Maxdome veröffentlicht native Windows-8-App

Maxdome hat eine native Anwendung für Windows 8 herausgegeben. Die Online-Videothek muss damit nicht mehr per Web-Anwendung im Browser laufen. Kommendes Jahr soll es sogar eine App für Windows Phone geben. mehr... Windows 8, Streaming, Maxdome Bildquelle: maxdome Windows 8, Streaming, Maxdome Windows 8, Streaming, Maxdome maxdome

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich vermisse eine Android App. Die ist viel wichtiger, eine Windows8 App würde ich mehr oder weniger als unwichtig bezeichnen. Schließlich kann man ganz normal den Browser verwenden.
 
@WaylonSmithers: Na ja, was ist mit Windows RT?
 
@WaylonSmithers: Android ist Linux, und für Linux ist Maxdome-Schrott auch nicht verfügbar, nicht mal auf anfrage. BTW wer braucht maxdome?
 
@OttONormalUser: Maxdome gehört zu ProsiebenSat.1 Gruppe.
 
@OttONormalUser: Android baut grob auf dem Linuxkernel auf, hat sich aber seither weit davon entfernt.
Weiterhin ist Linux in erster Linie nur der Kernel; du sprichst wohl von den ganzen GNU-Derivaten, für die kein Maxomde-Client angeboten wird.
 
@Tenzing: Nutzt Maxdome nicht das tolle Silverlight, welches nur gescheit auf dem System des Weltmarktführers funktioniert?
 
@OttONormalUser: Kann sein. Ich hatte mal die große Freude, es unter Mac OS X erleben zu dürfen. War kein Spaß!
 
@WaylonSmithers: Wen interessiert Android ?
 
Hatte mich vor ein paar Tagen bereits gefreut auf die App, sofort in Windows Store -> Download -> Ausführen, allerdings war die Ernüchterung groß, da es ohne Abo nicht nutzbar ist. Für Gelegenheits-Film-Schauer also wertlos, schade..
 
@Der_Nachbarino: Same. :/
 
Mit einem Lotto App kannste auch nicht kostenlos spielen, man man man...
 
Gibt es bei Maxdome jetzt endlich 5.1 Ton ?
Falls nicht - kennt jemand einen VoD Anbieter der 5.1 Ton + HD anbietet ?
 
@Klaus-THX: es gibt mittlerweile seit ca. diesem wochenende dolby digital + :)
 
@GoorU: Danke für die Info. Werde mir das demnächst mal genauer ansehen bzw. vermutlich auch ausprobieren :)
 
muss nurnoch funktionieren :) Login klappt irgendwie nicht - ist aber bei Maxdome bekannt und es wird in kürze wohl ein Bugfix folgen.
 
@Stefan_der_held: Achte mal bitte auf den Hinweistext beim Login, wahrscheinlich hast du kein Abo-Paket.
 
@Der_Nachbarino: doch, doch... seit knapp 3 Jahren ;-)
 
die sollten mal lieber dafür sorgen das die scheiß videos im full screen bleiben und nicht immer wieder klein werden nur wenn ich aufm andern bildschirm mal klicke -.-

maxdome ist mehr oder weniger ne mega verarsche... sobald ein film im tv kommt oder ein nachfolger im kino etc sind die filme nicht mehr im paket enthalten.
 
@Tea-Shirt: ja weil nicht alles einfach so kostenfrei sein kann bzw. bleiben kann. die rechte bei den den filmen serien etc. brechen denen einfach das genick bei ständigem angebot.
 
Ich seh was besseres....Sky. :)
 
@crashpat: Du siehst den Wolken beim Vorbeiziehen zu? :)
 
Total überteuert... pro Film in HD 5-6 €. In der Videothek um die Ecke kostet ein aktueller Film 2 € und dann habe ich ein physisches Medium. Dazu muß man dauernd nach dem Update der Applikationen die Login-Daten komplett eingeben, das nervt einfach nur! Nicht zu empfehlen.
 
@Nordstern: ein aktueller Film in HD auf Medium für 2 Euro? Halte ich auch für nen Gerücht. ok, scheint zu stimmen :P
 
Brauch man wirklich für jede Webanwendung eine extra App?
 
@hans7: Nö. Aber man KANN das auf die Weise umsetzen, und warum nicht? Sollte doch niemanden stören, eine zusätzliche Möglichkeit angeboten zu bekommen, oder?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Windows 8 Pro im Preisvergleich