Mobile Telefonie: HD-Technik legt sprunghaft zu

Bei der Einführung des HD Voice-Standards, der für deutlich bessere Sprachqualität bei Telefonaten über Mobilfunknetze sorgen soll, gab es weltweit gesehen im letzten Jahr einen deutlichen Sprung nach vorn. mehr... Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast Bildquelle: O2 in Deutschland / Flickr Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast Mobilfunk, Lte, Antenne, Sendemast, Funkmast, Handymast O2 in Deutschland / Flickr

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also ich empfinde die Gesprächsqualität in den Mobilfunknetzen immer noch unterirdisch.
 
@kkp2321: Ist bei uns nur von der Telekom und Vodafone im 3G Netz implementiert. Liegt vielleicht daran?
 
@Themis: Ich bin zumindest noch im D1 Netz.
 
@kkp2321: Seltsam!? Ich finde die Sprachqualtität ziemlich gut. Funktioniert allerdings auch nur, wenn es von den Endgeräten der Gesprächspartner unterstützt wird und natürlich auch nur, wenn es aktiviert ist. Das ist nämlich nicht bei allen unterstützten Endgeräten der Fall. ;)
 
@Themis: Naja, ist Congstar, vll. werden die Kunden "degradiert".
 
@kkp2321: Bin ich auch und es scheint zu funktionieren :)
 
habe den ganzen text gelesen und gewartet das endlich mal deutschland zur sprache kommt. welcher honk hat denn den text verfasst ohne ma wirklich konkrete infos raus zu rücken. 81% von 5 ländern haben 2/3 der meisten 7 leitungen bla ... echt schrecklich
 
@Tea-Shirt: in deutschland fehlt nur noch eplus. alle anderen sind dabei ihre netze aufzurüsten.
 
@gast27: damit war dein satz sinnvoller als der ganze beitrag oben ^^
 
wäre gut wenn die das hier auch für die GSM netze einführen würden und nicht nur mit speziellen geräten im LTE bereich.
 
Unter welchen Umständen wird HD Voice genutzt?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen