Passwort-Alternative: Microsoft tritt FIDO Allianz bei

Microsoft ist in dieser Woche der FIDO Allianz als offizielles Verwaltungsratmitglied beigetreten. FIDO steht für "Fast IDentity Online" und will Standards zu Alternativen zur gängigen Authentifizierung durch Passwörter ausrufen. mehr... passwort, Gruppe, Fido Bildquelle: FIDO passwort, Gruppe, Fido passwort, Gruppe, Fido FIDO

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein mehr an Sicherheit für wen? Und bitte Definiert doch erstmals Sicherheit, Sicheres Login ja DATEN Sicherheit (Google) Nein? Was Bitte nützt mir eine "Sicherer" Authentifizierung, wenn Google mit meinen DATEN machen kann was es will? Wen bei Benutzung von Angeboten, in den AGB schon einen Enteignung meiner DATEN, vorgenommen wird? Wieder einmal eine Placebo Ankündigung Beruhigend und Verschleiernd, aber Ohne Wirkung.
 
@Kribs: du redest aber auch komplett am Thema vorbei. Es geht um ein sichereres Login. Wo du dich einloggst bleibt dir selbst überlassen.
 
@Klaus-THX, @ Mezo: Dan bitte erklärt mir auch, wieso Datensicherheit kein Thema ist? Letztlich muss der Dienst, bei dem man sich Einloggt, genauso sicher sein wie das LOGIN. Für mich besteht da ein unmittelbarer Zusammenhang! Übertragen: Die wollen die Haustür sichermachen, lassen aber die Fenster unbeachtet.
 
@Kribs:

Wenn es beispielsweise um Wirtschaftsspionage geht und eine Firma gerne von meinen Bauplänen wüsste, dann ist es für mich sehr wichtig, dass die Firma da nicht ran kommt und sich auch nicht einhacken kann. Unschön, aber etwas komplett anderes und von anderer Relevanz, ist es ,wenn google die Daten sehen kann.
 
@Kribs: kaum am thema vorbei...
 
@Kribs: Es sind einfach zwei Paar Schuhe. Sichere und nach Möglichkeit dennoch benutzerfreundliche Login-Verfahren für Anwender sind wichtig, insofern ist es sinnvoll und nützlich, wenn die Industrie sich hier Gedanken macht. Daher ist die Newsmeldung erst mal eine an sich gute. Dass es problematisch sein kann bzw. ist, was ein Unternehmen mit den vom Anwender bei ihm hinterlassenen Daten anfängt, bzw. ob Dritte sich der Daten bemächtigen können (durch Abgreifen der hinterlegten Daten, oder aber auch des Datenverkehrs) sind zwar im Dunstkreis "Datensicherheit" verwandte Themen, nicht jedoch unmittelbar von der News betroffen.
 
ENDLICH , ich warte schon seit jahren auf diesen DEAL!! HAmmer...
 
"Da das Unternehmen ein "unerschütterliches Engagement für Sicherheit" zeige" Wie die letzten Monate gezeigt haben ist das Engagement wirklich "unerschütterlich"!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen