossen. Der Flash Player 12 soll beim Surfen für Tempo sorgen. mehr... Logo, Adobe, Adobe Reader, Adobe Flash Player Bildquelle: Adobe Logo, Adobe, Adobe Reader, Adobe Flash Player Logo, Adobe, Adobe Reader, Adobe Flash Player Adobe

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich bin froh wenn der Flashplayer endlich komplett verschwindet.
 
@Sapo: Ich bin viel mehr froh, wenn Webseiten die Flash verwenden komplett verschwinden.
 
„Dieses Update ist aber nicht für Windows 8 oder 8.1 geeignet - hier ist der Flashplayer im System integriert.“ So ein Quatsch. Natürlich kann der in Firefox, Pale Moon, Waterfox eingesetzt werden wenn man den Hauseingenen Flashplayer in W8 oder 8.1 nicht mag.
 
@tijani: "Adobe Flash Player für Internet Explorer 12.0.0.43" - also kein Quatsch. - Musste bei majorgeeks zuschlagen. Adobe bekommt es einfach nicht auf die Reihe einen simplen Download bereitzustellen. ^^
 
@tijani: "Muss" man sogar, da der integrierte Win-8-Flashplayer nur für den IE ist.
 
Wer lieber den Offline-Installer hat. Für Reader: http://get.adobe.com/de/reader/enterprise/ _ Für Flash: http://www.adobe.com/de/products/flashplayer/distribution3.html
 
@moribund: Oder direkt auf dem FTP von Adobe: ftp://ftp.adobe.com/pub/adobe/reader/win/11.x/11.0.06/de_DE/
 
@Motti: Dort war aber der Flashplayer irgendwie noch nie zu finden ..., der Reader schon.
 
@departure: Flash ist ja auch (ursprünglich) von Macromedia und findet sich auf einem der Server. Warum das inzwischen noch immer so ist sei mal dahingestellt....
 
@Motti: Verstehe, Danke.+
Kommentar abgeben Netiquette beachten!