Windows Phone: Nokia Lumia 520 für unter 100 Euro

Nokias Einsteiger-Smartphone Lumia 520 wird zu Weihnachten zum Preis von weniger als 100 Euro angeboten. Über die Filialen der Elektronik­handelskette Saturn ist das Gerät ab sofort zum deutlich reduzierten Preis erhältlich. mehr... Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 520 Bildquelle: Nokia Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 520 Smartphone, Windows Phone 8, Nokia Lumia 520 Nokia

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Reizt mich ja schon das Gerät zu kaufen. Nutze aktuell als 2. Handy (mit firmen Simkarte) ein altes Samsung Android Gerät. Windows Phone wollte ich mir schon immer mal anschauen, macht das auf dem 520er denn spaß? Kann da jemand etwas zu sagen? Zudem: Ist der Akku rausnehmbar?
 
@Motti: Windows Phone macht grundsätzlich sehr viel Spaß. Kann dir das Gerät empfehlen. Und besser als dein altes Samsung wird es alle mal sein. Ich hatte das 520 zwar noch nicht in der Hand aber habe bisher ein HTC Radar, Lumia 710, Lumia 920 besessen und werde auch zukünftig bei WP bleiben.
 
Für den Preis auf alle Fälle ein klasse Gerät. Durch die geringen 512MB Arbeitsspeicher sind manche Apps nicht nutzbar - das sind meines Wissens nach aber nur sehr wenige. Ansonsten wirst du mit dem Gerät viel Spaß haben - sofern du nicht sehr hohe Ansprüche hast ;-)
 
@Sycorax: Es ist nur als Firmenhandy gedacht. Meist telefonieren und eben auch um (zum Großteil) um WP zu testen. Habe es selber schon öfters mal genutzt um es für einen Kunden einzurichten - war sehr begeistert.
 
@Motti: Dann hast du ja jetzt die perfekte Gelegenheit günstig zu testen. ;)
 
@Knarzi81: Das ist der Plan :) Dann kann ich es mal in Ruhe testen. Auf den ersten Eindruck gefiel es mir sehr gut.
 
@Motti: Das läuft auf dem 520 genauso wie Butter, wie auf den großen. Das 620 mit gleichem Prozessor läuft absolut sauber. In dem Preisbereich wirst du kein vergleichbar gut laufendes Gerät bekommen. Einige Spiele laufen nur nicht wegen RAM. ABER für 100 Euro bekommst du ein Gerät, welches zukünftig auf jeden Fall Updates erhält. Dies kann dir in dem Preisbereich kein anderes System bieten. edit: Akku ist tauschbar und Backcover wechselbar.
 
@Knarzi81: Naja - genauso laeufts nicht. aber man hat nichts zu meckern.
 
@-adrian-: Ja, das Grundsystem läuft schon ziemlich gleich. Das die Apps langsamer laden etc. ist denke mal recht klar.
 
@Knarzi81: Danke für die Info! Denn wenn es gefällt, dann kommt irgendwann ein besseres WP und das 520er wird wohl in der Schublade landen (Schön solche Teile parat zu haben :) )
 
@Motti: Das 520 ist ein recht rundes Gerät das auch gut läuft. Dem Gerät fehlt ein Kompass und eine Foto LED. Die Hardware macht sich vor allem beim Speicher etwas bemerkbar im Multitasking - du kannst hier also selten zwischen vielen Programmen unterbrechungsfrei hin und her springen (die Programme werden dann nachgeladen wenn du in diese wechselst). In summe kann man bedenkenlos sagen dass, das Gerät spaß macht und es wohl kein Vergleichbar gut laufendes Gerät in dieser Preisklasse gibt, auch verglichen mit einem älteren Samsung Androiden rennt das 520 sicher schneller
 
@Motti: Definitiv macht es Spaß. Ich hatte meiner Freundin zum Geburtstag das 620 gekauft und habe selbst viel Erfahrung mit den "kleineren" Geräten - jetzt nachdem ich das 1020 habe, habe ich mein 920 meiner Freundin gegeben und benutze das 620 mit Firmen-Sim-Karte. Super schnell und angenehm zu benutzen. Akku-Laufzeit ist Top. Die kleinen waren schon immer sehr groß bei WP. Mich haben selbst die Lumias der ersten Generation fasziniert mit ihrer Geschwindigkeit.
 
@Motti: habs vor ca 3 wochen für €150 erworben, hauptsächlich wg navi -umzugsbedingt - und muss sagen es ist bis auf die cam ein feines gerät, und den preis wert. musi von der sd card *eiert* beim drehen für sekundenbruchteile, die schalter sind grottig (zumindest alle kritik nur bei meinem gerät), aber die haptik ist erstklassig, wp 8 ... nunja, hat man sich fix dran gewöhnt.
akku ist wechselbar, und hält einen tag.
ich mags.
 
@adretter_Erpel: Glaube dann fahre ich nach der Arbeit mal bei Saturn vorbei... :) Danke an alle!
 
@adretter_Erpel: Habe mir das 520 nun am Samstag gekauft. Nach längerem rumgrübeln wollte ich es einfach ausprobieren und bin sehr zufrieden. Anfangs war es etwas ungewohnt mit dem System zu arbeiten, aber recht schnell findet man sich da zurecht. Der Akku scheint auch gut zu sein (gestern morgen vom Stecker genommen und den ganzen Tag über daran probiert und getestet, nachts nicht aufgeladen und noch immer 52% Akku). Liegt gut in der Hand und macht spaß. Mir fehlt zwar die ein oder andere App, aber zufrieden bin ich :)
 
@Motti: Habs gestern auch für die Firmen SIM gekauft. Für 99€ absolut zu empfehlen, guter bildschirm, leichte handhabung und handlich. Absolut nichts zu bemängeln für das Geld. Und win phone macht wirklich spaß.
 
@Cosmic7110: Ja, jetzt läuft es auch bei mir mit Firmen SIM. Gefällt gut - siehe RE:15.
 
Für den Preis ein sehr gutes Smartphone!
 
Die sollen endlich das 525 bringen!
 
@Islander: ... das ja leider bisher noch nicht mal für Deutschland angekündigt ist!
 
Absolut empfehlenswert. Selbst wenn jemand nur ein Navi braucht, kann man das 520 kaufen. ;)
 
@sibbl: Dann funktioniert das Navi aber nur in dem Land in dem die erste Karte registriert war. Zumindest offline
 
@-adrian-: Seit wann das?
 
@hhgs: Seit dem es Drive ist und nicht Drive+. Wurde so gemacht um die "kosten" gering zu halten.
 
@-adrian-: Funktioniert in DACH und Upgrade kostet 15Euro.
 
@-adrian-: hab die Kosten von Drive+ nicht im Kopf, aber es dürfte trotzdem noch günstiger als so manches Naiv sein. Mit Internet-Flat gäbe es ja nun auch Waze, womit kein Navi mithalten kann ;) außer vom UI...
 
@sibbl: Ich glaub es sind 15 euro rum
 
Direkt gekauft :-)
 
Ach man.. und vorgestern noch bei Amazon für meine Mutter als Weihnachtsgeschenk gekauft...
 
@L_M_A_O: Frag bei Amazon ob sie den Preis matchen wollen sonst schickst du es zurueck
 
@L_M_A_O: bestell bei Saturn und schick es an Amazon zurück. Genau das gleiche hab ich auch grad gemacht ... :)
 
@JoePhi: Hmm mal gucken, kommt mir aber ein bisschen blöd vor.
 
@L_M_A_O: Wieso? Nutzt Du nie das Rückgaberecht? Das ist doch im Grunde im Online-Kauf was ganz normales, besonders wenn es um Amazon geht. Und es geht ja hier nicht um EUr 2,50, sondern direkt eher 50,- oder mehr.
 
@JoePhi: Ja ok, hast mich überzeugt. Gehe morgen in den Saturn (liegt auf dem Weg) und kaufe es da^^
 
@L_M_A_O: Überzeugungsprovision bitte an mein PayPal-Konto! :D Viel Spaß mit dem neuen Telefon.
 
Kauft's in der Schweiz. Da kostet es 99 Franken, also etwa 80 euro!
 
@jackattack: + Versand --- teurer?
 
@wertzuiop123: zoll..hihi
 
@-adrian-: zoll fällt doch nur ab ner bestimmten grenze an. die ist bei dem gerät bestimmt nicht überschritten
 
Zoll fällt ab 150 Euro an. Sind bei den 80 Euro die Steuern schon enthalten?
 
Zwar ist die Hardware für WP8 ausreichend, aber man sollte sich schon überlegen, ob man nicht lieber gleich zum Ativ S greift, was für ca. 70-90 Euro mehr eine deutlich bessere Hardware hat.
 
@cvzone: Das Ativ S ist aber ein großer Glotz im Vergleich zum L.520, die meisten Leute die ich kenne wollen mit einem Smartphone telefonieren, ohne das es zum lachen aussieht.
 
Wer ansonsten ein wenig mehr Geld ausgeben möchte und vielleicht noch ein kleineres Smartphone haben möchte. Heute Abend gibts bei Mediamarkt das Lumia 620 im Angebot!
http://www.mediamarkt.de/mcs/product/NOKIA-Lumia-620-fuchsia,48353,464028,712708.html?langId=-3&et_lid=63&et_cid=4&et_sub=Adventskalender121213-1653378
 
@Rainbow Warrior: Und wo ist da das Angebot? Kostet doch fast überall um die 150€
 
Herzliches Beileid all denen, die sich nicht regelmäßig mit dem Thema beschäftigen. Diesen Personen kann man jeden D+#§k andrehen.
 
@Flüsternder Schrei: Yep. Die iPhones von Apple z.B. :)
 
wp braucht Marktanteile - so gehts vielleicht, obwohl viele Käufer von billigen Geräten nur ein "Telefon" kaufen, und gar net wissen, was für ein system sie haben....
 
@bst265: Auch eine Verbreitung in Käuferschichten denen das OS egal ist, hilft den Namen bekannter zu machen. Kauft sich z.B. deine Mutter so ein Gerät und du wärest jemand der WP kategorisch ablehnt ohne es jemals benutzt zu haben kommst du so trotzdem in Kontakt. Eventuell hinterlässt das System dann einen positiveren Eindruck bei dir als du vorher für möglich gehalten hättest. (alles rein spekulativ natürlich - ich kenne deine Vorliebe für irgendein mobiles Betriebssystem nicht)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles