Neue Lenovo Laptops und All-in-One-PC vorgestellt

Lenovo hat drei Neuankömmlinge im Consumer-Bereich Laptops und Desktops angekündigt: Den Start des Consumer Electronics Show in Las Vegas nutzte der chinesische Computer-Hersteller für die Präsentation der neuen Rechner. mehr... Lenovo, Desktop, All-In-One-PC Bildquelle: Lenovo Lenovo, Desktop, All-In-One-PC Lenovo, Desktop, All-In-One-PC Lenovo

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der C560 sieht interessant aus. Muss nur der Preis stimmen - auf der Lenovo-Seite steht nur "der preiswerte Familien-PC". Schade das dort nur eine Platte rein passt, zumindest sehe ich das so. SSD + HDD wäre schön.
 
@levellord: Ich denke, der Preis stimmt so. In Europa sollte er entsprechend 649,- bis 699,- kosten. Interessant zu wissen wäre, oben es Mobil- oder Desktophardware ist und welche GForce verbaut ist.
 
In der News wurde das meiner Meinung nach interessanteste Update gar nicht erwähnt, das ThinkPad X1 Carbon Ultrabook wurde nämlich auch überarbeitet und bietet neben einem schmaleren Gehäuse und einem Gewicht von nur 1,25kg (14") nun eine verbesserte Akkulaufzeit und eine WQHD Auflösung von 2460x1440.
 
Die z* könnten ja direkt was für mich sein...schade dass es doch noch einige zeit dauern wird bis die kommen.
 
so ein grosser touch screen ist schon geil: bekommst Oberarme wie ein Bodybuilder - ohne fitnessstudio
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Lenovos Aktienkurs

Lenovos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr